Backagains Ansichten über das Leben und die Abrahamlehre

Dies und Jenes

Re: Backagains Ansichten über das Leben und die Abrahamlehre

Beitragvon lawofattraction » 3. Feb 2015, 16:11

backagain hat geschrieben:... um mich der Versuchung zu entheben, hier nochmal zu antworten.


Siehste, Backagain, das ist etwas, was Du beherzigen kannst: Du musst nicht antworten. Dein Drang etwas zu sagen, und dann noch etwas zu dem Gesagten zu sagen und dann auch dazu noch einen Kommentar abzugeben, ist in diesem Forum legendär.

Niemand kann Dich auf irgendeine Art und Weise Deiner Versuchung entheben - das musst Du schon ganz alleine schaffen.



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8977
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Backagains Ansichten über das Leben und die Abrahamlehre

Beitragvon ZaWo » 3. Feb 2015, 21:23

backagain schrieb
Tu mir den Gefallen, hinterlasse noch eine letzte Boshaftigkeit, wühl nochmal im Kuchen anderer Menschen rum und dann sperre diesen Thread, um mich der Versuchung zu entheben, hier nochmal zu antworten.

Ich wüsste aber schon gerne, was an meinen Aussagen jetzt boshaft gewesen sein soll. Ich kann da nichts finden. Oder war das vielleicht eine Aufforderung zur Boshaftigkeit: Bitte ZaWo sei böse zu mir und sperr den Thread, damit ich als moralische Siegerin aus dem ganzen heraustreten kann und nicht mehr antworten muss?

Finde ich jetzt aber nicht so nett, welche Rolle du mir da zugedacht hast. :roll:
ZaWo
 

Re: Backagains Ansichten über das Leben und die Abrahamlehre

Beitragvon backagain » 3. Feb 2015, 22:48

Hallo ZaWo

Das hatte jetzt keinen speziellen Bezug. Du erscheinst mir generell manchmal etwas - formulieren wirs mal euphemistisch - wenig feinfühlig. (Oder simpel: boshaft.)
Kann Dir ja aber zum Glück egal sein und ist es vermutlich auch.


Und nein, mir ist nicht daran gelegen, irgendwo als moralische Siegerin hervorzutreten. Davon hätte ich im Endeffekt gar nichts.

Ich versuche nur, auf die Erfordernisse meines Alltags zu fokussieren. Heute war ich ziemlich schlapp und an der Grenze zum Krankwerden - von daher konnte ich eh nicht arbeiten.

Für morgen habe ich die Absicht, meine Zeit nicht mehr mit diesen Kappeleien zu vertrödeln. Leider lasse ich mich aber sehr leicht ablenken - deswegen die Bemerkung. Aber Loa hat recht - ich muss nicht antworten, und tu's jetzt auch nicht mehr.

Schönen Abend,

B.
Bild: „Sonnenaufgang penon de ifach“. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons
Benutzeravatar
backagain
 
Beiträge: 281
Registriert: 03.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Backagains Ansichten über das Leben und die Abrahamlehre

Beitragvon ZaWo » 3. Feb 2015, 22:55

Das hatte jetzt keinen speziellen Bezug. Du erscheinst mir generell manchmal etwas - formulieren wirs mal euphemistisch - wenig feinfühlig. (Oder simpel: boshaft.)


So, du nennst mich also ohne Bezug boshaft und boshaft ist jemand, der nicht feinfühlig ist. Dann wärest aber doch du boshaft, da du dich selbst als nicht feinfühlig beschreibst.

Hä?
ZaWo
 

Re: Backagains Ansichten über das Leben und die Abrahamlehre

Beitragvon backagain » 3. Feb 2015, 23:02

Der Punkt geht an Dich. :ros:

Und ja, ich kann manchmal besserwisserisch, ich-bezogen und überheblich sein. Und somit auch boshaft.
(Wobei ich grundsätzlich Bedeutungsstreitgkeiten über Wörter nicht sehr zielführend finde. Aber allein von der Logik her ist Dein Schluss vollkommen richtig.)


Ich kann aber auch ganz anders.

Und Du auch, was aber wieder nicht meine Sache ist.

Aber schön zu wissen, oder?

Gute Nacht
Bild: „Sonnenaufgang penon de ifach“. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons
Benutzeravatar
backagain
 
Beiträge: 281
Registriert: 03.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Backagains Ansichten über das Leben und die Abrahamlehre

Beitragvon ZaWo » 3. Feb 2015, 23:10

Also ich finde dich nicht boshaft.
ZaWo
 

Re: Backagains Ansichten über das Leben und die Abrahamlehre

Beitragvon lawofattraction » 4. Feb 2015, 07:12




Ihr zwei. :ros:


ZaWo hat geschrieben:Also ich finde dich nicht boshaft.

Geht ja auch nicht, weil Du dann boshaft wärst. :pfeif:

backagain hat geschrieben:Wie war das? Was andere über Euch sagen, sagt mehr über diese als über Euch selbst.


backagain hat geschrieben:Du erscheinst mir generell manchmal etwas - formulieren wirs mal euphemistisch - wenig feinfühlig. (Oder simpel: boshaft.)


Womit das dann ja wohl endgültig geklärt wäre. :kgrhl:



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8977
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Off Topic"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker