Tag 21

Anleitung, Praxis, Gedanken und Erfahrungen mit dem 40-Tage-Programm von Heather Macauley

Tag 21

Beitragvon Sunflower » 14. Okt 2009, 09:03

Guten Morgen,
hier spricht das Universum.Ich werde mich heute um all deine Probleme und Wünsche kümmern.
Dazu werde ich deine Hilfe nicht brauchen.
Also genieße den Tag
Benutzeravatar
Sunflower
 
Beiträge: 543
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Tag 21

Beitragvon Sunflower » 15. Okt 2009, 17:07

Danke das ist genau das was ich heute gebraucht habe :)


Du kannst die innere Führung nicht hören, wenn du wütend bist.
Du kannst die innere Führung nicht hören, wenn du verrückt bist.
Du kannst die innere Führung nicht hören, wenn du Angst hast.
Du kannst die innere Führung nicht hören, wenn du launenhaft bist.
Du kannst die innere Führung nicht hören, wenn du dich schuldig fühlst.
Du kannst die innere Führung nicht hören, wenn du einsam bist.
Du kannst die innere Führung nicht hören, wenn dein Zugang verschlossen ist, verstehst du?

Ich bin dankbar
- dass ich heute soviel lernen durfte ,auch wenn es zwischendurch ziemlich haarig war
- dass heute meine Brombeermuffins so lecker geworden sind.
- dass ich heute eine Vertretungsstunde geben darf
-mein Sohn trotz seines Unwillens zu seiner Masnahme gegangen ist
-mein anderer Sohn mich überrascht hat mit einigen Mitbringseln :shock: :shock: 10 kg gewürfelte gefrohrenene Mango und 10 kg Kirschen gefrohren (So ein Messeabbau hat doch seine Besonderheiten :kgrhl: )
-für meine liebe Bild die mich immer wieder zum lachen bringt
Guten Morgen,
hier spricht das Universum.Ich werde mich heute um all deine Probleme und Wünsche kümmern.
Dazu werde ich deine Hilfe nicht brauchen.
Also genieße den Tag
Benutzeravatar
Sunflower
 
Beiträge: 543
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Tag 21

Beitragvon Beautiful Mind » 22. Aug 2011, 21:39

"Dein inneres Wesen beobachtet dich, in allem was du tust. Aber dein inneres Wesen begleitet dich niemals dorthin wo du dich unwohl fühlst. Es weiß, dass alles gut ist."


Heute bin ich dankbar für meine schöen Arbeit,
für meine Unabhängigkeit,
für die wunderschönen Rosen auf meinem Tisch,
für mein Wachstum,
für meine Badewanne,
für meinen gemütlichen Balkon,
für meine Freude,
für das Lachen der Kinder.

:loveshower:
“Gute Gedanken sind die beste Investition in die Zukunft!” (B.J.W.)
Benutzeravatar
Beautiful Mind
 
Beiträge: 511
Registriert: 07.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Tag 21

Beitragvon Leopold » 23. Aug 2011, 20:16

Ich bin dankbar, weil es mir gut geht,
Ich bin dankbar, dass das Buch " Rückkehr zur Liebe", mein Lebebuch geworden ist.
Ich bin dankbar, dass ich dadurch " Ein Kurs in Wundern" kennen gelernt habe.
Ich bin dankbar im schönen Östereich zu leben. :gvibes:
Ich bin dankbar, dass Energie nie verloren geht, auch unsere Seele nicht !!!!

:hurrrra: :hurrrra: :hurrrra:
Leopold
 

Re: Tag 21

Beitragvon Sunflower » 24. Aug 2011, 08:26

Versuche auf jede Art, die dir einfällt, glücklich zu sein. :gvibes:
Ja das mache ich . :genau:
Genauso wie ich immer besser meine Abschnitte einteile,und vorallem dadurch nichts von einem zum anderen mitnehme .Dadurch starte ich neu das ist schön .

Oh ja und ich bin dankbar für das leckere gemütliche Frühstück vorhin
- das der ungeheure Wäscheberg den mein Sohn und seine Freundin produziert haben allmählich verschwindet :kgrhl:
- ich mich in meinem Leben sicher und glücklich fühle
- ich das Gefühl habe alles läuft Bestens
- mein großer Sohn sich auf den Weg macht für sich zu sorgen
- ich täglich mit meiner Tochter telefonieren kann
- herrlichster Sonnenschein ist
- ich keine andere Verpflichtung habe als mich glücklich zu fühlen

LG Sunflower
Guten Morgen,
hier spricht das Universum.Ich werde mich heute um all deine Probleme und Wünsche kümmern.
Dazu werde ich deine Hilfe nicht brauchen.
Also genieße den Tag
Benutzeravatar
Sunflower
 
Beiträge: 543
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "40-Tage-Programm (Heather Macauley)"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker