Warum ist Gott Single?

Dies und Jenes

Re: Warum ist Gott Single?

Beitragvon Cosmic_Energy » 29. Apr 2010, 12:47

Hallo Loa,
bei diesem Witz "Stehpinkler" wurden die Männer veralbert. Und ich fands tierisch komisch.
Und Witze, die Frauen veralbern finde ich genauso komisch.

Es werden Klischees veralbert. Nicht der Mensch an für sich. Über andere Menschen lachen wäre ne fiese Nummer, keine Frage. Es wird hier unsere Wahrnehmung, unser Selbstbild vielleicht auf die Schippe genommen. .
Und wir sind uns wie immer völlig einig, Loa: *zwinker und anstubs*
Alles was abwertend ist. Das ist nicht lustig. Das ist unterste Schublade, lange abgehakt.

Wichtig ist die Schwingung. Und wenn ich über einen Frauenwitz lache, lache ich die Frauen nicht aus, ich lache über die Art und Weise wie ein Klischee lächerlich gemacht wird. So trifft es das eher.

Lieben Gruss zurück!
Dies ist der Himmel auf Erden
Cosmic_Energy
 
Beiträge: 100
Registriert: 04.2010
Geschlecht: männlich

Re: Warum ist Gott Single?

Beitragvon energy » 29. Apr 2010, 15:04

Liebe Daisy,
beim Kurz-Reinlesen-fällt mir jetzt Folgendes ganz spontan ein.

Abe spricht auch als Person durch Esther, ist aber genaugenommen eine Gruppe von mehreren Wesenheiten oder Bewusstsein.

Ich denke diese Form der Mitteilung wird von der feinstofflichen Ebene gewählt, weil wir sie mit unserem Verstand einfach besser verstehen können. Dadurch wird etwas personifiziert, was in Wirklichkeit gar keine Person ist. Ich denke so kleine Tricks werden öfters von der lichten Seite gewählt, um uns zu helfen, zu begreifen. Auf gleichnishafte Weise.

Und so stell ich mir das jetzt ganz laienhaft, gerade mit der Nasenspitze über den Tellerrand kuckend, vor, schmunzel:

Gott ist die Verschmelzung aller göttlichen Bewusstsein. Inklusive des göttlichen Bewusstseins jedes einzelnen Menschen. (Na sowas, da entstehen gleich ganz rührige Gefühle in mir)

Alles Liebe Susanne
Ich bin hier in vollkommenem Wohlsein, um in Freude und Glück zu erschaffen.
Benutzeravatar
energy
 
Beiträge: 212
Registriert: 04.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Warum ist Gott Single?

Beitragvon lawofattraction » 29. Apr 2010, 15:39





Mal wieder eine Synchronizität, wie sie auch hier im Forum inzwischen fast an der Tagesordnung sind. :gvibes: Der Workshop, den ich heute morgen übersetzt habe, handelt genau von diesem Gottesbild, das Menschen sich machen.



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8981
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Warum ist Gott Single?

Beitragvon LillyB » 29. Apr 2010, 20:11

Der Workshop ist absolut genial. Ich habe mich heute so sehr darüber gefreut *** :uns:

ALOHA
Lilly
Der Himmel ist blau (Die Ärzte)
Benutzeravatar
LillyB
 
Beiträge: 1280
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Warum ist Gott Single?

Beitragvon lawofattraction » 29. Apr 2010, 21:07




Und das freut mich. :loveshower: Das ist wieder so ein feuchte-Augen-Workshop. :gvibes:



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8981
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Warum ist Gott Single?

Beitragvon Cosmic_Energy » 29. Apr 2010, 22:49

Mir fehlen kompletto tutto die Worte. Aber ich will es versuchen.
Nein, will ich nicht.
Was bleibt ist Dank. Selbst für diesen Dank fehlen mir die Worte.
Diese Klarheit... diese Liebe mit der Abraham sprechen... Es haut mich jedesmal wieder vom Hocker.
Es ist auf der einen Seite total nüchtern, so unpathetisch.
Auf der anderen Seite trifft es immer ins Schwarze, kognitiv wie emotional. Nie hat mich etwas so getroffen wie Abraham. Ich habe den Eindruck, daß alles-was-ich-ist von Abraham angezogen wird.

Mir fehlen einfach die Worte.
Mein Gott, ist das schön!
Dies ist der Himmel auf Erden
Cosmic_Energy
 
Beiträge: 100
Registriert: 04.2010
Geschlecht: männlich

Re: Warum ist Gott Single?

Beitragvon Leuchtfeuer » 30. Apr 2010, 00:45

energy hat geschrieben:
Und so stell ich mir das jetzt ganz laienhaft, gerade mit der Nasenspitze über den Tellerrand kuckend, vor, schmunzel:

Gott ist die Verschmelzung aller göttlichen Bewusstsein. Inklusive des göttlichen Bewusstseins jedes einzelnen Menschen. (Na sowas, da entstehen gleich ganz rührige Gefühle in mir)



Ich muss bei dieser Diskussion immer schmunzeln, weil trotz der Tiefe die Abraham vermittelt (man kann sehr tief in den Kaninchenbau eintauchen, wenn man sich traut) immer noch die Frage nach "Gott" gestellt wird.

In einem Workshop auf der Law of Attracton in Action DVD Teil 1 gibt es diese Gottes-Diskussion auch. Und provozierend wird jemand der Anwesenden von Abraham gefragt: "Wenn du über Gott sprichst oder mit Gott ... wie redest du ihn dann an? Willst du hören, wie wir ihn nennen? Wir sagen (sinngemäß) er da."

In der Regel sprechen Abraham nicht von Gott, denn Gott (ganz gleich in welcher Form) als "einzig wahres oberstes Wesen" geht in den Urformen der meisten Religionen fast immer auf eine personifizierte Instanz zurück. Gott ist eine menschliche Erfindung, eine Begrifflichkeit, hinter der der Gedanke steckt, dass eine höhere Macht den Menschen beisteht. Aber genau das widerspricht dem Gedanken, dass jeder seine Realität selbst erschafft.

Daher bereitet mir die Erwähnung von Gott nicht nur ein amüsiertes Lächeln, sondern gerade hier in einem Abraham-Forum auch ein leichtes Stirnrunzeln. Denn Abraham sprechen eigentlich von Allem-Was-Ist - und genau das ist das, was du, liebe Susanne, dort mit deinen überhaupt nicht laienhaften Gedanken schön zusammengefasst hast. :danke:

Aloha und Namaste

Leuchtfeuer
Leuchtfeuer
 

Re: Warum ist Gott Single?

Beitragvon lawofattraction » 30. Apr 2010, 06:31

Leuchtfeuer hat geschrieben:Daher bereitet mir die Erwähnung von Gott nicht nur ein amüsiertes Lächeln, sondern gerade hier in einem Abraham-Forum auch ein leichtes Stirnrunzeln.



Allow, lieber Leuchtfeuer, allow.

In diesem AbrahamForum kann jeder sein Alles-Was-Ist genau so nennen, wie ihm das sein Herz sagt. :herz:

Hab einen schönen Tag
Loa :gvibes:



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8981
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Warum ist Gott Single?

Beitragvon Leuchtfeuer » 30. Apr 2010, 06:46

lawofattraction hat geschrieben:
Allow, lieber Leuchtfeuer, allow.

In diesem AbrahamForum kann jeder sein Alles-Was-Ist genau so nennen, wie ihm das sein Herz sagt. :herz:

Hab einen schönen Tag
Loa :gvibes:



Das, liebe LoA, steht natürlich völlig außer Frage und das wollte ich auch niemandem Absprechen :lieb:

Aloha und Namaste

Leuchtfeuer
Leuchtfeuer
 

Re: Warum ist Gott Single?

Beitragvon energy » 30. Apr 2010, 08:47

Lieber Leuchtfeuer

:loveshower:
Ich bin hier in vollkommenem Wohlsein, um in Freude und Glück zu erschaffen.
Benutzeravatar
energy
 
Beiträge: 212
Registriert: 04.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Warum ist Gott Single?

Beitragvon Kia » 30. Apr 2010, 09:10

Bin mit dabei im Herz-Hüpf-Dancing.

Ihr seid ein grossartiger Ausdruck dieser Kraft und ich freue mich jeden Tag bei Euch zu sein :ros: :ros: :ros: :loveshower: :loveshower: :gvibes: :stimmt:
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Off Topic"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker