Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Dies und Jenes

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Heartphilia » 27. Nov 2011, 20:34

Ich habs heute wunderbar hinbekommen mit der Tanzlehrerin zu telefonieren und mit ihr eine Zeit auszumachen, wann ich bei ihr tanzen kann *quieck* Ich freeeeeeeeeeeeeeeu mich so! Am Dienstag schon - am liebsten würd ich gleich morgen :genau:
Und ich habs wunderbar hinbekommen ihre Laune zu verbessern - jap ich bin sicher - sie war vorher nämlich gestresst und nach einer halben Stunde mit mir reden (und ich war ja mal voll im Vortex!) klang sie schon viel entspannter :five:

Bild
Benutzeravatar
Heartphilia
 
Beiträge: 163
Registriert: 06.2011
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Flower1973 » 28. Nov 2011, 07:45

:kgrhl:
Super, liebe Heartp., das hast du sehr gut hinbekommen und die Animation dazu passt sehr gut.

Ich habe Fr., Sa. und So jeden Tag gearbeitet (dafür hatte ich unter der Woche frei) und das habe ich sehr gut hinbekommen. Ich freue mich, dass das We nun hinter mir liegt, aber ich freie mich auch, wie gut ich meinen Job gemacht habe und wie erfolgreich ich war. Ich habe viele nette Menschen kennengelernt und ich habe meine Präsentationen sehr schön gemacht und ich habe gutes Geld dabei verdient :lieb: Unter anderen hab ich ja auch das Seminar geschenkt bekommen :loveshower:

Ich Wünsche euch eine wunderschöne Woche,
Flower
Flower1973
 

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Heartphilia » 28. Nov 2011, 20:16

Danke, du aber auch :) Viel Spaß beim Seminar!

Heute.... hab ichs wunderbar hinbekommen, endlich und ich glaube das erste Mal diese Wertschätzung und Begeisterung für mich selbst zu empfinden, die Fred damals für mich empfunden haben muss, als er mich kennengelernt hatte und total aus dem Häuschen war wegen all dem, was ich bin, weil das soooo viel und so wundervoll ist :shock: Das war echt krass... In dem Moment hab ich in den Spiegel geschaut und dachte nur, das ich einfach der Wahnsinn bin und hab mich richtig tiefgründig schön und toll und geliebt gefühlt!

:loveshower: :loveshower: :loveshower:
Benutzeravatar
Heartphilia
 
Beiträge: 163
Registriert: 06.2011
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Zaungast » 28. Nov 2011, 21:18

:genau: :genau: :genau: :genau: :genau: :genau: :genau:
Sooo hab ich mir diesen thread vorgestellt. Heartphilia, du bist der Hammer. (Ach mir, fehlen immer die richtigen smileys - ich hätte jetzt gerne so einen, der einem anderen total burschikos auf die Schulter klopft. :mrgreen: mit so einem höhöhö-Gesicht. )

Und flower, ich freu mich total mit, dass es mit Deinen Produkten so gut klappt. Ich kann mich noch genau erinnern, als Dein Frust oder Dein - nicht-mehr-passend-Fühlen - im alten Job zunahm...toll, dass es soooooo gut läuft jetzt.
Weiter so!!! Und Respekt, dass Du so schnell Konsequenzen gezogen hast .

Übermütigen Abendgruss,

Z.
Zaungast
 

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Flower1973 » 28. Nov 2011, 21:45

:hug: Dankeschön :P
Flower1973
 

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Heartphilia » 28. Nov 2011, 21:49

Irgendwie witzig, ich hab Lilith so bewundert, wie sie das macht und nun fühl ich das auch :loveshower:

Danke, ich denk mir den Smiley ;)
Oder so
|
v

Bild
Benutzeravatar
Heartphilia
 
Beiträge: 163
Registriert: 06.2011
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Sonrisa » 28. Nov 2011, 23:14

Ich habe heute das weltbeste Rührei zubereitet mit Tomaten und getrocknetem Bärlauch aus dem eigenen Garten. Köstlich war das. Ganz nebenbei kreiierte ich heute Mittag eine leckere Gemüsebeilage mit einem exklusiven Geschmack. Hach, heute war ich mein persönlicher 5-Sterne-Koch. Danke Sonrisa! :kuss:

Statt meine upstream Gedanken weiterzuverfolgen, schaffte ich es mit Leichtigkeit ins Fühlen zu kommen und genau dort zu sein, wo ich in dem Moment sein wollte. The feeling place.

Ich habe ein verkauftes Buch, das ich später abgeschickt habe als versprochen :oops: schön verpackt und den Umschlag mit Weihnachtsaufklebern versehen. So oft habe ich diese Tage gefühlt, wie sehr es mir Freude bereitet, anderen eine Freude zu bereiten, selbst wenn ich ihre Gesichter nicht sehen kann oder diese Menschen überhaupt nicht kenne.

Ich finde mich richtig gut darin, Worte einfach nur zu genießen statt sie zu zerdenken. :gvibes: Dadurch haben sich so einige Wünsche offenbart, an deren Imaginierung ich wahnsinnigen Spaß habe. Eine Frauengruppe. :gvibes: Ein Tanzkurs. :gvibes: Eine neue Haarfarbe. :gvibes: Kekse backen diese Woche mit Muddern. :gvibes: Und so viele Ideen anderen zu Weihnachten eine Freude zu machen. :uns:

Außerdem habe ich die leuchtendsten petrolgrünen Augen im ganzen Universum.

Und morgen gehe ich mit mir schwimmen. Vielleicht ist meine bestellte Tanz-CD dann schon da, wenn ich wieder zurück nach Hause komme.

Sonrisa, du bist echt knorke. Ich liebe dich. :mrgreen: :loveshower:
Sonrisa
 

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Salome » 29. Nov 2011, 11:17

...du bist knorke, da war ich doch glatt aus dem Häuschen, :kgrhl: knorke habe ich ewig nicht mehr gehört, na ist das knorke.

Ich nähe gerade für die Sternsingerkinder ein Untergewand. Als Vorlage habe ich ein Messdiener Untergewand, damit habe ich ein Schnittmuster entworfen. Das fertige Stück sieht richtig gut aus. Hals- und Armausschnitt habe ich mit Schrägstreifen versäubert. Ich habe das erste Mal eine Knopfleiste gearbeitet. Als ich geprüft habe, ob die Knöpfe an der richtigen Stelle angenäht sind, war dem leider nicht so und ich hatte erst mal keine Ahnung wieso das nicht passt. Nach einer kleinen Pause kam ich auf die Idee meinen Schneider Opa gedanklich um Hilfe zu bitten und im Handumdrehen wusste ich, wo mein Gedankenfehler lag. Der Rest war ein Kinderspiel und nun sind die Knöpfe genau da wo sie hin müssen. Meine Maschinen sind so toll, das Arbeiten damit ist die reinste Wonne und ich könnt mich selber knutschen, so gut sieht mein Werk aus. Das habe ich wunderbar gemacht. Am Samstag ist Anprobe und ich bin schon ganz gespannt. Ich bin einfach von mir selbst begeistert.
Oh, es ist so schön, dass mir meine Arbeit so gut gelungen ist. :loveshower:
Im Optimismus liegt Magie
Benutzeravatar
Salome
 
Beiträge: 396
Registriert: 02.2011
Wohnort: in einem "Dorf" am Rhein
Geschlecht: weiblich

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon New Energy » 29. Nov 2011, 14:05

Hallo Salome,

du kannst dich so herrlich freuen, da freu ich mich glatt mit dir. :genau:

Gratuliere zu der tollen Leistung. Deine Sternensinger werden sich ebenfalls riesig freuen.

Herzliche Grüße
New Energy
New Energy
 
Beiträge: 11
Registriert: 10.2011
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Sonrisa » 29. Nov 2011, 19:05

Einen schönen guten Abend hier!

Ich habe es heute geschafft gut zu mir zu sein, indem ich wieder einmal fantastisch gekocht habe und heute Nachmittag schwimmen und im Dampfbad war. Ich fühlte z.T. starken Contrast die letzten Tage, doch ich war sehr fortschrittlich darin, zu erkennen, dass ich noch netter und liebevoller mit mir sein muss. :ros:

Ich habe mich so im Bikini von oben bis unten beschaut und festgestellt: du siehst eigentlich echt schön aus.

Ich möchte mich heute vor allen Dingen einfach deshalb mal mögen, weil ich da bin und nicht nur für Dinge, die ich erreicht oder erledigt habe.

Ich liebe mich, weil ich mich liebe. :kl: :gvibes:
Sonrisa
 

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Heartphilia » 29. Nov 2011, 22:57

Ich habs heut allen ernstes geschafft mich nachts im Traum weiter wertzuschätzen :shock: Und dann hab ichs geschafft heute bei der ersten Tanzstunde herauszufinden, dass ich der Co-Creator bin, auf den meine Tanzlehrerin ewig gewartet hat, um eine bestimmte Tango-Choreographie zu realisieren. So bin ich ihr Co-Creator und sie meiner, weil ich schon immer mal Tango tanzen wollte :stimmt:

Und morgen werde ich es schaffen nach der Uni in die Badewanne zu klettern, weil ich jetzt schon weiß, dass ich morgen muskeltechnisch aus Schmerz bestehen werde :kgrhl:
Benutzeravatar
Heartphilia
 
Beiträge: 163
Registriert: 06.2011
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Heartphilia » 30. Nov 2011, 18:31

Heute habe ich es wunderbar geschafft mich in der Kunststunde nicht von meinem guten Gefühl abbringen zu lassen, obwohl an unserem Tisch eine sitzt, die jeeeeden Mittwoch 1 1/2 Stunden lang nur davon redet, wie viel sie zu tun hat und was sie alles tun muss und wie viel Stress das ist und Bestätigung bei uns sucht, dass es bei uns auch so ist :shock: Ich dachte nur "now what?!" Ich hab ca. genauso viel zu tun, trotzdem finde ich noch Zeit, um Dinge zu tun, die mir Spaß machen und lasse mich davon nicht ins Bockshorn jagen.

Wobei ich vermutlich doch weniger tun muss, weil ich nicht immer davon rede, wie viel das ist und daher nicht mehr bekomme :kgrhl:

PS: Da standen meine Freundin und ich draußen und haben uns noch ein bisschen unterhalten (ich erzähl ihr ein bisschen über Loa usw) und dann seh ich, dass direkt vor uns die ganze Zeit ein Wagen stand von einer Baufirma oder so und der Name der Baufirma war der erste Teil des Nachnamens von meinem Fred :shock: bzw. der wird auch so gerufen von seinen Freunden in Kurzform. Und der Name ist wirklich nicht so oft zu finden!
Benutzeravatar
Heartphilia
 
Beiträge: 163
Registriert: 06.2011
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Kavaja Varna » 1. Dez 2011, 09:42

Ich habe es gestern wunderbar hinbekommen, die schlechte Laune meines Chefs zu ignorieren und auch nicht anzunehmen :genau: .

Heute morgen bin ich länger liegen geblieben, damit ich mit meiner Tochter noch wunderbar kuscheln konnte (mehr davon)
Kavaja Varna
 

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Zaungast » 1. Dez 2011, 10:02

Morgens mit Töchtern (und Söhnen) kuscheln ist klasse :gvibes:

Gestern konnte ich ganz gelassen und ohne Eile einkaufen gehen und war in jedem Moment präsent. Ich habe darauf geachtet, wie ich mich wo gefühlt habe und bin dort, wo das Gefühl negativ war, sofort weggegangen. Auf diese Weise habe ich bald die schönsten Sachen gefunden, auch sonst nichts vergessen und war doch schneller fertig als sonst. Wobei ich mich ohnehin viel mehr aufs Einkaufen als aufs Fertigsein konzentriert habe und es so sehr geniessen konnte. :loveshower:
Zaungast
 

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Heartphilia » 1. Dez 2011, 22:20

Klasse, so macht Einkaufen Spaß :)

Ich habs heute wunderbar hinbekommen endlich diesen kleinen Kerl fertigzustellen :gvibes:

Bild

(Filz, ca. 17x12cm)
Benutzeravatar
Heartphilia
 
Beiträge: 163
Registriert: 06.2011
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Flower1973 » 1. Dez 2011, 22:29

Der ist aber süss geworden :stimmt:

Lg und guts Nächtle
Flower
Flower1973
 

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Heartphilia » 1. Dez 2011, 22:31

Vielen Dank :) Ist zwar nach einem Tutorial genäht, aber ich hab mir Mühe gegeben und Übung macht den Meister :danke:

Gute Nacht! :loveshower:
Benutzeravatar
Heartphilia
 
Beiträge: 163
Registriert: 06.2011
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Luxus » 2. Dez 2011, 13:27

Liebe Heartphilia, :lieb:

der Hase ist ja Deinem Bild nicht gerade unähnlich. Wahrscheinlich
sieht man in seinem breiten Grinsen den Effekt, wie auch Du Dich
fühlen wirst, wenn Du mit dem Nudelessen fertig bist. Jedenfalls
ist seine Ausstrahlung unwiderstehlich und ich denke, dass
Du jedes Mal Lachen musst, wenn Du ihn ansiehst.
Dementsprechend stimme ich Dir freudvoll zu:
Das hast Du wunderbar hinbekommen! :loveshower:

Genießergrüße

Luxus
Benutzeravatar
Luxus
 
Beiträge: 139
Registriert: 04.2010
Wohnort: Mittelmeer
Geschlecht: weiblich

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Zaungast » 2. Dez 2011, 13:58

heartphilia,

kannst du mir eine freundliche, lächelnde, weise, fröhliche, in sich ruhende, offene, junge und gleichzeitig sehr alte, etwas vergeistigte schildkröte nähen? ich mein, so ausstrahlungsmässig :P
das ist doch sicher ein kinderspiel :mrgreen:

(wobei, luxus, viiiiieeeelen dank für die zugesandte, die is eh toll...ich kann nur bisher nichtmal bilder verkleinern, aber das wird noch :clown: )

und zur abwechslung mal:

formalisierte standardgrüsse,

dingens...

ps: der hase ist janz hübsch!!! kannst du auch diese monster nähen, die so "in" sind...? damit kann man ja ganz schnell reich werden... :mrgreen:
Zaungast
 

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Sonrisa » 2. Dez 2011, 14:07

Hallo Heartphilia,

ich habe deinen Hasen gestern schon bewundert. Mir gefallen Handwerkskünste aller Art sehr gut und es ist immer wieder beeindruckend, was Menschen mit ihren Händen herstellen können. Oder auch mit den Füßen, wenn es ums Tanzen geht. :)
Danke fürs Zeigen!

Alles Liebe

Sonrisa
Sonrisa
 

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Heartphilia » 2. Dez 2011, 14:47

Hallo ihr Lieben,

vielen Dank euch :) Freu mich, dass er euch gefällt. Ich hab den Totoro nach einem Tutorial gemacht (ich übe ja noch) und das ist kein Hase, sondern ein japanischer Natur-/Waldgeist aus dem japanischen Zeichentrickfilm "Mein Nachbar Totoro" - empfehle ich anzuschauen, ist super :five: Hier der Trailer.

Puh Zaungast, wie gesagt, ich übe noch - habe noch so gut wie nicht genäht, was ich selbst entworfen habe, aber so spontan habe ich an eine Schildkröte denken müssen, die mir gut gefällt: Törtel von dem Kinderbuch "Törtel, die Schildkröte aus dem McGrün":

Bild

Ich finde das auch immer so toll, was die Leute alles per Hand machen können und je kleiner, desto aufwändiger. Vor allem sowas mit Fimo basteln (kleine Törtchen usw.). Habe ich auch schon versucht, habe eine angebissene Praline und einen Donut als Handyanhänger hinbekommen, aber man muss da wirklich präzise arbeiten.
Mein nächstes Ziel ist das Plüschtier für meine kleine süße Cousine. Das wird ein Hase - zwar etwas ja... weniger detailliert, aber mal sehen - den werde ich dann nur von der Form her übernehmen und den Rest selbst machen :D
Ansonsten mache ich gerne kreatives... ich zeichne, ich male digital ab und zu, ich bastle Schmuck, ich schminke, ich bastle, ich schreibe, ich mach Fotos und lass mich fotografieren (also so mit einer Botschaft meist, nicht einfach so hehe ich will n geiles Bild von mir! :D) - also es gibt schon viel, was mir Spaß macht und wo ich andere Leute anschaue und sage, boaaah das will ich auch - schnell ausprobieren!

Füße sind auch toll - am heftigsten ist es, wenn Leute beim Tanzen gleichzeitig total schnell mit Füßen und Händen ganz toll umgehen können! :stimmt:

Ach ja Luxus, es würde dich wundern, wenn du wüsstest, dass ich der Katze im Bild überhaupt nicht ähnlich sehe :kgrhl: Wahrscheinlich sehe ich aber innen drin so aus! Und chinesische Nudeln esse ich auch gerne :) Das Grinsen ist das, wie ich mich am liebstendie ganze Zeit fühlen würde :mrgreen:

Schönen Tag euch! :loveshower:
Benutzeravatar
Heartphilia
 
Beiträge: 163
Registriert: 06.2011
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Heartphilia » 2. Dez 2011, 17:35

PS: (ich wusste, ich hab was vergessen :D) Ja mit diesen modernen Monstern kann man bestimmt Geld machen, aber das machen eben sooo viele, die Konkurrenz ist zu groß. Man müsste sich schon was eigenes Tolles einfallen lassen, um wirklich durchstarten zu können ;)
Benutzeravatar
Heartphilia
 
Beiträge: 163
Registriert: 06.2011
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Beautiful Mind » 2. Dez 2011, 21:31

Was für ein schöner Thread. Ihr seid alle klasse! :genau:

Und heute klopfe ich mir auch mal auf die Schulter. Ich habe es wunderbar hinbekommen, mit meinem kleinen Unternehmen ein Charity-Projekt auf die Beine zu stellen, mit dem ich innerhalb von 5 Wochen 700 Euro fürs Kinderheim bei mir um die Ecke zusammen bekommen habe. Gestern habe ich Ihnen das Geld gebracht und ich bekam eine richtige Gänsehaut, weil sie sich so gefreut haben und weil das Projekt mich so berührt hat, in das der Erlös einfließt.

Ja, das war zum Jahresabschluss eine richtig schöne Sache und ja, das habe ich wunderbar hinbekommen.

:loveshower: LG, Beautiful Mind
“Gute Gedanken sind die beste Investition in die Zukunft!” (B.J.W.)
Benutzeravatar
Beautiful Mind
 
Beiträge: 510
Registriert: 07.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Heartphilia » 2. Dez 2011, 21:53

Wow, Suuuupersache!!! :genau:

:loveshower:
Benutzeravatar
Heartphilia
 
Beiträge: 163
Registriert: 06.2011
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: Das habe ich wunderbar hinbekommen!

Beitragvon Zaungast » 2. Dez 2011, 22:06

Ups. Stimmt, das ist Totoro. Mein Sohn kuckt den Film total gerne aufm laptop, aber ich hab noch nie so richtig mitgekuckt. Hat ihm mal eine Freundin von uns empfohlen...
Der ist jedenfalls sehr hübsch, der Totoro.
Und Beautiful Mind, was Du erzählst von dem Kinderheim ist auch eine sehr schöne Geschichte. :loveshower:

Ich klopf mir mal wieder für diesen thread auf die Schultern :mrgreen: . Ich lese ihn immer wieder gerne von vorne bis hinten durch und freu mich auf all die Geschichten, die noch kommen werden :clown:

:uns:

SZ (In der allergrössten Not schmeckt Eszet auch ohne Brot :mrgreen: )

Gibts die eigentlich noch?????
Zaungast
 

VorherigeNächste

Zurück zu "Off Topic"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker