Kritik an Wortwahl in "Trauer um Bärbel Mohr"

Dies und Jenes

Kritik an Wortwahl in "Trauer um Bärbel Mohr"

Beitragvon Kia » 3. Nov 2010, 08:32

Ich lösche das hiermit - ich finde Moira's Trauer nicht zu stören wichtiger

 ! "lawofattraction":
Ich habe das abgetrennt aus dem Ursprungs-Thread
Zuletzt geändert von Kia am 3. Nov 2010, 08:49, insgesamt 1-mal geändert.
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Kritik an Wortwahl

Beitragvon ~Moira~ » 3. Nov 2010, 08:39

Hallo Kia!
Auch wenn du deinen Beitrag in ganz viele Herzen packst, es schockiert mich, das zu lesen:

ich war nur mal ganz kurz schauen in dem Bärbel Mohr Forum, konnte aber die Video's von Bärbel nicht schauen, kam so viel Schmerz und Anspannung und tiefes Leid herüber und ich dachte noch, das ist seltsam, wieso merken die anderen Menschen das nicht, ... Und ich dachte, wieso merkt sie es nicht selbst, wie schmerzhaft diese Art zu leben ist.


Es ist dein eigener Schmerz, den du spürst und diese (ver)Urteilung über andere finde ich nicht angebracht.
Auch nicht diese Erhebung über andere.

Ich bin Bärbel Mohr jedenfalls sehr dankbar, weil sie in mir vieles zum Schwingen brachte und auch noch bringt. Das werde ich ihr nie vergessen.
Benutzeravatar
~Moira~
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kritik an Wortwahl

Beitragvon Kia » 3. Nov 2010, 08:46

Liebe Moira,

ich kann eigenen Schmerz und Schmerz von anderen Menschen sehr gut unterscheiden. Und ich kann gerne den Beitrag hier löschen von mir, wenn Dir das schmerzt.
Es bedeutet mir viel, dass es Dir gut geht - lieben Gruss
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Kritik an Wortwahl

Beitragvon ~Moira~ » 3. Nov 2010, 08:47

Das brauchst du nicht, es ist deine Meinung, die will ich dir gerne lassen.
Meine Gedanken dazu lasse ich mir aber auch.
Benutzeravatar
~Moira~
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kritik an Wortwahl

Beitragvon lawofattraction » 3. Nov 2010, 08:48

~Moira~ hat geschrieben:Es ist dein eigener Schmerz, den du spürst und diese (ver)Urteilung über andere finde ich nicht angebracht. Auch nicht diese Erhebung über andere.


Ich denke, der Respekt für Bärbel Mohr sollte in diesem Thread auf persönliche Unmutsbezeugungen verzichten. Ausserdem - wir üben uns hier in der Akzeptanz der Meinungen und Eindrücke anderer Menschen.




*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8974
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Kritik an Wortwahl

Beitragvon ~Moira~ » 3. Nov 2010, 08:49

Das sehe ich genau so.
Benutzeravatar
~Moira~
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kritik an Wortwahl

Beitragvon ~Moira~ » 3. Nov 2010, 08:52

Das habe ich verstanden und ich habe dir auf den ersten Teil deines Beitrages geantwortet, den du danach editiert hast, der 2. Teil kam nach meiner Antwort.
Und jetzt ist deine letzte Antwort weg.
Zuletzt geändert von ~Moira~ am 3. Nov 2010, 08:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
~Moira~
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Trauer um Bärbel Mohr

Beitragvon Kia » 3. Nov 2010, 08:52

Ihr Lieben, ich danke Euch sehr.

Und wünsche Euch von Herzen gutes Abschied nehmen.

Lieben Gruss
Kia
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Trauer um Bärbel Mohr

Beitragvon ~Moira~ » 3. Nov 2010, 08:54

Danke kia, das wünsche ich dir auch.
Das wünsche ich allen, die Abschied nehmen möchten.
Benutzeravatar
~Moira~
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kritik an Wortwahl in "Trauer um Bärbel Mohr"

Beitragvon LillyB » 3. Nov 2010, 12:35

Ihr Lieben,

wie ich meine Seelenfreundin Kia kenne, hat sie eben wie stets etwas "hellgefühlt". Nach dem Bericht des Koha-Verlages ging es leider Bärbel tatsächlich nicht mehr gut in letzter Zeit. Was ich leider wie viele andere auch nicht mit bekommen habe. Also :engel2: Peace.

http://www.koha-verlag.de/zsi/80573280A ... index.html

Link kann gern entfernt werden, falls unerwünscht. Sie war nun einmal viel zu jung. Das schockt doch. Anders kann ich es einfach nicht ausdrücken. :ros: Für mich war ihr Forum und die Bücher ebenfalls ein erstes Sprungbrett zur Transformation.

Lilly
Der Himmel ist blau (Die Ärzte)
Benutzeravatar
LillyB
 
Beiträge: 1280
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Kritik an Wortwahl in "Trauer um Bärbel Mohr"

Beitragvon lawofattraction » 3. Nov 2010, 12:45




Hallo Lilly und All,

diese Information bestärkt mich in der Annahme, dass Kia ja sehr richtig "hellgefühlt" hat. Ich hatte den gleichen Eindruck und finde es absolut in Ordnung, auch so etwas zu schreiben. Schliesslich sind wir in einem Forum, bei dem es in der Hauptsache darum dreht, die Verbindung zum Nicht-Physischen immer weiter auszudehnen. Und das schliesst auch ein, dass uns immer mehr Information auf ungewöhnlichem Wege, also nicht über unsere üblichen Sinne, zugänglich wird. Warum sollten wir das dann in einer solchen Situation unterdrücken?

Liebe Grüsse
Loa



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8974
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Kritik an Wortwahl in "Trauer um Bärbel Mohr"

Beitragvon ZaWo » 3. Nov 2010, 12:48

Natürlich hat Kia richtig gefühlt. Die Augen. Und es wurde durchaus auch von anderen bemerkt und sogar diskutiert. Das Raussuchen spar ich mir aber. Rest in peace, liebe Bärbel.
ZaWo
 

Re: Kritik an Wortwahl in "Trauer um Bärbel Mohr"

Beitragvon Kia » 3. Nov 2010, 13:35

Ja, ihr lieben alle,

sie ist ja jetzt an einem guten Wohlfühlort, ganz bei sich, vielmehr SICH SELBST.

Gute Reise, liebe Bärbel.

:uns: danke für Euer Verstehen

Kia
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Off Topic"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker