Ich bin dankbar für ...

Dies und Jenes

Ich bin dankbar für ...

Beitragvon Sanaei » 26. Dez 2009, 11:32

hallo zusammen,

hier wieder mal ein Thread, in welchem wir sammeln können, für was wir dankbar sind...

:loveshower: ich bin dankbar, für das gelungene Essen gestern abend

:loveshower: dankbar, dass alles reibungslos und bestens geklappt hat

:loveshower: das alle satt waren ( 8-) )

:loveshower: dankbar, für all die schönen Geschenke, die ich erhalten habe

:loveshower: dankbar für ein Rezept für ein spezielles Eis-Dessert, welches einfach nur genial einfach ist aber super gut schmeckt

:loveshower: dankbar für meine Wohnung, die wunderschön aussieht, mir Wärme und Geborgenheit gibt

:loveshower: dankbar für meinen Körper, der Ausdruck meines inneren Empfinden ist

:loveshower: für all die Kerzen die brennen, die wunderschönes Licht verbreiten, Behaglichkeit und Wärme geben

:loveshower: dankbar, für all das, was dieses Jahr so passiert ist, was mich wachsen und reifen liess

:loveshower: dankbar für all die netten Kontakte, für all die Freundschaften, die mir entgegengebracht werden

:loveshower: dankbar für meine Arbeitsstelle

:loveshower: für die Einladung am 2.1. bei Mami ... :lieb:


:kl: :kl: :kl: :kl: :kl: :kl: :kl:


Ich bin dankbar für mein Leben, welches mir unerschöpfliche Möglichkeiten gibt, mich zu entfalten und zu entwickeln... für all die Möglichkeiten, die es mir gibt, mich zu erfahren, zu erschaffen und zu lieben... :loveshower:

Sanaei
Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe Deiner Gedanken an... (Marc Aurel)
Benutzeravatar
Sanaei
 
Beiträge: 1944
Registriert: 09.2009
Wohnort: in mir...
Geschlecht: weiblich

Re: Ich bin dankbar für ...

Beitragvon Summersun » 27. Dez 2009, 00:13

Ich bin jetzt im Moment total dankbar für den schönen Abend bei alten Freunden. Ich fühle mich so beschenkt.

:danke:
Summersun
 

Re: Ich bin dankbar für ...

Beitragvon caprera » 21. Feb 2010, 20:26

Heute war absolutes Kitsch-Postkarten-Wetter - Marke: "Besuchen Sie Österreich im Winter" ;-)

Heute bekam ich
* eine Schitour in Österreichs Bergen,
* tiefblauen Himmel, strahlende Sonne,
* glitzernden weißen Pulverschnee
* eine traumhafte Abfahrt im Tiefschnee
geschenkt.

DANKE
Ich bin zutiefst dankbar für die wunderbare Natur, in der ich leben darf!

:loveshower: :loveshower: :loveshower:
caprera
 

Re: Ich bin dankbar für ...

Beitragvon Kia » 23. Feb 2010, 12:53

Ich bin so dankbar
erkannt zu haben:
Es ist nicht meine Aufgabe,
wie Jesus oder Buddha zu sein.
Nur ganz ich selbst, das,
was ich schon immer war,
und das gelingt immer besser.

Es genügt herauszufinden,
welchen Teil
des Geheimnisses ich
reflektieren will und kann.

Und das geschieht,
fast ohne mein Zutun.
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Ich bin dankbar für ...

Beitragvon Shiva » 23. Feb 2010, 14:43

Mein Arm wird merklich besser !!!! :genau: Danke mir oder wem auch immer.. :kniefall:
Energie folgt der Aufmerksamkeit
Benutzeravatar
Shiva
 
Beiträge: 540
Registriert: 09.2009
Wohnort: mitten drin ;-))
Geschlecht: weiblich

Re: Ich bin dankbar für ...

Beitragvon Marya » 23. Feb 2010, 20:08

:herzhpf: :herzhpf: :herzhpf: *freu* :herzhpf: :herzhpf: :herzhpf:
Das einzig Beständige im Leben ist die Veränderung.
Benutzeravatar
Marya
 
Beiträge: 181
Registriert: 10.2009
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Ich bin dankbar für ...

Beitragvon Daisy » 23. Feb 2010, 20:15

Ich bin den Olympia-Sportlern dankbar für ihren Spirit. Dafür dass sie sich selbst herausfordern, sich in den Flow schmeißen und so einen Spaß am Physischen haben, dass mich schon das Zusehen mitreißt Bild


Ich bin dankbar dafür, dass es IHN gibt und er mir immer wieder Quelle der Inspiration und Kreativität ist. Dafür dass er mir neue Sichtweisen eröffnet und versteckte Seiten an mir hervorholt. He's simply the best.


Und ich bin sehr dankbar für das Erlebnis letzte Nacht, durch das ich mich selbst heute nach langem mal wieder ganz bei mir, vollkommen und sexy fühle.
Daisy
 

Re: Ich bin dankbar für ...

Beitragvon Shiva » 5. Apr 2010, 10:15

Ich bin dankbar dafür, dass ich ein paar wundervolle ruhige Tage hatte.

Aber der Hammer war ... (Trommelwirbel 8-) ) ich war gestern auf dem Unheilig Konzert mit meiner Tochter es war soooooooo schön... und viele der Texte sprechen mich an. Auch wenn ich nur "gefühlt" 1cm² Platz zum stehen hatte meine Beine sich dann beim Laufen wie Pudding anfühlten - es war Hammer, schmacht, seufz, schön :loveshower:

So, und jetzt geht es mit der gesamten Familie zum futtern... das ist auch schön, mit der Familie zusammen zu sein.. das ist mir sehr sehr wichtig... wir werden uns alle knuddlen und wieder wie die Itanliener drucheinander-quatschen - aber das sind wir.

Wünsche Euch noch schöne Restostern...

Eure Shiva - heute so.. :vortex:
Energie folgt der Aufmerksamkeit
Benutzeravatar
Shiva
 
Beiträge: 540
Registriert: 09.2009
Wohnort: mitten drin ;-))
Geschlecht: weiblich

Re: Ich bin dankbar für ...

Beitragvon Marya » 7. Mai 2010, 07:17

Ich freue mich darüber, gestern erneut eine Begegnung mit einer Zeitzeugin von Bruno Gröning gehabt zu haben. Sie war eine sehr gute Freundin von ihm und hat ihn auf seinem Lebensweg nach einer eigenen Heilung ständig begleitet. Ich selbst fand damals den Hinweis auf diese Homepage durch ein anderes Forum interessant und dachte schon mal über einen Kontakt zu so einem Freundeskreis nach, hab' den Gedanken daran aber erstmal zu den Akten im Hinterkopf gelegt. Doch das Leben geht ja bekanntlich eigene Wege. 8-) :gvibes: Solche Treffen sind von Liebe, Freude, Bewegung, Nachdenklichkeit, Arbeit an sich selbst, Energie und Zuversicht erfüllt. :danke: :ros: :lieb: :loveshower:
Das einzig Beständige im Leben ist die Veränderung.
Benutzeravatar
Marya
 
Beiträge: 181
Registriert: 10.2009
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Ich bin dankbar für ...

Beitragvon energy » 7. Mai 2010, 10:26

Liebe Magenta, auch für dich.

Danke für die Männer. Sie sind wunderbar. :tja:
Ich bin hier in vollkommenem Wohlsein, um in Freude und Glück zu erschaffen.
Benutzeravatar
energy
 
Beiträge: 212
Registriert: 04.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Ich bin dankbar für ...

Beitragvon Salome » 5. Mai 2011, 09:30

Abraham :ros: :ros: :ros: :ros: :

Durch Euch habe ich gelernt mich zu ermutigen.
Durch Euch habe ich gelernt mich zu loben.
Durch Euch habe ich gelernt mich zu lieben.
Durch Euch bin ich mutiger geworden die zu werden - zu sein - die ich wirklich bin.

Ich danke Euch :danke: :kl:
Im Optimismus liegt Magie
Benutzeravatar
Salome
 
Beiträge: 396
Registriert: 02.2011
Wohnort: in einem "Dorf" am Rhein
Geschlecht: weiblich

Re: Ich bin dankbar für ...

Beitragvon stern » 5. Mai 2011, 18:33

ICH BIN DANKBAR dieses Forum angezogen zu haben,ICH BIB DANKBAR eine gesunde Tochter zu haben,ICH BIN DANKBAR Menschen in mein Leben zu ziehen die auf dem Qweg sind sich positiv weiter zu entwickeln,ICH BIN DANKBAR für das tolle Wetter,ICH BIN DANKBAR für meine Arbeitsstelle,ICH BIN DANKBAR Dankbarkeit zu fühlen!! :danke:

Der
Stern
stern
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ich bin dankbar für ...

Beitragvon Liebeszauber » 10. Aug 2011, 13:43

eure viele Unterstützung und Hilfe hier im Forum, die angeboten wird. :danke:

Eben ruft meine Mam an und erzählt mir, dass sie sehr glückliche Momente hatte
mit den Fotos einer Reise mit meinem Dad, wie sie sich an so glückliche Zeiten
mit ihm erinnerte ( so glückselig, wie sie war, muss er ihr über die Schulter gesehen
haben dabei). Sie räumt also auf, und Folgendes gab ihr den Anstoss dazu.
Gestern jammerte sie ein wenig über die Kälte und was sie am Fr in den Koffer tun soll zu
einer kleinen Reise, dass alles warm bleibt unterwegs, jedoch nicht zu heiß bei einem
flotten Wetterumschwung. Komisch, ich dachte an Körper, und was sie Gutes tun kann,
damit sie sich einfach wohl fühlt unterwegs, ein paar Zipperlein gibt es halt, wenn man
zwischen den 80 `ern und 90`ern liegt..
Also erzählte ich ihr davon, dass ich im Moment gute Erfahrungen damit mache,
wenn ich mich zu sehr auf ein missliches Thema werfe :rleye: hinsichtlich meines Körpers,
dass ich mir gut überlegt habe, was ich stattdessen denken möchte. Ich hatte ein Gebiet
herausgefunden, wo mein Körper wirklich großartig arbeitet, zuverlässig und immer
gleich, so dass ich in eine Rampage ausbreche, jedes Mal wenn ich meinte, etwas an ihm
aussetzen zu müssen. Ich erinnerte mich an diese eine tolle Sache und -schwupps- ging
es mir nach und nach immer besser. :pfeif:

Aha. Sie beendete das Gespräch - wenig beeindruckt :kgrhl: - , was anscheinend
immer öfter von ihr widerlegt wird von ihr mit dem, was sie mir danach berichtet..

Genau diese Idee brachte sie heute dazu, aufzuräumen! Sie sagte sich so etwas wie `oh, da hat dir
deine Tochter ja etwas interessantes erzählt, das musst du gleich mal ausprobieren. `Wieso sie Fotos
sortierte.. man muss es nicht verstehen.. sie meinte nur, es wäre so ein warmes Gefühl bei der
ganzen Aktion in ihr aufgestiegen, nachdem sie an unser Gespräch gedacht hatte, das wäre so schön
gewesen. So hat sie noch nie gesprochen.

Und überaus glücklich ist sie auch, dass sie dazu noch von ihrem Ältesten erfuhr, dass er -er ist dabei,
aus seiner ManagerLaufbahn auszuscheren, keiner weiss wohin- sich einer neuen Aufgabe zu widmen
weiss. Er ist- Babysitter. Der Gedanke allein ist so ungewöhnlich, dass ich mir die Umsetzung wirklich
genial vorstelle. Seine angeheiratete Tochter hat ein Baby bekommen, und möchte vermutlich ihren
Karriereweg nicht allzu lang unterbrechen, also kommt das Baby zu Opa. Da er eh` zuhause ist momentan,
treffen sich die beiden immer da. Vor Jahren war das noch unvorstellbar.

Meine Mam fragt mich wieder, kannst du dir das vorstellen? ( Langsam begreift sie auch das Glück, welches
für alle in diesen Stunden zu liegen scheint).
Ja. Ich hatte es ihr gleich nach ihrem In-die-Welt-kommen gesagt, dass es so sein wird.

And so it is. :ros:
Erinnere dich daran, dass Lachen der schnellste Weg ist, deine Seele zu fühlen
Benutzeravatar
Liebeszauber
 
Beiträge: 909
Registriert: 01.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Ich bin dankbar für ...

Beitragvon tigerdrache » 12. Aug 2011, 14:25

Ich bin so Dankbar für mich selbst, das ich immer wieder weiter gehe!
Ich bin so Dankbar für mich selbst, das ich wieder meine Liebe lebe!
Ich bin so Dankbar für mich selbst, das ich immer wieder meine Leichtigkeit finde!
Ich bin so Dankbar für mich selbst, das ich gerade einfach alles bin!
Freude, Fülle, Sternchenflug!
Ich bin so Dankbar für mich selbst, das ich nur das Besste will und euch hier fand!
Ich bin so Dankbar für mich selbst und mein Teil 1, welche immer zu meiner Seite weilt.
Ich bin so Dankbar für mich selbst, das ich jetzt, kurz mal zu ihr gehe…

bis bald ade :vortex:
Warum sollte ich mich sorgen, wenn mir Freude alles bringt was ich liebe!
Benutzeravatar
tigerdrache
 
Beiträge: 48
Registriert: 01.2011
Wohnort: Limburg a. d. Lahn
Geschlecht: männlich

Re: Ich bin dankbar für ...

Beitragvon Phoenix » 13. Aug 2011, 11:04

Ich bin dankbar,
dass ich jetzt hier bin,
dass ich immer mehr lerne,
dass ich immer mehr verstehe,
dass ich immer freier atme,
dass ich immer mehr sein lasse,
dass meine Welt mir so ein schönes Echo gibt.
Leap - and the net will appear!
Benutzeravatar
Phoenix
 
Beiträge: 194
Registriert: 06.2011
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich

Re: Ich bin dankbar für ...

Beitragvon Urmina » 13. Aug 2011, 11:28

...die "kleinen" und grossen positiven Manifestationen die mir gelingen.
...meine zwei Knubbel-Krümmelchen, die mich immer froh machen.
...die Lehren Abrahams.
...die Weintrauben auf dem Tisch.
...die Sonne die scheint.
...meine neues, altes Motorrad.
...das Leben...

Danke Universum!
Urmina
 


Zurück zu "Off Topic"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker