Frage zu den 22 Schritten - Emotionale Leitskala

Rampages, Wohlstandsspiel, Drehbücher, BOPAs etc.

Re: Frage zu den 22 Schritten - Emotionale Leitskala

Beitragvon Beautiful Mind » 28. Jul 2013, 21:35

Winterbraut hat geschrieben:vielleicht war das von mir einfach so ein altes "Ich muss alles perfekt machen und können sonst wird das nie was", ... auch indem ich mich mit anderen verglichen habe und glaubte ich muss das alles nach Anleitung beherrschen.


Das kenne ich, liebe Winterbraut. :five: Bin auch so ein "Rezept"-Mensch. Aber es gibt Rezepte, die ich gar nicht kochen will und zuweilen stelle ich fest, dass etwas sehr Köstliches dabei heraus kommt, wenn ich mein Leben nach eigener Kreation würze und abschmecke.

Schönen Abend noch! :gvibes:

Beautiful Mind
“Gute Gedanken sind die beste Investition in die Zukunft!” (B.J.W.)
Benutzeravatar
Beautiful Mind
 
Beiträge: 510
Registriert: 07.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Frage zu den 22 Schritten - Emotionale Leitskala

Beitragvon Salome » 29. Jul 2013, 10:25

Liebe Winterbraut,

ich freue mich, dass ich dir weiter helfen konnte. :gvibes:

Liebe Grüße
Salome
Im Optimismus liegt Magie
Benutzeravatar
Salome
 
Beiträge: 396
Registriert: 02.2011
Wohnort: in einem "Dorf" am Rhein
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Praktische Anwendung der Abraham-Übungen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker