2Fliegen auf einen Schlag

Dies und Jenes

2Fliegen auf einen Schlag

Beitragvon jessy1961 » 6. Jul 2011, 20:55

Ich schreib das mal hier bei Off Topic,weil ich glaube,dass ich bei meiner Anwendung etwas von Hoòponopono mitverwendet habe.
Also heute nachmittag fing mein linker Fuß zu schmerzen an.
(Vom Hausarzt aus wäre es normal bei Wetterumschwung und er überlegt nur welche Schmerztabletten da helfen könnten.)
Zum Verständnis es wollte grad ein Gewitter aufziehen.
Ich les jetzt auch schon einige Tage mich durchs Forum,und ich war von meinem neuen Gedankengang selbst überrascht.Hab ich doch tatsächlich in dem Augenblick wo der Schmerz extrem wurde zu mir selbst gesagt:"Ok,der Schmerz ist selbst keine Ursache sondern eine Wirkung,der eine Ursache vorausgeht die ich jetzt im Moment nicht erkenne.Es tut mir leid,ich liebe dich in mir,nun lasse ich dich los,du bist frei und ich bin frei!
1. schneller als jede Tablette,wie weggezaubert1
2.das sich aufziehende Gewitter hat sich in nichts aufgelöst,einige kleine weiße Wölkchen waren noch zu sehen.
Und das Ganze dauerte nicht mal 5 Minuten.
Früher hab ich mir nur das Wetter passend gemacht(nicht täglich) aber bei Ausflügen oder Familientreffen, die im Freien stattfanden.

:loveshower: jessy1961
jessy1961
 
Beiträge: 9
Registriert: 12.2009
Wohnort: Graz Österreich
Geschlecht: weiblich

Re: 2Fliegen auf einen Schlag

Beitragvon Phoenix » 7. Jul 2011, 09:11

Hi Jessy,
das ist einfach klasse .... und mit dieser selbst-verständlichen liebevollen Bestimmtheit wird Dir alles
:fee:
Leap - and the net will appear!
Benutzeravatar
Phoenix
 
Beiträge: 191
Registriert: 06.2011
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Off Topic"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker