Kurioses, Lustiges, Nachdenkliches und Schönes

Dies und Jenes

Kurioses, Lustiges, Nachdenkliches und Schönes

Beitragvon lawofattraction » 16. Okt 2009, 12:19




Gmäeß eneir Sutide eneir elgnihcesn Uvinisterät, ist es nchit witihcg in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wrot snid, das ezniige was wcthiig ist, ist dsas der estre und der leztte Bstabchue an der ritihcegn Pstoiion snid. Der Rset knan ein ttoaelr Bsinöldn sien, tedztorm knan man ihn onhe Pemoblre lseen.



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8972
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses

Beitragvon Lemuria » 16. Okt 2009, 12:57

... hmmm ... :genau: ... ein bisschen was anderes, aber dazu fällt mir gerade spontan ein:

„Eid raser bi en optimist end e fuhl sän e pessimist end ohlwehs reit.“
(Albert Einstein)

:tja:
Benutzeravatar
Lemuria
 
Beiträge: 47
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses

Beitragvon Sanaei » 16. Okt 2009, 21:28

:kgrhl:
Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe Deiner Gedanken an... (Marc Aurel)
Benutzeravatar
Sanaei
 
Beiträge: 1941
Registriert: 09.2009
Wohnort: in mir...
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses

Beitragvon lawofattraction » 17. Okt 2009, 11:09



Aus der Versicherungswelt :kgrhl:

Meine Frau hat eine Kerze auf der Buchablage des Bettes brennen lassen. Durch die ehelichen Erschütterungen flog die Kerze herunter und verbrannte die Bettwäsche.

Als Hobby halte ich fünf Hühner und einen Hahn. Beim Hühnerfüttern am 24. Februar in den Morgenstunden stürzte sich der Hahn plötzlich und unerwartet auf mich und biss mir in den rechten Fuß. Er landete sofort im Kochtopf.

Ich bitte Sie, mir den Schadensersatz für die teure Liege termingerecht zu schicken, da ich nur an diesem Tage empfänglich bin.

Ich bin schwerkrank gewesen, und zweimal fast gestorben. Da können Sie mir doch wenigstens das halbe Sterbegeld auszahlen.

Bitte ändern Sie meinen Vertrag so ab, dass bei meinem Todesfall die Versicherungssumme an mich bezahlt wird.

Ich brauche keine Lebensversicherung. Ich möchte, dass alle richtig traurig sind, wenn ich einmal sterbe.

Ich habe nun so viele Formulare ausfüllen müssen, dass es mir bald lieber wäre, mein geliebter Mann wäre überhaupt nicht gestorben.

Bitte lassen Sie es mich wissen, wenn Sie dieses Schreiben nicht erhalten haben

Seit der Trennung von meinem Mann wurde jeder notwendige Verkehr durch meinen Rechtsanwalt erledigt.

Ich habe gestern Abend auf der Heimfahrt einen Zaun in etwa 20 Metern Länge umgefahren. Ich wollte Ihnen den Schaden vorsorglich melden, bezahlen brauchen Sie nichts, denn ich bin unerkannt entkommen.

Der Fußgänger hatte anscheinend keine Ahnung, in welche Richtung er gehen sollte, und so überfuhr ich ihn.

Beim Heimkommen fuhr ich versehentlich in eine falsche Grundstückseinfahrt und rammte einen Baum, der bei mir dort nicht steht.

Trotz Bremsens und Überschlagens holte ich das andere Fahrzeug noch ein und beschädigte den linken Kotflügel des Wagens.

Schon bevor ich ihn anfuhr, war ich davon überzeugt, dass dieser alte Mann nie die andere Straßenseite erreichen würde.

Die Polizisten, die den Unfall aufnahmen, bekamen von meiner Braut alles gezeigt was sie sehen wollten.

Ihr Versicherungsnehmer fuhr vorne in meinen Frisiersalon. Während der Reparaturzeit war ich nur beschränkt tätig. Ich konnte meine Kunden nur noch hinten rasieren und schneiden.

Ein Fußgänger kam plötzlich vom Gehsteig und verschwand wortlos unter meinem Wagen.

Zunächst sagte ich der Polizei, ich sei nicht verletzt, aber als ich den Hut abnahm bemerkte ich den Schädelbruch.

Ich entfernte mich vom Straßenrand, warf einen Blick auf meine Schwiegermutter und fuhr die Böschung hinunter.

Das Polizeiauto gab mir ein Signal zum Anhalten. Ich fand einen Brückenpfeiler.

Auf halber Strecke rannte ein ortsunkundiger Hase in selbstmörderischer Absicht auf die Fahrbahn. Es gelang ihm, sich das Leben am Abschlussblech meines Fahrzeuges zu nehmen.



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8972
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses

Beitragvon Sanaei » 17. Okt 2009, 11:35

:grllll:
Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe Deiner Gedanken an... (Marc Aurel)
Benutzeravatar
Sanaei
 
Beiträge: 1941
Registriert: 09.2009
Wohnort: in mir...
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses

Beitragvon Lemuria » 17. Okt 2009, 13:23

lawofattraction hat geschrieben: Auf halber Strecke rannte ein ortsunkundiger Hase in selbstmörderischer Absicht auf die Fahrbahn. Es gelang ihm, sich das Leben am Abschlussblech meines Fahrzeuges zu nehmen.

So was Ähnliches habe ich glaube ich mal vor über zwanzig Jahren erlebt ... :nachdenk:
.

Ein Klassiker:
http://www.youtube.com/watch?v=BHaW-KxA0sg
:fh:
Benutzeravatar
Lemuria
 
Beiträge: 47
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon lawofattraction » 17. Okt 2009, 13:32



Ahhh - ich liebe Loriot - da bleibe ich jetzt sicher mal ein Weilchen hängen ... :gvibes:



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8972
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon Sunflower » 17. Okt 2009, 13:49

Bild

Ach ich hab auch so was hübsches :

Zum Verständnis des Busenproblems muß man wissen,dass der weibliche Busen von der Natur in zwei Größen geliefert wird : zu klein oder zu groß-

Engholm will zwei neue Ministerien und vier Frauen . Abendzeitung

Ihr Horoskop : " ZuHause gibts Probleme- mit Kindern oder mit Eltern .Sie müssen sie heute noch aus der Welt schaffen."

Im Adac-Euro schutzbrief der in ganz Europa und rund ums Mittelalter gilt,sind alle denkbaren Leistungen enthalten. Motorwelt


3200 amtliche Helfer kommen in jedes Haus . Stuttgarter Zeitung

Pechschwarze Geburtenrate:Jeder muß ran

Der Prediger für den kommenden Sonntag hängt in Zukunft jeweils worher am Schwarzen Brett. Gemeindeblatt

Wer in der Bonner Gegend wohnt da gibts immo die Loriot Ausstellung ,es lohnt sich hab ich gehört ,da werd ich bald hingehen.

Sunflower
Guten Morgen,
hier spricht das Universum.Ich werde mich heute um all deine Probleme und Wünsche kümmern.
Dazu werde ich deine Hilfe nicht brauchen.
Also genieße den Tag
Benutzeravatar
Sunflower
 
Beiträge: 543
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon Sunflower » 21. Okt 2009, 08:32

Betreff: Versicherung

Diesen Text schrieb eine Versicherungsnehmerin an Ihre Versicherung. Sie wurde aufgefordert, zu erklären, wie es dazu kommen konnte, das ein Sturmschaden an Ihrem Gartenzaun entstanden ist. --------->>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Sehr geehrte Damen und Herren
Sie fordern eine Begründung wie es dazu kam, dass mein Zaun von einem Sturm zerstört worden ist. Nach anfänglicher Ratlosigkeit, was man da wohl schreiben soll, ich dennoch gezwungen bin zu antworten, um meine Pflichten als Versicherungsnehmerin nachzukommen, trage ich nun ordnungsgemäß vor:

"Die Sonne wärmt die Luft weltweit unterschiedlich. Wo sie senkrecht auf die Erde trifft (am Äquator), wärmt sie stärker als da, wo sie schräg auftrifft (Nord- und Südpol). Und über Land wärmt sie stärker als über dem Meer. Aufgewärmte Luft dehnt sich aus, der Luftdruck wird an diesen Stellen höher

(man nennt das "Hochs"). An kühleren Stellen bleibt der Luftdruck niedrig ("Tiefs").
Die Luft versucht, diese Druckunterschiede wieder auszugleichen: Sie strömt von Gebieten mit hohem Luftdruck in Gebiete mit niedrigem Luftdruck - je größer die Druckunterschiede sind, umso schneller bewegt sich die Luft. Mit 6 km/h, nennt man das Wind, ab 75 km/h nennt man diese Bewegung Sturm, ab 118 km/h Orkan.

So schnell ist die Luft aber nur bei extremen Druckunterschieden. Ein solcher Druckunterschied lag am Schadenstag über Deutschland vor. Zur Unglückszeit passierte schnelle Luft den Großraum Hessen, wobei sie auch durch Asterode und an meinem Haus vorbeikam. Da mein Haus der schnellen Luft im Wege stand, sollte es weggepustet werden.

Das jedoch ließ mein treuer Zaun nicht zu. Um das Haus zu schützen, hat sich mein armer Zaun mit aller Kraft gegen die schnelle Luft gestemmt. Es gelang ihm zunächst, sich und das Haus erfolgreich zu verteidigen, sodass die schnelle Luft gezwungen war, den Weg durch das Nachbarhaus zu nehmen.

Als das große Dach des Nachbarhauses in einem Stück vorbeigeflogen kam (was nur in sehr seltenen Fällen vorkommt), muss mein Zaun erschrocken oder zumindest kurz abgelenkt gewesen sein. Die schnelle Luft hat ihre Chance sofort genutzt und meinen treuen Zaun heimtückisch niedergedrückt. Der Held brach zusammen und starb noch am Boden liegend vor dem Haus, welches er jedoch immerhin erfolgreich beschützt hatte."

Das ist meiner Ansicht nach der Vorgang, so wie er sich real zugetragen hat. Es könnte jedoch auch weniger dramatisch gewesen sein und der Fall ist als ganz gewöhnlicher Sturmschaden zu behandeln, dem nichts hinzuzufügen ist, außer, dass an dem Tag in Asterode - wie in ganz Deutschland - Sturm war. Sollte weiterer Vortrag notwendig sein, Zeugenaussagen begehrt oder Ihrer Ansicht nach eine Obduktion des Zaunes erforderlich sein, stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Guten Morgen,
hier spricht das Universum.Ich werde mich heute um all deine Probleme und Wünsche kümmern.
Dazu werde ich deine Hilfe nicht brauchen.
Also genieße den Tag
Benutzeravatar
Sunflower
 
Beiträge: 543
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon Sunflower » 29. Okt 2009, 09:37

Guten Morgen,
hier spricht das Universum.Ich werde mich heute um all deine Probleme und Wünsche kümmern.
Dazu werde ich deine Hilfe nicht brauchen.
Also genieße den Tag
Benutzeravatar
Sunflower
 
Beiträge: 543
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon Sanaei » 29. Okt 2009, 10:17

ich find den ja so was von niedlich... und dann gleich weiter Katzenvideos gucken... hach herrlich...

danke Sunflower... :ros:
Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe Deiner Gedanken an... (Marc Aurel)
Benutzeravatar
Sanaei
 
Beiträge: 1941
Registriert: 09.2009
Wohnort: in mir...
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon lawofattraction » 29. Okt 2009, 11:22



Ich liebe Simon´s Cat - und jetzt gibt´s auch noch Simon´s Sister´s Dog -
für die Hundefreunde :loveshower:

Danke fürs Reinstellen, liebe Sunflower, das zaubert ein Riesenlächeln
in mein Gesicht. :gvibes:



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8972
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon Marya » 31. Okt 2009, 21:51

Hab auch was für Hunde- und Katzenfreunde, aus einem anderen Forum "gemopst": 8-)

"Auszüge aus dem Tagebuch des Hundes"

7:00 Uhr - Boah! Gassi gehen! Das mag ich am liebsten
8:00 Uhr - Boah! Fressi! Das mag ich am liebsten
9:30 Uhr - Boah! Eine Spazierfahrt! Das mag ich am liebsten
9:40 Uhr - Boah! Im Auto pennen! Das mag ich am liebsten
10:30 Uhr - Boah! Eine Spazierfahrt! Das mag ich am liebsten
11:30 Uhr - Boah! Heimkommen! Das mag ich am liebsten
12:00 Uhr - Boah! Die Kinder kommen! Das mag ich am liebsten
13:00 Uhr - Boah! Ab in den Garten! Das mag ich am liebsten
16:00 Uhr - Boah! Noch mehr Kinder! Das mag ich am liebsten
17:00 Uhr - Boah! Fressi! Das mag ich am liebsten!
18:00 Uhr - Boah! Mein Herrchen! Das mag ich am liebsten!
19:00 Uhr - Boah! Stöckchen holen! Das mag ich am liebsten
21:30 Uhr - Boah! In Frauchens Bett schlafen! Das mag ich am liebsten!

------------------------------------------------------------ ------------------------------------

"Auszüge aus dem Tagebuch der Katze"

Tag 4.283 meiner Gefangenschaft.

Meine Wärter versuchen weiterhin mich mit kleinen Objekten an Schnüren zu locken und zu reizen. Ich habe beobachtet wie sie sich den Bauch mit frischem Fleisch voll schlagen, während sie mir nur zerstampfte gekochte Reste von toten Tieren mit kaum definierbarem Gemüse vorsetzen. Die einzige Hoffnung die mir bleibt, ist die einer baldigen Flucht. Währenddessen erlange ich Genugtuung, in dem ich das eine oder andere Möbelstück zerkratze.
Morgen werde ich mal wieder eine Zimmerpflanze fressen.

Heute habe ich es beinahe geschafft, einen Wärter durch Schleichen zwischen den Beinen zu Fall zu bringen und ihn dadurch zu töten. Ich muss einen günstigen Moment abpassen, zum Beispiel wenn er sich auf der Treppe befindet. Um meine Anwesenheit abstoßender zu gestalten, zwang ich Halbverdautes wieder aus meinem Magen auf einen Polstersessel.
Das nächste Mal ist das Bett dran.

Mein Plan, ihnen durch den geköpften Körper einer Maus Angst vor meinen mörderischen Fähigkeiten einzuflößen ist auch gescheitert. Sie haben mich nur gelobt und mir Milchdrops gegeben. Was wiederum gut ist, weil mir davon schlecht wird.
Heute waren viele ihrer Komplizen da. Ich wurde für die Dauer deren Anwesenheit in Einzelhaft gesperrt. Ich konnte hören, wie sie lachten und aßen. Ich hörte, dass ich wegen einer "Allergie" eingesperrt wurde. Ich muss lernen, wie ich diese Technik perfektionieren und zu meinem Vorteil nutzen kann.

Die anderen Gefangen sind Weicheier und wahrscheinlich Informanten.
Der Hund wird oft frei gelassen, kommt aber immer wieder freudestrahlend zurück. Er ist offensichtlich nicht ganz dicht. Der Vogel dagegen ist garantiert ein Spion. Er spricht oft und viel mit den Wärtern. Ich glaube, dass er mich genauestens beobachtet und jeden meiner Schritte meldet. Da er sich in einem Stahlverschlag befindet, kann ich nicht an ihn ran. Aber ich habe Zeit.
Mein Tag wird kommen....
Das einzig Beständige im Leben ist die Veränderung.
Benutzeravatar
Marya
 
Beiträge: 181
Registriert: 10.2009
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon Summersun » 1. Nov 2009, 10:40

:kgrhl: :kgrhl: :kgrhl: :kgrhl: :kgrhl: :kgrhl: :kgrhl: :kgrhl:

Danke fürs Einstellen, ich habe mich köstlich amüsiert!
Summersun
 

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon Marya » 1. Nov 2009, 11:04

Huhu Summersun,
so ging's mir damals auch :genau: , bin Katzenfreundin :mrgreen: .
Das einzig Beständige im Leben ist die Veränderung.
Benutzeravatar
Marya
 
Beiträge: 181
Registriert: 10.2009
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon wicky » 1. Nov 2009, 17:52

Ich hab eben meinen Hund gefragt, wieso er mir nicht erzählt, dass er Tagebuch schreibt..... :lachen: :loveshower:
wicky
 

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon Marya » 2. Nov 2009, 21:19

20:00 Uhr - Boah! Mein Frauchen schreibt und liest im Abe-Forum! Das mag ich am liebsten
(Dann kann ich wenigstens heimlich ihren iPod benutzen....)


Bild
Das einzig Beständige im Leben ist die Veränderung.
Benutzeravatar
Marya
 
Beiträge: 181
Registriert: 10.2009
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon lawofattraction » 2. Nov 2009, 21:57

Marya hat geschrieben: (Dann kann ich wenigstens heimlich ihren iPod benutzen....)


Bild


und Abraham hören :kgrhl:



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8972
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon Marya » 2. Nov 2009, 22:05

Jawoll! :mrgreen: (wuff)
Das einzig Beständige im Leben ist die Veränderung.
Benutzeravatar
Marya
 
Beiträge: 181
Registriert: 10.2009
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon Sunflower » 2. Nov 2009, 22:14

Bild
Guten Morgen,
hier spricht das Universum.Ich werde mich heute um all deine Probleme und Wünsche kümmern.
Dazu werde ich deine Hilfe nicht brauchen.
Also genieße den Tag
Benutzeravatar
Sunflower
 
Beiträge: 543
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon Marya » 2. Nov 2009, 22:28

:gvibes: Fein geholt das Bällchen! :clown:
Das einzig Beständige im Leben ist die Veränderung.
Benutzeravatar
Marya
 
Beiträge: 181
Registriert: 10.2009
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon Marya » 8. Nov 2009, 14:16

Kennt Ihr den schon? 8-) :mrgreen:


Bild
Das einzig Beständige im Leben ist die Veränderung.
Benutzeravatar
Marya
 
Beiträge: 181
Registriert: 10.2009
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon Sanaei » 8. Nov 2009, 16:46

:grllll: der hat einfach was Wahres...
Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe Deiner Gedanken an... (Marc Aurel)
Benutzeravatar
Sanaei
 
Beiträge: 1941
Registriert: 09.2009
Wohnort: in mir...
Geschlecht: weiblich

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon ZaWo » 13. Nov 2009, 17:52

Hier eine Website zu einer Kunstausstellung, deren Gestaltung mich erstaunt hat. Nicht direkt kurios, aber sehr ungewöhnlich, wie ich finde....und gut gemacht.

http://www.hr-online.de/website/specials/botticelli/
ZaWo
 

Re: Kurioses und Lustiges

Beitragvon Sunflower » 14. Nov 2009, 15:18

:D Ich glaub ich empfehle meinen Jungs doch die Impfung

Bild
Guten Morgen,
hier spricht das Universum.Ich werde mich heute um all deine Probleme und Wünsche kümmern.
Dazu werde ich deine Hilfe nicht brauchen.
Also genieße den Tag
Benutzeravatar
Sunflower
 
Beiträge: 543
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Off Topic"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

web tracker