"Ich mag/liebe Menschen"-Wertschätzen üben

Rampages, Wohlstandsspiel, Drehbücher, BOPAs etc.

"Ich mag/liebe Menschen"-Wertschätzen üben

Beitragvon Dunkelelfe » 24. Mai 2016, 22:05

Hallo,
ich möchte in diesem Thead das Wertschätzen von Menschen üben. Abraham empfehlen, Positives an anderen Menschen zu finden (und allgemein), wenn man sich unsicher oder gar angstvoll in Gegenwart von Menschen fühlt. So fühlt man sich nicht nur besser, sondern zieht auch gleich noch mehr tolle Menschen in sein Leben.
Wer möchte, darf gerne mit einsteigen. :gvibes:

Dann lege ich mal los:

Ich mag jemanden in meinem Leben zu haben, mit dem ich so viele Gemeinsamkeiten habe. Es macht Spaß, zusammen zu sein, miteinander zu lachen, herumzualbern, Unternehmungen zu machen.
Ich mag, dass ich so viele liebe Leute treffe. Und sie mir gegenüber freundlich sind.
Ich mag es Bekannte zu treffen und wir uns freuen, einander zu sehen.
Ich mag, dass so viele Menschen friedlich zusammen leben.
Ich mag, dass ich mich etwas anders als die Norm kleiden kann und immer mal wieder auf andere treffe, die sich noch ausgefallener kleiden und damit fröhlich durch die Gegend laufen.
Dunkelelfe
 
Beiträge: 52
Registriert: 08.2013
Geschlecht: weiblich

Re: "Ich mag/liebe Menschen"-Wertschätzen üben

Beitragvon Mik » 24. Mai 2016, 22:56

Bin ich dabei:

Ich mag es das Menschen so verschieden aussehen. All diese unterschiedlichen Gesichtszüge, Haare, Frisuren. Jedes Körperteil einmalig. Jede Kombination absolut einmalig. Es ist schön und interessant und belebend dies zu sehen. Und es sieht nicht nur jeder so einmalig aus, jeder einzelne verändert sich ständig. Sieht bei einem anderen Licht, in anderer Stimmung wieder ganz verändert aus. Das ist fantastisch. Jeder verändert sich ständig und immer wieder und wieder und ist darum einfach EINMALIG anzusehen. Ich liebe diese Vielfalt, ich liebe es Menschen anzusehen und sie zu beobachten. Jeder löst andere Gefühle in mir aus. Je nach meinem Gefühl verändern sie ihr Aussehen. Es ist soo schön das wir so verschieden sind!

LG Mik
Wundervoll ! Der Weg zur Gesundheit ist mit guten Gefühlen gepflastert
Mik
 
Beiträge: 98
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: "Ich mag/liebe Menschen"-Wertschätzen üben

Beitragvon Dunkelelfe » 26. Mai 2016, 00:04

@Mic :gvibes: Wow, das ist wirklich schön! Auf solch eine euphorische Weise habe ich das bislang noch gar nicht betrachtet. :loveshower:

Ich mag es, hilfsbereite Menschen zu treffen. Ich mag, wie selbstverständlich sie anderen Leuten helfen, obwohl sie diese gar nicht kennen. Oder bei Missgeschicken fröhlich bleiben und den anderen aufmuntern.
Ich bin dankbar, dass ich mich über das Internet mit anderen Leuten einfach austausche, die ich gar nicht persönlich kenne. Dass wir so offen und liebevoll miteinander umgehen, uns gegenseitig helfen, miteinander üben, einander aufbauen. Es ist so wundervoll.
Ich liebe, dass es so viele Leute gibt, die Anleitungen und Tutorials erstellen und sie jedem zugänglich machen. Ich finde es klasse, dass sie ihr Wissen mit alles teilen und jeder von ihnen lernen kann.
Ich liebe die Kreativität der Leute, ihre Musik, ihre Bilder und ihre Begeisterung und ihre Leidenschaften darin zu spüren.
Dunkelelfe
 
Beiträge: 52
Registriert: 08.2013
Geschlecht: weiblich

Re: "Ich mag/liebe Menschen"-Wertschätzen üben

Beitragvon Dunkelelfe » 26. Mai 2016, 22:07

Ich mag, dass es Filme und TV-Serien gibt, die mich zum Lachen bringen und mich daran erinnern, wie schön es sein kann, gemeinsam mit anderen zusammen zu sein. Ich mag, dass die Leute Spaß daran haben, solche Serien und Filme zu produzieren und ihre Freude an andere damit weiterzugeben.
Ich mag, dass ich mich mit anderen austausche und verstanden werde.
Ich mag friedliches Miteinander.
Ich freue mich, solch liebe Leute in meinem Leben zu haben. :ros:
Dunkelelfe
 
Beiträge: 52
Registriert: 08.2013
Geschlecht: weiblich

Re: "Ich mag/liebe Menschen"-Wertschätzen üben

Beitragvon Sonnenschein7550 » 28. Mai 2016, 03:26

Darf ich euch ein Erlebnis schildern, das ich heute hatte?
Ich übe mich auch in Wertschätzung und darin, dass ich für mich Neues nicht mit Zurückhaltung, sondern offen erlebe.
Heute war ich mit Freunden unterwegs, zuerst draußen, in Bars, in denen man an der Luft sitze kann. Ich hab es genossen neue Leute kennen zu lernen und war dankbar für jeden Moment. Später sind wir weiter in eine schwulen bar gegangen, weil die Jungs mit denen ich heute unterwegs war, alle schwul sind. Für mich war es eine neue Erfahrung, aber äußerst lustig. Ich habe einen alten Bekannten getroffen, mit dem und seinem Freund habe ich mich köstlich unterhalten. Beim Verlassen des Lokals sagt einTyp zu mir, den ich zuvor noch nie gesehen habe, dass er mir jetz mal sagen muss, wie schön ich bin. Er hat noch nie eine so schöne Frau wie mich in seiner Szene gesehen. Ich hab mich unheimlich über das Kompliment gefreut!!

Gute Nacht 😄
Sonnenschein7550
 
Beiträge: 24
Registriert: 05.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: "Ich mag/liebe Menschen"-Wertschätzen üben

Beitragvon Mik » 28. Mai 2016, 19:12

Sehr inspirierend Liebe Sonnenschein

Ich mag Menschen, die das Gute schöne liebenswerte in anderen sehen. und ich mag es ganz besonders, wenn sie sich trauen das Positive auch auszusprechen. Das zeigt, dass sie sich genauso daran erfreuen können, als wenn sie es selbst beträfe. Und das gefällt mir. Dieser Mut dem anderen seine Anerkennung auszusprechen. Und es gefällt mir auch das entgegenzunehmen, mich daran zu erfreuen, darin zu schwelgen und zu baden und Ausschau danach zu halten, was mir am anderen besonders gut gefällt und esihm auch zu sagen und seine Reaktion zu genießen und ein warmes Herzgefühl zu haben dabei.
Wundervoll ! Der Weg zur Gesundheit ist mit guten Gefühlen gepflastert
Mik
 
Beiträge: 98
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: "Ich mag/liebe Menschen"-Wertschätzen üben

Beitragvon Dunkelelfe » 3. Jun 2016, 12:24

:loveshower: Wunderschön!

Ich bin sehr begeistert von zwei Menschen, die sich gerade sehr für mich einsetzen. Das ist so großartig. Ich bin ihnen so dankbar. Das ist ein unbeschreibliches Gefühl, dass es solch wundervolle Menschen gibt, die mich kaum kennen oder mich noch nicht einmal persönlich getroffen haben und sich mit solcher Leidenschaft für mich engagieren. Ich habe mir gewünscht, dass diese Angelegenheiten von anderen geregelt würden und dann kommen solch großartigen Menschen in mein Leben und tun es! :ros: Ich freue mich, beiden bald persönlich zu begegnen. Das ist einfach toll!

Das Schöne daran, dass erfolgreiche Schauspieler in TV-Shows auftauchen und interviewt werden, ist, dass ich dabei sehr liebe inspirierende Leute entdecke, die mich auch sehr zum Lachen bringen. Ich bin sehr dankbar dafür. So habe ich z.B. eine schlaflose Nacht zur Gute-Laune-Nacht umfunktioniert. Und ich sehe meine Ziele klarer, dass ich mich auch so wohl mit anderen Leuten fühlen möchte. Das fühlt sich gut an. Und es muss toll sein, so viel mit anderen zu lachen und Spaß zu haben. :gvibes:
Dunkelelfe
 
Beiträge: 52
Registriert: 08.2013
Geschlecht: weiblich

Re: "Ich mag/liebe Menschen"-Wertschätzen üben

Beitragvon Dunkelelfe » 24. Jun 2016, 12:44

Ich bin sehr dankbar für die wundervollen Menschen in meinem Leben. Ich liebe, durch den Austausch mit ihnen an das erinnert zu werden, was ich will. Ich liebe, dass sie mich beflügeln und mich zu neuen Ideen inspirieren. Ich liebe, dass sie mir Hinweise auf das Kommen meiner Wünsche liefern. Ich liebe, wenn sie von Leuten sprechen, die bereits das haben, was ich will und mir damit meine verbesserte Schwingung bestätigen.
Ich liebe, dass ich mit so vielen Menschen friedlich in diesem Ort zusammenlebe. Dass jeder seinen Platz findet, an dem er sich wohl fühlt. Und das Miteinander so wundervoll funktioniert.

Ich fange an, auch mit jenen Frieden zu schließen, deren Verhalten ich weniger mag. Sie helfen mir, zu noch mehr Wertschätzung zu finden und klarer zu definieren, dass ich mich mit ihnen ab sofort besser fühlen will.

Ich bin dankbar für die vielen musikalisch kreativen Leute, deren Lieder ich so gerne höre und mir mein Leben so viel freudvoller gestalten.
Ich liebe den Austausch mit anderen Künstlern und mich in diese Gemeinschaft einzufinden.
Ich liebe, mit Freunden zu chatten, weil es sich so leicht und gut anfühlt.
Ich bin dankbar, für die Freunde, die an mich denken und mich einladen, mit ihnen etwas zu unternehmen. Ich bin danbkar, dass sie mir die Zeit geben, mich besser zu fühlen, so dass ich auch bald wieder Freude daran finde, mich bei ihnen zu melden. Ich freue mich darauf, mir selbst etwas auszudenken, was ich gerne mit ihnen unternehmen möchte und sie dann darauf anzusprechen.
Ich freue mich darauf, tolle Leute in meinem direkten Umfeld kennenzulernen, die ich super sympathisch finde und mit denen ich mich wohl fühle und gerne zusammen bin. Ich freue mich auch auf Leute, die ebenfalls Abrahams Teachings studieren und auf den Austausch mit ihnen. :gvibes:
Danke, dass es all diese Leute gibt! :danke:
Dunkelelfe
 
Beiträge: 52
Registriert: 08.2013
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Praktische Anwendung der Abraham-Übungen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker