Tarot und Karten, Numerologie

Alles, was Spass macht

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon Sunflower » 16. Jul 2010, 19:44

Ich benutez sie als Spiegel und Gedankenstütze ,mal die "andere Richtung" denken als die die ich grad so eingefahren hab .Es ist einfach eine Bestandsaufnahme aha so ist das also grade auch ...
Sunflower
Guten Morgen,
hier spricht das Universum.Ich werde mich heute um all deine Probleme und Wünsche kümmern.
Dazu werde ich deine Hilfe nicht brauchen.
Also genieße den Tag
Benutzeravatar
Sunflower
 
Beiträge: 543
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon Liebeszauber » 17. Jul 2010, 10:10

Bei mir kommt jeden Tag eine TarotKarte herein, ich liebe sie. Seit Jahren begleitet sie mich. Lange Zeit war sie wichtiger Ratgeber ( als ich große Veränderungen in meinem Leben verspürte), um mich auszurichten, heute wo mein Leben klarer und weitaus bewusster verläuft, lese ich sie oft amüsiert. Sie spiegelt mir immer mein Inneres- und was gibt es Schöneres, als früh am Morgen Glanz, Freude, Schönheit und Fülle aufgezeigt zu bekommen? :loveshower:

Das genieße ich.
Erinnere dich daran, dass Lachen der schnellste Weg ist, deine Seele zu fühlen
Benutzeravatar
Liebeszauber
 
Beiträge: 909
Registriert: 01.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon Shiva » 17. Jul 2010, 11:56

das hast Du schön gesagt, ähnlich ist es bei mir. Werde solche Karten jetzt einer Freundin schenken, neben Tipps von Loa und Co sie ist im Umbruch und ich bin neugiergig und freue mich auf die pos. Veränderungen.
Energie folgt der Aufmerksamkeit
Benutzeravatar
Shiva
 
Beiträge: 540
Registriert: 09.2009
Wohnort: mitten drin ;-))
Geschlecht: weiblich

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon Beautiful Mind » 19. Jul 2011, 10:09

Hallihallo,

ich hätte mal eine Frage zur Nummerologie. Meine Lebenszahl (also die Quersumme des Geburtsdatums) ist die drei. Bisher hatte ich die immer unter anderen Deutungen gesehen, mal wird sie so beschrieben, als hätte die 3 viel mit Kommunikation zu tun, oder mal heißt es, das wären Menschen, die das Leben gerne von der fröhlichen Seite aus betrachten. Hhhmmm, kann mit beidem nicht sooo viel anfangen, deshalb war die Nummerologie nie so meins.

Jetzt lese ich hier, dass man diese Zahl auch mit dem Tarot deuten kann, demnach ist die drei "Die Herrscherin". Kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich das jetzt auf meine Person deuten soll?

LG, Birgit
“Gute Gedanken sind die beste Investition in die Zukunft!” (B.J.W.)
Benutzeravatar
Beautiful Mind
 
Beiträge: 510
Registriert: 07.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon lawofattraction » 20. Jul 2011, 06:58




Hallo BM,

Hier kannst Du auf "Persönliche Karten" clicken und bekommst alle Kombinationen, die sich aus Deinem Geburtsdatum ergeben. Die Bedeutung wird erklärt, wenn Du mit der Maus über die Karte gehst.

Stimmt das, was Du da liest?

Liebe Grüsse
Loa



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8976
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon Beautiful Mind » 20. Jul 2011, 07:06

Guten Morgen LOA,

vielen Dank, ja könnte passen. Die Welt und die Herrscherin, wow, das klingt imposant. ;-)

:danke:

LG, BM
“Gute Gedanken sind die beste Investition in die Zukunft!” (B.J.W.)
Benutzeravatar
Beautiful Mind
 
Beiträge: 510
Registriert: 07.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon katgirl » 20. Jul 2011, 07:32

Hallo Ihr Lieben.
Liebe Loa, die Seite ist ja grandios. :loveshower:

Als Wesens- und Persönlichkeitskarte habe ich die "Gerechtigkeit". Und das paßt wie die Faust aufs Auge. Echt! Manchmal zu meiner Freude, manchmal auch zu meinem Leidwesen, wenn ich mich zu sehr in etwas verbeiße bzw. mein Helfersyndrom (Un)Gerechtigkeiten zu tage fördert, die nach Aufmerksamkeit schreien.

Als Jahreskarte habe ich den "Triumphwagen". Ich zitiere mal kurz aus der Karte: "... und innerlich mit dem Ziel der höheren Einheit in Kontakt zu kommen."
Was das wohl heißen mag? :kgrhl:

LG
:hug:
Benutzeravatar
katgirl
 
Beiträge: 1382
Registriert: 03.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon lawofattraction » 20. Jul 2011, 07:43




Freut mich, dass die Seite Anklang findet. Die Tarot-Bücher von Hajo Banzhaff fand ich sehr gut, als ich mich noch mit Tarot beschäftigt habe.

katgirl hat geschrieben:Ich zitiere mal kurz aus der Karte: "... und innerlich mit dem Ziel der höheren Einheit in Kontakt zu kommen." Was das wohl heißen mag? :kgrhl:


Vereinigung des "ich" mit dem "ICH"?



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8976
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon katgirl » 20. Jul 2011, 08:18

Verblüffend wie das mal wieder paßt, obwohl ich mich seit Abraham von Horoskopen, Tarot usw. doch sehr zurückgezogen hatte.
LG
Benutzeravatar
katgirl
 
Beiträge: 1382
Registriert: 03.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon Liebeszauber » 20. Jul 2011, 13:34

Liebe Loa,

ich bin fasziniert von dieser Seite, vor allem, dass man in den Jahren zurückblättern kann.
Im Jahr 2006 wandelte sich mein Leben von Grund auf und es ist in den Karten noch
einmal nachzulesen- schnell und einfach.
Prima :stimmt: .

Ausgefüllte und freudige Stunden
an diesem frischen Sommertag
wünscht euch allen
Liebeszauber
Erinnere dich daran, dass Lachen der schnellste Weg ist, deine Seele zu fühlen
Benutzeravatar
Liebeszauber
 
Beiträge: 909
Registriert: 01.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon Flower1973 » 20. Jul 2011, 14:25

Hallo Ihr Lieben,

ich halte von den Karten normal nichts, aber ich war neugierig und habe mein Geb.Datum nun auch eingegeben und siehe da - ich war und bin verblüfft. Vor allem die Jahreskarte trifft es absolut und definitiv!

LG Flower
Flower1973
 

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon martian777 » 15. Apr 2012, 10:46

Meine Zahl ist 7

"VII – Der Wagen

beinhaltet alle Prinzipien dieser Welt und ermöglicht so der Seele, Erfahrungen zu machen und zu wachsen. Er steht für die Bereitschaft, sich aus Vertrautem zu lösen und eigene neue Wege zu gehen. Er bedeutet auch deine Fähigkeit, alle Bereiche deiner Persönlichkeit zu kontrollieren: Ehrgeiz, Mut, Freiheitsdrang, Fortschritt, Geltungsbedürfnis, Unternehmungslust und Risikofreude. Es besteht die Gefahr, der Selbstüberschätzung, über den Dingen zu stehen, zu euphorisch zu sein und zu selbstsicher aufzutreten. Du musst aufpassen, nicht rücksichtslos zu werden. Es geht auch um die Einsicht, dass es noch viel zu lernen gibt. Es gilt ein gesundes Maß zwischen äußerem Leben und Hinwendung zum geistigen Reifen zu finden und die inneren Widersprüche, Wunsch und Wirklichkeit, Illusion und Realität zu überwinden. Vertraue deinen Fähigkeiten und nimm dir Zeit, bevor du eine Entscheidung triffst!"
martian777
 

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon brivas » 7. Mai 2013, 13:03

huhu!

ich bin eine 6 :heartsmiel:

und was für mich wirklich krass ist - meine jahreskarte ist "der gehängte"

Lassen Sie dieses Jahr zur Wendezeit Ihres Lebens werden. Sie haben sich in einer Sackgasse verrannt und müssen wohl oder übel umkehren. Auch wenn Sie das Gefühl haben, ohnmächtig in einer Falle zu stecken, dürfen Sie sich jetzt nicht hängen lassen, sonst geraten Sie noch tiefer in die Krise. Ebensowenig aber hilft es, Veränderungen mit Gewalt erzwingen zu wollen. Es ist wie im Treibsand, je mehr Sie sich abstrampeln, um so tiefer geraten Sie hinein. Damit es weitergeht, brauchen Sie viel Geduld, die Bereitschaft vertraute Gewohnheiten zu opfern und die Entschlossenheit, das Problem so lange mit freundlicher Aufmerksamkeit zu betrachten, bis Ihnen plötzlich die Lösung klar wird. Die ist letztlich ganz einfach. Aber das sind Lösungen eben immer erst dann, wenn man sie endlich hat.

hm... bin tatsächlich sprachlos gerade....

lg britta
Die Geduld ist der Schlüssel zur Freude.
Benutzeravatar
brivas
 
Beiträge: 86
Registriert: 03.2013
Geschlecht: weiblich

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon Wüstenblume » 8. Mai 2013, 07:17

Guten Morgen Ihr Lieben :uns:

Ich habe eben das Tarot gefragt in Sachen Liebe/Ehe.
Was da herauskam, stimmt zu ganzen 0% !!!!!
Wie kann das sein?
Ist das alles doch nur Käse???
Die Aussage über meine Ehe trifft einfach NULLL zu !!!

Ebenso habe ich 2 verschiedene Kartenlegerinnen gefragt, ob ich bald einen passenden Job für mich finde.
Das Merkwürdige daran: Jede sieht was anderes! Die Eine sagt,ich finde einen Job noch im Frühling, die andere meint, erst im 2. Halbjahr und der wird nur kurz dauern.....weil ich dann lange auf mein Geld warte ....
Hmmm.......
Wie sieht es aus, wenn man einen Wunsch ans Uni gesendet hat und dann das Tarot darüber befragt und eine negative Aussage bekommt?
Dann hat man sich selbst ins Bein geschossen, weil die negative Energie, die darin liegt, eine Blockade erzeugt und man deshalb dann den Wunsch nicht mehr erfüllt bekommt?
Den Berufswunsch habe ich schon vor Monaten ans Uni geschickt.......
Wie kann man die ganze Sache wenden und wieder ins Positive/Vertrauen/Glaube zurückkehren? Neu wünschen?
Sollte man generell doch lieber nicht die Karten befragen, um nicht negativ beeinflusst zu werden?
Wie ist Eure Meinung dazu?

Was sagen Abe zu Tarot usw.? Habe nichts bisher darüber gefunden.

Liebe Grüße
Wüstenblume
Wüstenblume
 
Beiträge: 19
Registriert: 06.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon Birdie » 8. Mai 2013, 18:15

Hallo Wüstenblume,
Loa hat etwas Passendes dazu geschrieben, gerade heute im off topic zu der Frage nach "online Karten legen"....

Gl,
Birdie
Mein Herz schlägt für den Vogel - den Gipfel, das Meisterwerk der Schöpfung
Gerald Manley Hopkins
Benutzeravatar
Birdie
 
Beiträge: 461
Registriert: 04.2011
Wohnort: Planet Bird
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon Wüstenblume » 10. Mai 2013, 06:40

Hallo Birdie :danke:

vielen Dank!
Hab es schon gelesen, ist wirklich sehr gut geschrieben von Loa, da kann ich was mit anfangen.

Liebe Grüße
Wüstenblume
Wüstenblume
 
Beiträge: 19
Registriert: 06.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Tarot und Karten, Numerologie

Beitragvon Salome » 10. Mai 2013, 07:09

Hallo Wüstenblume,

Wüstenblume hat geschrieben:Habe nichts bisher darüber gefunden.

, weil Du wohl die Suchfunktion übersehen hast. :pfeif: Wenn Du dort den Begriff Tarot eingibst landest Du 106 Treffer ... :teuflischgut:

Liebe Grüße
Salome
Im Optimismus liegt Magie
Benutzeravatar
Salome
 
Beiträge: 396
Registriert: 02.2011
Wohnort: in einem "Dorf" am Rhein
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Spiele"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker