Seite 2 von 2

Re: Schwingungsbereinigung

BeitragVerfasst: 16. Mär 2014, 12:36
von jazzmaus
Hallllloooooo ihr lieben,

Ich hab mich wieder gefangen. Frag mich grad wie ich mich so hab runterziehen lassen können. Aner das gute ist das ich dank Abraham und dank euch wieder so schnell auf der Höhe war. Aaaaaaaber ich habe gemerkt das doch eine kleine Bereinigung der Schwingung zu meinem Thema statt gefunden hat. Ich war trotz dem ganzen Komtrast innerlich stärker und gefasster und ich konnte länger bei mir und meinen Gefühlen bleiben, dank dem ständigen üben wie fühle ich mich gerade. Und wenn ich hier geschrieben habe wurde hinterher alles gut. Vielleicht wollte mir der Kontrast ja auch zeigen. Hey kuck mal da hat sich doch etwas verändert.

@ Phonix: ja ja jaaaa das ist ein super Boot sollten wir uns patentieren lassen :kgrhl:

@ Winterbraut: Die Übung kenne ich. Danke fürs erinnern. :danke:

Ich wollt euch damit nochmal sagen wie schön es ist das der Weg egal wie sclimm er am Anfang sein mag, immer weiter geht. Und der Kontrast zeigt uns wo wir stehen. Gut das wir wissen wie wir wieder rauskommen aus dem Schlamassel. :kgrhl:

So dann wünsch ich euch noch ein schönes Restwochenende

Liebe grüsse Jazzmaus :loveshower: