Komplette Kryon-Channelings

Diverse Quellen / Lehrer / Channeler / Das Gesetz der Anziehung

Komplette Kryon-Channelings

Beitragvon lawofattraction » 20. Feb 2016, 09:49





Enthüllung des Innate

Kryon durch Lee Carroll in Portland, Oregon am 22.11. 2014


Seid gegrüsst ihr Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst.

Heute Abend möchte ich euch ein sehr wichtiges System vorstellen, auf eine Art, wie wir es noch nie getan haben. Wir werden es den ‚Beginn der Informationen über das Innate‘ nennen. Wir haben schon Channelings darüber gegeben und eines davon hiess ‚Das geheimnisvolle Innate‘. Dabei zeigten wir euch einige der Eigenschaften eures Körpers. Und diese Botschaft möchte ich heute Abend erweitern.

Ich habe meinem Partner Informationen gegeben, die er durch seine Intuition erhielt, und er hat sogar begonnen, daraus ein Programm zu gestalten. Dennoch wurde es noch nie öffentlich gechannelt. Es ist die Integrität der Zusammenarbeit mit ihm, die besagt, dass viele dieser Dinge euch weitergegeben werden sollen, damit ihr sie hören und analysieren könnt.

Und so begann er gleichzeitig mit Beginn seines eigenen Prozesses das zu lehren, was er weiss, damit auch andere es wissen können. Ihr Lieben, mit all dem möchte ich euch sagen, dass es Zeit ist, euch etwas zu lehren, das über das Vergangene hinausgeht und beginnt, euch ein paar Grossartigkeiten in eurem Inneren aufzuzeigen.

Heute früh sagte ich, dass ich wisse, wer hier ist. Da ist eine Familie, zu der ich hier im Raum spreche und eine Familie, die diese Botschaften hört. Und wiederum spreche ich die Zeitlosigkeit an von dem, was wir tun. Die hier präsentierte Information wird eine lange Zeit bestehen bleiben. Da sind solche, die sie gerade jetzt zum ersten Mal hören, und doch ist bereits viel Zeit vergangen, seit sie in eurer Zeit übermittelt wurde. Sie wird für euch wie für sie neu sein, und die Energie darin wird immer unverändert neu sein. Ich sage euch, in diesem zeitlosen Attribut der Realität, in der ich mich befinde, sehe ich die Potenziale aller Zuhörer. Ich weiss für immer, wer zuhört. Das mag für euch schwierig zu verstehen sein.

Der geheimnisvolle Prozess des Innate

Ihr Lieben, ich möchte über einen Prozess in eurem Körper sprechen. Er ist geheimnisvoll, weil er sich nicht in 3D zeigt, sondern schwer fassbar ist – ihr wisst nicht wirklich, wie ihr zu ihm durchdringen könnt. Und doch gehört er so gänzlich zu euch, dass er ‚ihr selbst‘ ist. Ihr mögt nun fragen: „Kryon, wie kann etwas in mir sein und ich weiss es nicht?“ Und ich sage euch noch einmal, dass ihr nicht mit voller Kapazität arbeitet, und dies ist auch das Thema dieses Jahres. Die Rekalibrierung der Menschheit beinhaltet auch einen erweiterten Geist, und wir werden in diesem Channeling noch ein wenig darüber sprechen.

Aber lasst uns zuerst das Innate identifizieren. Innate ist für euch so geheimnisvoll, weil es keine Gehirnfunktion ist. Es ist vielleicht das einzige System in eurem Körper, das nicht zentralisiert ist. Es ist schwierig, es wurde auch noch nicht entdeckt und ist in der Medizinwissenschaft nicht bekannt. Aber wahrgenommen wurde es immer und immer wieder.

Was ihr in der DNA habt, ist sehr schwer zu erklären. Die Trillionen von DNA-Molekülen in eurem Körper sind allesamt ständig in Kommunikation miteinander. Wenn ihr darüber nachdenkt, was die DNA tut, muss das so sein. Wie weiss euer Körper, wo er welche Art von Zellen braucht? Es ist das Innate, das seit der Geburt dafür verantwortlich ist. Man könnte sagen, dass die DNA tatsächlich die esoterisch zentrale Kontrollstelle ist. Es ist das Feld um die Trillionen DNA-Teile herum, das sich selbst als eine Wesenheit kennt. Und diese eine Wesenheit ist das Innate. Man könnte also sagen, dass die Kombination der DNA-Zellen in eurem Körper, gesehen als eine Einheit, die sogenannte Körperintelligenz oder das Innate ist. Es ist dezentralisiert, denn es gibt kein einzelnes Organ, das für das Innate verantwortlich ist.

Jeder einzelne Teil des Körpers ist im System der Körperintelligenz involviert. Ihr seid daran gewöhnt, Dinge durch Innate herauszufinden, zum Beispiel über das Muskeltesten in der Kinesiologie, über das Tapping (Klopfmethode) oder all die anderen Systeme, die euch, wie wir sagen würden, ein ‚intelligentes Feedback‘ geben. So findet ihr heraus, was die Körperintelligenz euch sagen will. Und diejenigen, die das mit Leichtigkeit tun, wissen, dass sie zu einem Feld im Körper sprechen und nicht zu einem Organ oder einer Drüse oder dem Gehirn.

Das Erste, was wir euch also über das Innate sagen möchten, ist, dass es den ganzen Körper umfasst - alles, was DNA in euch enthält. Für gewöhnlich denkt ihr dabei an einen wichtigen Teil in euch, wie zum Beispiel das Herz, und meint dann, ihr sprecht zu ihm...aber das ist nicht so. Innate ist in eurem Zehennagel und gleichzeitig in eurem Haar. Innate ist überall, wo die DNA ist, in jeder Form, in der DNA existiert. Es ist einzigartig - es ist ihr selber.

Das Beispiel der Paraplegie

Nun, ich sagte euch, dass die Medizinwissenschaft es gesehen hat, aber nicht versteht. Ich möchte euch ein Beispiel geben. Bei einem Menschen wird durch einen Unfall seine Wirbelsäule durchtrennt. Wir haben darüber schon früher gesprochen: Ist es nicht seltsam, dass sie nicht wieder zusammenwächst? Während alles andere im Körper auf Regeneration programmiert ist, regenerieren sich die Zellen im Rücken nicht so, dass die Nerven wieder zusammenwachsen. Wir haben euch aber auch gesagt, dass eine Zeit kommen wird, wo das geschehen wird, und dass dies alles Teil des entwickelten Menschen ist, der kommen wird.

Aber lasst uns darüber reden, wie es jetzt ist. Stellen wir uns einen Paraplegiker vor. Einen Mann oder eine Frau im Rollstuhl, die nichts bewegen können ausser ihrem Kopf. Nun, macht es für euch Sinn, dass alle Nerven in der
Wirbelsäule durchtrennt sind, aber die Dinge im Körper, die von den Signalen des Gehirns abhängig sind, trotzdem in euch weiter arbeiten? Das Herz schlägt weiter, obwohl euch gesagt wurde, dass das Herz das Gehirn braucht, um Signale zu senden. Ihr habt gelernt, dass im Gehirn auch das Timing für die Signale liegt, damit sie im richtigen Muster ablaufen. Die Verdauung funktioniert weiter, ebenso die Fortpflanzung. Die meisten Körperfunktionen unterhalb des Nackens sind nicht unterbrochen, obwohl das Gehirn keine Signale mehr sendet. Wie erklärt ihr euch das?

Die Medizinwissenschaft hat ein Wort dafür, das darauf hinweist, dass etwas Angeborenes diese fehlenden Funktionen im Körper übernimmt. Es ist das Innate. Es ist die DNA, die euch am Leben erhält. Die DNA dieses Körpers verbindet sich mit dem Gehirn, und die Signale werden auf eine quantenhafte Art weiterhin gesendet. Erinnert euch: Das DNA-Feld ist immer mit dem ganzen Körper in Verbindung, auch wenn die Wirbelsäule durchtrennt ist. Das Gehirn sendet weiterhin die Signale, das DNA-Feld empfängt sie und leitet sie weiter zum Herzen, zu den Verdauungsorganen...zu allem, ausser zu den Muskeln. Schaut es euch an, dann wisst ihr, dass ich Recht habe. Der Beweis ist da, dass Innate, die Körperintelligenz, euch am Leben erhält, sogar wenn die Verbindungen zum Gehirn durchtrennt sind.

Innate ist intelligent

Innate ist klug, deshalb nennen wir es die Körperintelligenz. Es ist intelligenter als das Gehirn, euer Überlebens-Organ. Innate ist mit dem Höheren Selbst und mit der Akasha des Menschen verbunden. Denn in der DNA sind all diese Dinge vorhanden. Vor langer Zeit gaben wir euch Informationen über die DNA-Schichten, und heute sagen wir euch, dass es ein ganzes DNA-Bewusstsein in seinem Feld gibt – das Innate.

Es ist Zeit, dass ihr eure DNA als e i n Ding seht und nicht als Trillionen von Dingen. Die Wissenschaft anerkennt nicht einmal das Wissen, dass die DNA mit sich selber kommunizieren kann. Doch das muss sie, um so, wie ihr funktioniert, für euch arbeiten zu können.

Die Schönheit von dem, was wir euch lehren, ist Folgendes: Der biologische Körper, der vom Gehirn kontrolliert wird, beginnt eine Brücke zum Innate zu bilden. Und diese Brücke wird die Intuition sein, und irgendwann werdet ihr euer eigener intuitiver Arzt sein und nicht nur wissen, was in eurem Körper vor sich geht, sondern auch, was sich in eurer Akasha befindet. Ich möchte euch heute drei Dinge vorstellen. Es sind keine Rückblicke, sondern Offenbarungen. Ich möchte euch erzählen, was das Innate tut, und dass es ein Programm enthält. Innate ist für etwas programmiert, das ihr wissen solltet.

Innate ist programmiert

Während das menschliche Gehirn für das körperliche Überleben programmiert ist, ist Innate für das spirituelle Überleben programmiert. Ihr mögt fragen: Was ist der Auftrag, was ist die Hauptanweisung für die menschliche Seele? Warum seid ihr hier?

Ihr Lieben, euer Gehirn hält euch am Leben. Es hilft euch im täglichen Dasein, versucht euch zu schützen, erinnert sich an das, was nicht funktioniert...Tag für Tag, auf der Körperebene. Und das Innate...? Ich möchte, dass ihr einen Moment darüber nachdenkt, was das Innate weiss. Innate weiss, was die Alten wussten. Wie lange die Menschheit auf diesem Planeten brauchte, bevor sie eine Entscheidung treffen musste. Innate weiss das, eure DNA weiss das. Wie lautet also die Hauptanweisung für Innate? Sie lautet: Alles nur Mögliche für euch zu tun, damit ein Aufwachen stattfinden kann und die Menschheit die Brücke überschreiten und in den Zustand eines aufgestiegenen Planeten gelangen kann. Das ist die Hauptanweisung. Spirituelles Überleben – alles darum herum ist daraufhin entworfen. Euch auf alle mögliche Arten vorwärts in ein spirituelles Bewusstsein zu bringen – dafür ist das Innate da.

Spontanheilungen

In diesem Prozess überschreitet das Innate zusammen mit der körperlichen Chemie auf viele verschiedene Arten die Brücke. Innate ist verantwortlich für Spontanheilungen. Wollt ihr wissen, woher das kommt? Wie könnt ihr über Nacht eine Krankheit zum Verschwinden bringen? Wie ist es möglich, dass der biologische Körper reagieren und sich selber über Nacht von etwas reinigen kann, das völlig aus dem Gleichgewicht geraten ist? Wie kann Gewebe über Nacht in einem solch beschleunigten Tempo wachsen, um Heilung zu bewirken?

Ich gebe euch hier einfach Beispiele, die man in Spitälern immer wieder gesehen hat. Man hat sie ausgewertet und dazu gesagt: „Das ist unmöglich. Und doch ist es geschehen – ein Wunder“. Nein, ist es nicht – es ist das Innate. Das ist die Macht, die ihr habt. Wenn das Innate schliesslich beginnt, die Brücke zum körperlichen Selbst zu bilden, wird es den Menschen, so wie ihr ihn kennt, nicht mehr geben. Und der neue Mensch, der an seine Stelle tritt, wird ein langes Leben führen, wird fähig sein, sich selber zu heilen und sogar Körperglieder nachwachsen zu lassen. So war es entworfen, ihr Lieben, und das sollte Sinn für euch machen. Aber sprechen wir vom Heute.

Das Karma loslassen

Im ersten Kryon Buch, vor all diesen Jahren, sprach ich über etwas, wofür das Innate verantwortlich ist. Ich sagte, dass es Zeit sei, euer Karma loszulassen. Wo wird das Karma aufbewahrt? Es ist ein Resultat von vergangenen Lebenserfahrungen, das durch den Schleier in einen reinkarnierten Körper gebracht wird. Es ist eine Energie von unvollendeten Geschäften. Das ist Karma. Es ist in der DNA und das Innate verwaltet und lenkt es. Als wir also sagten, es ist Zeit, euer Karma loszulassen, was sagten wir, wie ihr das tun sollt:

Ihr müsst zu eurem Körper sprechen, zu euren Zellen sprechen und sagen: „Ich bin fertig mit der Energie der Vergangenheit, ich hab das Karma losgelassen und bewege mich vorwärts.“ Dies waren die ersten Anweisungen, die ihr von mir über einen Prozess bekommen habt, der die Brücke vom Körper-Selbst zum Innate aufbaut. Und dabei geht es um die reine Absicht. Ihr sprecht euren Körper auf eine Weise an, die so rein ist, dass er es erkennt und danach handelt. So wird auch Karma losgelassen.

Innate neu programmieren

Nun möchte ich, dass ihr seht, was im Innate nicht programmiert wurde. Wenn ihr als alte Seele in eine Energie kommt, in der Karma nicht mehr benötigt wird, würde es dann für euch Sinn machen, dass die Körperintelligenz Karma von selbst loslässt? Und die Antwort lautet ‚Nein‘. Hört nun gut zu, denn das ist es, was wir heute lehren möchten: Seht, Innate mag noch so klug sein, aber es ist programmiert.

Es ist programmiert als Überlebensmodus für das spirituelle Selbst. Und Karma hat darin schon immer eine Rolle gespielt. Ihr müsst das Innate also umprogrammieren. Es ist voreingenommen und arbeitet so, seitdem ihr Mensch geworden seid. Es wurde entworfen, um gewisse Dinge auf eine bestimmte Art zu tun. Aber das Bewusstsein ist der Schlüssel dazu, um dies zu verändern. Das war schon immer so und wird es immer sein.

Es braucht eure freie Wahl, um die Instruktions-Sets des Innate neu zu programmieren. Das Karma loszulassen war die erste Anweisung, die wir euch gegeben haben. Da gibt es noch mehr, und nun wird es etwas komplizierter. Innate ist dazu programmiert, euch spirituell am Überleben zu halten. Aber da ist ein älteres Programm, das immer noch vorhanden ist, und das müsst ihr neu programmieren. Diese Neuprogrammierung durch das Bewusstsein ist nicht schwer.

Euer Bewusstsein, durch reine Absicht, ist der König. Ihr habt immer gewusst, dass ihr eure Chemie ändern und euren Körper heilen könnt. Mit dem Innate sprechen ist der Schlüssel dazu. Wie möchtet ihr eure Spontanheilung starten? Denkt darüber nach, denn ihr könnt das tun. Ihr Lieben, das ist der nächste Schritt. Zu einer Zellstruktur sprechen und eure Chemie kontrollieren ist eines, aber das Innate kontrollieren ist etwas anderes. Innate, das seid ihr, und ihr habt die Erlaubnis dazu.

Affirmationen

Kürzlich erzählten wir euch in einem Channeling, dass Affirmationen wichtig sind. Nun, Affirmationen sind keine repetitiven Sätze mit bedeutungslosen Konsequenzen. Und ihr kennt den Unterschied. Wenn Leute sagen, dass ihr euch gewisse Dinge einprägen sollt und ihr wiederholt sie gedankenlos immer wieder, bis ihr eine gewisse Anzahl Wiederholungen erreicht habt, hört niemand zu...niemand. Weil es dann nichts anderes ist als eine wortreiche Konversation mit euch selber. Das ist alles.

Ein Bewusstsein, das fokussiert ist, ist reine Absicht. Ihr meint es dann wirklich. Es können Affirmationen sein, vor allem solche, die ihr aus eurem eigenen Bewusstsein heraus erschafft und sie mit Absicht zu bestimmten eiten eurem Körper gebt. Ihr habt dann eine Verabredung mit eurem Innate, sprecht mit ihm und formuliert die Affirmation. Auf diese Weise wird es funktionieren. Ihr müsst mit eurem Innate reden wie mit eurem besten Freund, der vor euch sitzt und sich mit euch unterhält. Würdet ihr einer anderen Person einfach immer wieder dasselbe sagen? Nein, natürlich nicht. Stattdessen vertraut ihr seiner Intelligenz, euch zuzuhören. Das ist das Vertrauen und die Glaubwürdigkeit, die ihr auch für eure Innate haben müsst.

Innate ist eure Körperintelligenz, und es ist Zeit, dass ihr seine Einstellung bezüglich eures spirituellen Überlebens neu programmiert. Denn das Innate hat den Markierungspunkt nicht mit euch überschritten. Euer Bewusstsein ist mit euch in diese neue Energie hineingekommen, und jetzt ist es Zeit für euch, alles neu zu programmieren. Rekalibrierung, ihr Lieben, geschieht nicht automatisch.

Zugang zur Akasha

Alte Seelen, es gibt ein paar Dinge, die ihr wissen solltet. Findet ihr es nicht interessant, dass das Innate alles über eure vergangenen Leben weiss, aber ihr nicht? Was ist das denn für ein System! Auf welche Art möchtet ihr mehr Wissen darüber erlangen? Was ist es, das ihr in euren vergangenen Leben hattet und heute brauchen könntet? Wir haben darüber gesprochen: In der Akasha zu schürfen geschieht durch die freie Entscheidung des Bewusstseins, mit dem Innate zu reden. Durch Muskeltesten, Tapping, Körpergespräch, Affirmationen... was immer ihr tun könnt, was die Logik des menschlichen Gehirns umgeht, dient dem Innate. Ihr müsst anders zu denken beginnen. Ihr seid an Quantität, an Repetition, womöglich auch an Lautstärke gewöhnt. Ihr seid an lineare Konzepte gewöhnt, um Dinge innerhalb von euch zu ändern. Aber geht das mit allopathischen Mitteln? Nein...

Homöopathie

Homöopathie zählt auf das Innate, damit es funktioniert. Wusstet ihr das? Eine Tinktur sendet ein Signal zur Körperintelligenz, damit sie die Veränderungen macht, welche die Tinktur beabsichtigt. Das ist die Grundlage der homöopathischen Heilmittel. Sie sind spezifisch dafür entworfen, dem Innate ein Signal zu senden. Funktionieren sie? Oh ja. Seht ihr, da ist ein ganzes Konzept von wer ihr seid, das sich an einem Ort versteckt hält, wo wir euch auffordern, euch damit zu verbinden.

Wenn ihr euch mit dem Innate verbindet, könnt ihr herausfinden, wer ihr früher gewesen seid. Innate wird euch das geben, was ihr wissen müsst, denn es ist klug. Ihr könnt das Innate fragen, wer ihr im letzten Leben gewesen seid. Und es wird es euch nicht sagen, wenn es für euer spirituelles Überleben nicht wichtig ist. Aber es wird euch Karma geben, das euch in Bereiche stösst, wo es denkt, dass ihr sie für das spirituelle Überleben braucht. Reden wir also darüber, was ihr neu programmieren müsst – das wichtigste Thema für Innate.

Die neue Programmierung

Erstens: Lasst euer Karma los! Wir sagen es noch einmal, denn es ist der erste Punkt. Was stösst euch immer noch hierhin und dahin, ihr Lieben, und ist die Achillesferse eurer Persönlichkeit? Was ist da, aber ihr versteht einfach nicht, warum es da ist? Ich sage euch: Es ist die Energie der Vergangenheit. Werdet sie los! Innate wird tun, was ihr ihm sagt, wenn es das sieht, was spirituell logisch ist. Und das wird es, denn Innate hört diesem Channel gemeinsam mit euch zu. Ihr seid der bewusste Auslöser, um euer eigenes Innate zu verändern. Was ist es nun, wozu das Innate programmiert ist und was derzeit überhaupt keinen Sinn mehr macht? Ich werde das euch und allen Zuhörern jetzt sagen.

Das System der Reinkarnation

Ihr Lieben, es gibt ein System – man nennt es Reinkarnation. Es ist im Moment der Motor für spirituellen Fortschritt auf dem Planeten. Ihr lebt eine Lebenszeit, lernt gewisse Dinge, stirbt dann und werdet auf dem Planeten wiedergeboren. Und in eurer DNA-Akasha - oder ‚im Brunnen der Weisheit‘, wie ich auch sage – liegt dieses System der Reinkarnation und übt Druck auf euch aus, damit ihr nicht unbedingt wieder die gleichen Dinge tut. Eine alte Seele weiss über so viele Dinge besser Bescheid als eine neue Seele. Ihr seht doch neue Wesen auf dem Planeten, die aus nichts schlau werden. Aber ihr habt das hinter euch.

Jedes einzelne eurer Leben bildet eine Bibliothek voller Weisheit. Indem ihr heute hier im Stuhl sitzt, wisst ihr, dass ihr eine alte Seele seid. Ihr wisst das. Und jetzt kommt das, was Innate gelernt hat und was dieses System auch fordert...seid ihr bereit: der Tod. Damit ihr euch weiterentwickeln könnt, die Weisheit aufnehmen könnt und in ein höheres spirituelles Bewusstsein gelangen könnt - was potenziell im folgenden Leben ist, ob ihr das dann macht oder nicht - ...dieses Potenzial existiert nur mit dem Tod und der Wiedergeburt! Beginnt ihr zu sehen, worauf das hinausläuft? Innate gibt euch mit Absicht kurze Lebenszeiten. Was für ein System!

Ein neues Potenzial: hier bleiben

Doch plötzlich überschreitet ihr den Markierungspunkt und erreicht einen Punkt, von dem die Plejadier wussten, dass ihr hier sein würdet. Und zum ersten Mal habt ihr die Fähigkeit, das zu tun, was wir vorhersahen, dass ihr tun könntet. Wir sahen es bereits vor 25 Jahren, als ich durch meinen Partner auf diesen Planeten kam und mich fragte, ob seine Sturheit jemals eine Botschaft wie diese zulassen würde.

Wir möchten, dass ihr beginnt, dem Innate zu sagen, dass ihr nicht mehr sterben müsst, um die Ideen von fortgeschrittenen spirituellen Gedanken zu erfassen, die ihr jetzt bekommt. Ihr habt jetzt innerhalb dieses Lebens und ohne sterben zu müssen die Fähigkeit, Weisheit zu ‚ergreifen‘ und vorwärts zu gehen. Ihr müsst dafür nicht erst sterben und wiederkommen. Ihr könnt es selber tun, denn ihr habt es in eurer DNA, die sich zu erhöhen beginnt.

Sobald ihr 36% erreicht habt – schaut euch die Numerologie an – habt ihr es geschafft. Ihr könnt jetzt hier bleiben. Das Innate weiss das aber nicht, denn es hat Tausende von Jahren euer spirituelles Wachstum durch kurze Lebenszeiten weitergebracht. Ich hoffe, mein Partner kann euch dies auf eine verständliche Weise übermitteln. Wie wäre es, wenn ihr es nicht mehr auf die alte Art tun müsstet? Innate muss das wissen. Längere Lebenszeiten sind der Schlüssel. Ihr Lieben, ist es nicht logisch sinnvoll für euch, dass ihr auf diesem Planeten mehr vollenden könnt, wenn ihr nicht wiedergeboren werden müsst und mit allem erneut aufwachsen müsst? Bleibt hier!

Einige von euch tragen in sich ein sogenanntes Nahtod-Erfahrungs-Potenzial. Nun, dies ist ein Zeitpunkt, wo euer karmischer Teil vielleicht euren Tod sah, und es existiert das Potenzial für eine Synchronizität, die euch geradewegs dahin führt, wo das Innate denkt, dass ihr es braucht: Es ist Zeit für eine Beendigung. Ihr müsst wiedergeboren werden, um weiter zu kommen. Das ist der einzige Ablauf, den es für euch kennt, um die Weisheit durch den Schleier hindurch weiterzutragen. Aber jetzt, wo ihr beginnt, das Höhere Selbst zu berühren, könnt ihr sie jetzt schon in euer gegenwärtiges Leben hineinbringen. Ihr könnt jetzt die Aha-Erfahrung machen.

Einige von euch können in die Knie gezwungen werden und mit einer ganz anderen Persönlichkeit wieder herauskommen. Und das ist auch einigen geschehen, die jetzt gerade zuhören. Wer wart ihr vor fünfzehn Jahren? Wart ihr derselbe wie jetzt, denkt gleich, handelt gleich? Es gibt viele Menschen auf dieser Erde, die sagen würden: „Ja, natürlich bin ich dieselbe Person, denn so bin ich geboren worden.“ Aber nicht ihr. Denn ihr wisst, dass ihr eure Persönlichkeit verändert habt, eure menschliche Natur verändert habt, ja sogar eure körperliche Struktur. Es gibt solche hier im Raum, die aufgehört haben zu altern. Darum geht es bei all dem.

Redet mit dem Innate!

Der Schlüssel dazu, um den gegenwärtig bekannten Alterungsprozess zu stoppen, liegt in der Kommunikation mit dem Innate, indem ihr sagt: „Ich muss nicht sterben, um spirituell wachsen zu können.“ Ihr könnt das auf irgendeine Weise tun, die ihr möchtet. Lernt positive Affirmationen zu formulieren. Kommt mit dem Körper in Kontakt, durch welchen Prozess auch immer, der euch entgegenkommt und durch den ihr mit diesem intelligenten Körper kommunizieren könnt. Ich sage euch, ihr müsst ihn nicht davon überzeugen, denn er weiss es. Sobald er den Fortschritt sieht, den ihr in eurem Bewusstsein gemacht habt, ist es eine ‚abgemachte Sache‘. Habt ihr das gehört? Innate weiss, wer ihr seid. Es ist die Körperintelligenz und sie möchte kooperieren, sobald sie einen neuen Weg der spirituellen Evolution sieht.

Vielleicht werdet ihr nun viel länger leben, als ihr möchtet. Und das wäre das Nächste: Bleibt gesund, während ihr nicht mehr älter werdet. Ist es kompliziert? Nein. Ist es mit Liebe erfüllt? Ja. Ist es neu? Ja. Ich habe euch soeben ein Attribut gegeben, das ich der Menschheit noch nie geben konnte, und ihr habt es heute Abend zum ersten Mal gehört. Und um es zu bekommen, musstet ihr diesen Schleier der 2012-Energie durchschreiten, hinein und durch das Jahr 2013 ins Jahr 2014. Ich wusste, dass ich es euch in diesem Jahr sagen kann. Es ist Zeit, dass ihr die Wahrheit kennt: dass ihr sogar die Zeit auf diesem Planeten kontrollieren könnt. So mächtig seid ihr. Ihr werdet es sehen und dann werdet ihr es glauben. Nicht alle können es mit der gleichen Kraft tun, denn jeder von euch ist individuell.

Ihr Lieben, ich weiss, wer ihr seid. Die alte Seele auf diesem Planeten erwacht. Sie erwacht zu den neuen Prozessen einer neuen Lebensweise. Fürchtet euch während des Prozesses nicht vor dem, was ihr um euch seht. Denn es wird jene geben, die damit nicht einverstanden sind, die es nicht tun können oder nicht verstehen. Manchmal erschreckt sie, wie anders ihr seid. Aber nicht für immer. Denn es kommt die Zeit, wo die ganze Menschheit weiss, was ich heute lehre.

And so it is.


Englische Originalaufzeichnung unter http://www.kryon.com
Private Übersetzung ab Audio-Aufnahme von Susanne Finsterle



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8473
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "Realitätsgestaltung Allgemein"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker