Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Deutsche Übersetzungen der täglichen Abraham-Hicks-Zitate

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 15. Jun 2018, 06:59




Erlaubt Eurem Leben hier und jetzt in diesem Umfeld der Prozess zu sein, der Wünsche hervorbringt und der die Lebenskraft herauf beschwört, die die Schöpfung von Allem garantiert. Was immer Ihr erdenken könnt, kann Euch das Universum zur Verfügung stellen. Alles - ohne Ausnahme. Eure Arbeit ist also, die Ideen hervor zu bringen. Punkt. Das Universum hat die Fähigkeit, die Dinge zu bringen, und es wird es tun.




Let what you're living right here and now in this environment be the process that evokes the desire that summons the Life Force that provides the creation of anything. Whatever you have the ability to conceive, this Universe has the ability to provide. Anything, without exception. So your work is on the conjuring of the idea, period. The Universe has the stuff to deliver the goods, and will.

Abraham - Excerpted from the workshop in Phoenix, AZ on Saturday, April 4th, 1998 #151



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 16. Jun 2018, 10:03




Wenn Ihr versucht, Euren Standpunkt zu rechtfertigen, indem Ihr darauf hinweist, wie schlecht die Dinge sind, dann bewegt Ihr Euch in die falsche Richtung. Sucht nach Gedanken, die sich besser anfühlen. Und lasst das natürliche Wohlergehen zu, das Euch zusteht.




When you try to justify where you are by pointing out how bad things are, you are headed in the wrong direction. Reach for the thought that feels better, And allow the natural Well-Being that is yours.

Abraham - Excerpted from the workshop in Detroit, MI on Saturday, September 27th, 2003 #151



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 17. Jun 2018, 08:20




Wenn Ihr Eure Geschichte untersucht, dann ist es gar nicht anders möglich als sie zu wiederholen. Das Gesetz der Anziehung sagt, dass es so ist. "Was immer ich anschaue schliesse ich in meine Schwingung ein."




If you examine your history, you cannot help but repeat it! Law of Attraction says it is so: "Whatever I am looking at, I am including in my vibration."

Abraham - Excerpted from the workshop in Boston, MA on Sunday, October 10th, 1999 #152



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 18. Jun 2018, 10:30




Erlaubt Ihr die vollkommene Ausrichtung auf die Quelle in Euch, dann werden die unangenehmen Sachen, die in Eurem Umfeld geschehen, Euch nicht berühren. Statt Euch von den unerwünschten Dingen, die geschehen, beeindrucken zu lassen, werdet Ihr dann unter dem Einfluss Eurer Ausrichtung auf die Quelle und auf Wohlergehen sein.




When you allow a full alignment with the Source within you, unpleasant things that may be happening around you will not matter. Instead of being influenced by the unwanted things that are happening, you will be influenced by your alignment with Source and with Well-being.

Abraham - Excerpted from Phoenix, AZ - February 1st, 2014 #153



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 19. Jun 2018, 08:12




Wenn Ihr um etwas bittet, so werdet Ihr es auch erhalten - jedes einzelne Mal, ohne Ausnahme. Ihr seid geliebte, gesegnete Wesen, die gute Dinge verdienen - Ihr müsst Euch davon aber selbst überzeugen, bevor Ihr die guten Dinge zulassen könnt.




When you ask, it is given, every single time, no exceptions. You are beloved, blessed Beings who deserve good things—but it takes a self-convincing before you will allow good things.

Abraham - Excerpted from the workshop in Boston, MA on Saturday, October 2nd, 2004 #154



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 20. Jun 2018, 06:57




Eltern können weder die Partner ihrer Kinder aussuchen noch das Verhalten ihrer Kinder bestimmen. Ihr könnt tatsächlich gar nichts für Eure Kinder auswählen, ohne sie zu entmächtigen.



Parents can't choose the mates of their children or the behavior of their children. You actually can't choose anything for your children without disempowering them.

Abraham - Excerpted from the workshop in Syracuse, NY on Thursday, October 17th, 1996 #155



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 21. Jun 2018, 07:04





"Mein Leben dreht sich um meine Beziehungen." Ihr werdet Euch nie an einem Zeitpunkt befinden, an dem das Thema der Beziehungen nicht aktiver Teil Eurer Erfahrungen ist, da alles, was Ihr wahrnehmt und bemerkt, sich um Eure Beziehung zu etwas anderem dreht. Ohne vergleichende Erfahrungen wärt Ihr gar nicht in der Lage, irgendeine Form von Verständnis in Euch zu erkennen oder Euch darauf zu auszurichten. Es ist daher korrekt zu sagen, dass Ihr ohne Beziehungen gar nicht existieren könntet.




My Life Is about My Relationships... You will never find yourself in a point in time when the subject of relationships is not an active part of your now experience, for everything you perceive or notice or know is because of your relationship with something else. Without a comparative experience, you would be unable to perceive or focus any kind of understanding within yourself. Therefore, it is accurate to say that without relationships you could not exist at all.

Abraham - Excerpted from the book, The Vortex, Where the Law of Attraction Assembles All Cooperative Relationships #156



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 22. Jun 2018, 10:37




Jedes Mal, wenn Ihr etwas lobt, jedes Mal, wenn Ihr etwas wertschätzt, jedes Mal, wenn Ihr Euch wohl mit etwas fühlt, sagt Ihr dem Universum "mehr davon, bitte. Mehr davon, bitte". Ihr müsst diese Absicht nie wieder aussprechen, und wenn Ihr es Eurem Korken erlauben würdet, oben zu schwimmen, so würden alle guten Dinge zu Euch fliessen.



Every time you praise something, every time you appreciate something, every time you feel good about something, you are telling the Universe, "More of this, please. More of this, please." You need never again make another verbal statement of this intent, and if you were allowing your cork to float -- all good things would flow to you.

Abraham - Excerpted from the workshop in Silver Spring, MD on Saturday, April 19th, 1997 #157



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 23. Jun 2018, 12:35




Das Nicht-Physische verlangt nicht von Euch, Euch ein bestimmtes Etikett aufzukleben oder Euch in bestimmte Schubladen zu stecken oder in bestimmte Synagogen oder Kirchen zu gehen und bestimmte Worte zu sprechen. Ihr seid gesegnete Wesen, die Wohlergehen verdienen. Und Wohlergehen findet Ihr auf viele verschiedene Arten - die Etiketten sind ganz einfach vollkommen unerheblich.




Nonphysical is not asking you to ascribe to some specific label or stand in specific corners or in specific synagogues or churches with specific words. You are beings who are blessed and who are deserving of Well-being, and you will find your Well-being in many different ways -- and the labels simply do not matter.

Abraham - Excerpted from the workshop in Dallas, TX on Saturday, March 13th, 1999 #158



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 24. Jun 2018, 10:56




Es gibt kein Stadium physischen Verfalls oder Schadens, von dem Ihr Euch nicht erholen könnt - kein einziger, nicht ein einziger - wenn Ihr es glauben würdet. Wenn Ihr es wolltet und wüsstet, dass Ihr das könnt. Das sind dann diese Wunder, über die Ihr jeden Tag sprechen hört. Sie sind aber keine Wunder, sie sind die natürliche Ordnung der Dinge. Weil sie aber so selten sind, denken die Menschen, sie seien übernatürlich. Das sind sie nicht. So sollte es sein. Ihr sollt gedeihen.




There is no state of physical decline or damage that you could not recover from—none—not any, if you knew it... If you wanted it and knew that you could. And that's those miracles that they talk about every day. They're not miracles at all, they are the natural order of things. But because they are rare, people think they are miraculous. They're not. That's the way it is supposed to be. You're supposed to thrive.

Abraham - Excerpted from the workshop in San Diego, CA on Saturday, February 23rd, 2002 #159


*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 25. Jun 2018, 11:31




Das Universum bestraft Euch weder noch applaudiert es Euch. Das Universum antwortet auf die schwingungsmässige Haltung, die Ihr ausstrahlt. Je freudvoller Ihr seid, umso mehr Wohlergehen wird zu Euch fliessen - und Ihr habt die Wahl, wie die Einzelheiten dieses Fliessens sich gestalten.



The Universe is not punishing you or blessing you. The Universe is responding to the vibrational attitude that you are emitting. The more joyful you are, the more Well-being flows to you -- and you get to choose the details of how it flows.

Abraham - Excerpted from the workshop in Phoenix, AZ on Saturday, February 24th, 2001 #160



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 27. Jun 2018, 08:22




Es ist ganz einfach wunderbar, wenn jemand eine Idee hat und in der Lage ist, sie so unverfälscht aufrecht zu erhalten, dass eine ganze Bewegung oder eine Gesellschaft ihr folgt, da das Bewegen dieser Energie für jeden von Vorteil ist.




It is so wonderful, when someone gets an idea and is able to hold it purely enough that an entire movement or corporation will follow in behind it, because the movement of that Energy benefits everyone.

Abraham - Excerpted from the workshop in San Rafael, CA on Wednesday, March 4th, 1998 #161



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 28. Jun 2018, 06:54




Ihr lebt in einem pulsierenden, vibrierenden Universum von Schwingungen höherer Ordnung. Alles, was existiert - in Eurer Luft, im Erdreich, in Eurem Wasser und Euren Körpern - ist Schwingung in Bewegung; und alles wird gesteuert von dem machtvollen Gesetz der Anziehung.

Es gibt nichts, das ausserhalb dieser Schwingungsnatur existiert, und wenn Ihr lernt, Eure Natur der Schwingung zu akzeptieren und gezielt beginnt, Eure emotionalen Schwingungs-Indikatoren anzuwenden, dann werdet Ihr bewusste Kontrolle über Eure eigenen Kreationen und die Ergebnisse Eurer Lebensgestaltung erhalten.



You live in a pulsating, vibrating Universe of advanced harmonics. Everything that exists, in your air, in your dirt, in your water, and in your bodies, is vibration in motion—and all of it is managed by the powerful Law of Attraction.

There is nothing that exists outside of this vibrational nature, and as you learn to accept your vibrational nature, and begin to consciously utilize your emotional vibrational indicators, you will gain conscious control of your personal creations and of the outcomes of your life experience.

Abraham - Excerpted from the book "Money and the Law of Attraction: Learning to Attract Health, Wealth and Happiness" #162



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 29. Jun 2018, 09:24




Jeder glaubt, Recht zu haben. Daher ist die Frage nicht, wer Recht hat oder Unrecht. Die Frage ist, wer ist am meisten in Ausrichtung mit seiner Quelle? Und wer lässt am ehesten zu? Und wessen Leben läuft die meiste Zeit am besten?




Everyone thinks they're right. So, the question isn't who's right or who's wrong. The question is, who is most in alignment with their Source? And who is the most allowing? And whose life is really going the best, most of the time?

Abraham - Excerpted from the workshop in North Los Angeles on Sunday, August 7th, 2005 #163



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 30. Jun 2018, 11:03




Würden die Menschen wirklich verstehen, dass das, was sie erschaffen, nichts zu tun hat mit dem, was die anderen erschaffen, dann hätten sie nicht so viel Angst vor dem, was andere tun.




If man understood that "what I create has nothing to do with what anybody else is creating" then he wouldn't be so afraid of what others are doing.

Abraham - Excerpted from the workshop in El Paso, TX on Saturday, November 14th, 1998 #164



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 1. Jul 2018, 07:42




Alle Wesen erhalten immer das, was der von ihnen angebotenen Schwingung entspricht.




Every being is always receiving that which is a vibrational match to whatever they are offering.

Abraham - Excerpted from the workshop in Lincroft, NJ on Tuesday, October 15th, 1996 #165



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 3. Jul 2018, 08:55




Worüber Ihr auch immer nachdenkt - es ist ganz genauso, als würdet Ihr ein zukünftiges Ereignis planen. Wenn Ihr Euch sorgt, dann plant Ihr. Wenn Ihr wertschätzt, dann plant Ihr.

Was planst Du gerade?




Whatever you're thinking about is literally like planning a future event. When you're worrying, you are planning. When you are appreciating, you are planning.

What are you planning?

Abraham - Excerpted from the workshop in Silver Spring, MD on Saturday, April 19th, 1997 #166



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 4. Jul 2018, 12:11




Lasst es Eure vorherrschende Absicht sein, Euch gut zu fühlen - das bedeutet, seid spielerisch, habt Spass, lacht oft, schaut aus nach Gelegenheiten, wertzuschätzen und die Kunst des Wertschätzens zu üben. Und wenn Ihr das regelmässig tut, so wird das Universum - das Euch beobachtet, wenn Ihr es praktiziert - Euch ständig Gelegenheit geben, Wertschätzung auszudrücken. Und Euer Leben wird ganz einfach besser und besser und besser.




Let your dominant intent be to feel good which means be playful, have fun, laugh often, look for reasons to appreciate and practice the art of appreciation. And as you practice it, the Universe, who has been watching you practice, will give you constant opportunities to express it. So that your life just gets better and better and better.

Abraham - Excerpted from the workshop in Atlanta, GA on Saturday, September 13th, 1997 #167



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 5. Jul 2018, 10:22




Der Gehalt Eurer Schwingung bestimmt, wie Ihr Euch gerade jetzt fühlt. Egal, ob Ihr über die Vergangenheit, die Gegenwart oder die Zukunft nachdenkt, Euer Leben wird von dem bestimmt, was Ihr genau jetzt über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft denkt. Es ist ein kostbares, wundervolles, kreatives Leben, das Ihr nicht durch Gefühle des Widerstandes verschwenden wollt. Euer Leben findet jetzt statt.



The content of your vibration equals how you feel right now. And whether you're thinking about the past, the present, or the future, how you feel right now -- as you think about the past, the present, or the future -- is your life. And it's a precious, fabulous, creative life that you are not wanting to squander in a place of resistance. Your life is right now.

Abraham - Excerpted from the workshop in San Francisco, CA on Saturday, March 11th, 2000 #168



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 6. Jul 2018, 10:56




Jedes Wesen auf diesem Planeten in einem physischen Körper ist ein Partner, der mit Euch zusammen kreiert. Würdet Ihr das akzeptieren können und die Vielfalt der Wünsche und Überzeugungen schätzen, so hättet Ihr alle eine umfassendere, zufriedenstellendere und erfüllendere Erfahrung.



Every physical being on this planet is your partner in co-creation, and if you could accept that and appreciate the diversity of desires and beliefs, all of you would have a more expansive, satisfying, fulfilling experience.

Abraham - Excerpted from the workshop in Orlando, FL on Saturday, February 15th, 1997 #168



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 7. Jul 2018, 14:18




Es gibt keine Quelle von Un-Wohlergehen. Es gibt keine Quelle von Krankheit. Es gibt nur das Nicht-Zulassen von Wohlergehen. In jedem Teilchen des Universums ist das Erwünschte genauso enthalten wie seine Abwesenheit.



There is not a source of not Well-being. There is not a source of sickness. There is just the disallowance of wellness. In every particle of the Universe there is that which is wanted and lack of it.

Abraham - Excerpted from the workshop in Syracuse, NY on Thursday, October 17th, 1996 #169



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 8. Jul 2018, 11:33




Es fühlt sich so wunderbar an zu erkennen, dass die Energie, die Welten erschafft, Euch unterstützt - jeden Morgen mit Klarheit zu erwachen - genau zu wissen, wer wir wirklich sind - zu wissen, dass die Quelle durch Euch denkt - bedeutungsvolle Begegnungen zu haben - Menschen zu treffen, die zum genau richtigen Zeitpunkt die genau richtige Information für Euch haben - niemals auf andere angewiesen zu sein - mit Klarheit zu erkennen, wer Ihr seid - die Energie, die Welten erschafft in Euren Fingerspitzen und Eurem Mind zu fühlen - den Beweis der Gedanken, die Ihr gedacht habt, überall um Euch herum zu erkennen und die Macht zu fühlen, wer Ihr seid. Um das zu erfahren, seid Ihr hierher gekommen.




It feels so good to realize that the Energy that creates worlds is supporting you; to wake up every morning in clarity, knowing exactly who-you-are; to know that Source is thinking through you; to experience meaningful rendezvous; to dovetail with the right people who give you the right piece of information just at the right time; to never feel dependent upon anyone; to know with clarity who-you-are; to feel the Energy that creates worlds moving though your fingertips and through your mind; to see evidence all around you of the thoughts you have been thinking and to feel the power of who-you-are! That's what you came for.

Abraham - Excerpted from Phoenix, AZ - February 1st, 2014 #170



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 9. Jul 2018, 07:58




Menschen in physischer Form benutzen viele Beschreibungen - gemäss ihrem gegenwärtigen Gefühlszustand - um ihre Interaktion mit dem Nicht-Physischen zu definieren. Wir sind die Energie der Quelle. Wir sind kollektives Bewusstsein, ein ständiger Strom. Wir sind der Zusammenschluss vieler (so würdet Ihr das ausdrücken) nicht-physischer Stimmen. Wir sind das, was manche von Euch Engel nennen. Wir sind das, was manche Gott nennen. Wir sind das, was manche von Euch Inneres Wesen nennen. Aber vor allem (und hier benutzen wir wieder einige unserer Lieblingswörter) sind wir gezielt ausgerichtetes Bewusstsein, das genau auf die Schwingung antwortet, die Ihr durch Eurer Wünschen erschafft.



Physical human has found many labels that they use, depending on how they feel in the moment, to try to describe their interaction with Nonphysical. We are Source Energy. We are Collective Consciousness - meaning a stream. We are a consensus of many (what you might call) Nonphysical voices. We are that which some have called angel. We are that which some have called God. We are that which some have called Inner Being. But most importantly (and we'll use some of our favorite words again) we are focalized Consciousness, specifically responding to the vibration that you manage in your asking.

Abraham - Excerpted from the workshop in Portland, OR on Saturday, July 12th, 2003 #171



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 10. Jul 2018, 10:41




Ihr könnt Dinge sagen wie: "Wenn ich erfolgreiche Menschen anschaue ... damit meine ich reiche Leute, ja, und ich meine glückliche Leute - und manchmal sind sie sowohl reich als auch glücklich. Wenn ich aber über die erfolgreichen Leute spreche, dann meine ich eigentlich die wirklich glücklichen Menschen. Menschen, die voll echter Freude sind, die jeden Tag gerne aufstehen und sich darauf freuen, was der Tag ihnen bringt.

Und fast ausnahmslos hatten sie es am Anfang ziemlich schwer, was sie aber zu einem machtvollen Rebellen hat werden lassen. Und dann haben sie einen Weg gefunden, sich in ihr natürliches Geburtsrecht des Wohlergehens zu entspannen."




You can say things like, "As I look at successful people, and by that I mean rich people, yes, and I mean happy people, and sometimes they're rich and happy." But when I'm talking about the successful ones, what I really mean is the really happy people. People that are really joyful, that want to get up every day, that are eager to get into their day.

Almost without exception, they had a pretty rough beginning, which turned them into a powerful rebel initially. And then they found a way to relax into their natural birthright of Well-being. .

Abraham - Excerpted from the workshop in Tucson, AZ on Saturday, February 2nd, 2002 #172



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Das tägliche Abraham-Zitat Teil III

Beitragvon lawofattraction » 11. Jul 2018, 16:25




Die Formel für eine freudvolle Lebenserfahrung mit allem Erwünschten und Unerwünschten ist, inmitten der täglichen Ereignisse den Fokus hauptsächlich auf das Erwünschte zu richten.




To live in the what-is of your day, with wanted and unwanted, and to focus primarily on the wanted is the formula for a joyous life experience.

Abraham - Excerpted from Boca Raton, FL - January 18th, 2014 #173



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 9374
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Abraham-Zitate"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast