noch mehr LOA in Schleswig Holstein

Es wäre schön, wenn Ihr Euch kurz vorstellt

noch mehr LOA in Schleswig Holstein

Beitragvon Cosmic_Energy » 20. Apr 2010, 16:06

Liebe Abrahamiten!

Für mich ist das alles noch neu.
Aber ich möchte kurz erzählen, wo ich herkomme.

Es fing mit dem Geheimnis - the Secret an.
Vor 2-3 Monaten. Aber es hat eingeschlagen wie eine Bombe. Das Buch wurde mir geschenkt. Nicht von irgendjemandem sondern von meinem ältesten Freund. Das vielleicht wichtigste Buch in meinem Leben ausgerechnet von ihm. Ich liiiiiieeebe solche "Zufälle" inzwischen. Und es werden immer mehr. Es ist so irre.... *abwink* aber ihr kennt das ja alles selbst *lach*. Mein Freund ist ein ganz anderer Mensch geworden, hätte ich fast gesagt, denn er ist es natürlich nicht, aber er hat einen so dermaßen weiten Sprung in die Liebe und die Freude getan, die mich vom Hocker haut. Wisst ihr ..... wir sind uns so ähnlich.
Wir sind beide nicht die Leute, die so viel "Esoterikkram" lesen. Wir haben Berufe wie Zimmermann, Landwirt, EDV-Fuzzi, Geschäftsmann. Nicht die Leute, die die Regale mit sprituellem Zeug vollstehen haben.
Und dann kommt dieses Buch in unser Leben und es passt wie die Faust auf Auge. Es ist die Initialzündung für ein Leben, daß von der Sorge und Mühe in die Freude und Liebe wechselt. Wobei .... Liebe war schon immer da.... aber das Bewusstsein ist endlich viel klarer, viel freudiger, viel dankbarer.

Das Buch hat alles wichtige und wesentliche, was ich für mich in meinem stillen Kämmerlein gesammelt habe wie ein Brennglas fokussiert und mich in einen Zug geworfen, der mich nun polternd und ratternd auf eine wunderschöne Reise mitnimmt. Und ich weiß ganz genau, wo das Ziel des Zuges ist und freue mich wie ein kleines Kind, wie ein Schneekönig, daß ich nun auch in diesem Zug sitze. Die ersten Mitreisenden habe ich schon kennengelernt und wir sabbeln und quatschen und freuen uns und sabbeln und quatschen und freuen uns.... Teilen unsere Freude und Liebe.

Naja und die Geschichte mit Gott ist auch nicht ganz unwichtig. Ich weiß von Gott erst seit einem Jahr? etwa.....
Ich war Atheist.... dann konnte ich an Gott glauben... irgendwann wusste ich von ihm. Wobei es immer ein bisschen schwierig war, Gott zu definieren. Nun ist es für mich einfach ein Synomym der Liebe.
Als der Wandel von Atheisten zum Gläubigen stattfand habe ich mir schon damals gesagt: "Es fühlt sich einfach besser an!" Ich habe damals schon entschieden auf mein herz zu hören, nicht auf meinen Kopf.

Und nun sagen mir Bücher wie die von Esther und Jerry und Rhonda Byrne, daß ich goldrichtig bin. Mein Herzilein ist mein einziger, verlässlicher, unumstösslicher Kompass.

Und wenn man sich ein wenig über das Geheimnis austauscht, sind Abraham nicht fern. Als ich Abraham gelesen habe, habe ich nur noch JAAAAAAA JAAAAAAAA JAAAAAAAA gerufen, mir kamen tatsächlich die Tränen und habe mich gefreut.

Ein Abrahamit wurde ich schneller als ein Augenaufschlag *lach* Mein Dank geht an Susanne, die hier auch mitliest. Ich wusste: Wenn Susanne etwas dringend empfiehlt, wäre ich schön doof, diesen Hinweis nicht zu prüfen *lach.und.Susanne.abknutsch* ;-)

Das Buch LOA - Liebe spricht mich noch tiefer an, als das Geheimnis.

Freue mich auf euch!

Und ein fättes :danke: an die drei Betreiber dieses Forum, das wir uns hier austauschen können!
Dies ist der Himmel auf Erden
Cosmic_Energy
 
Beiträge: 100
Registriert: 04.2010
Geschlecht: männlich

Re: noch mehr LOA in Schleswig Holstein

Beitragvon lawofattraction » 20. Apr 2010, 16:19




Lieber Cosmic Energy,

was für eine schöne und aus dem Herzen geschriebene Vorstellung - ich konnte so richtig mitfühlen. Den meisten von uns ist es auf dem Weg zum heutigen Stand- oder Fühlpunkt ja kaum anders gegangen. Sei herzlich Willkommen :lieb: , ich freue mich sehr auf Deine weiteren Mitteilungen.

Liebe Grüsse
Loa



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8976
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: noch mehr LOA in Schleswig Holstein

Beitragvon enja » 6. Jul 2010, 10:33

Lieber Cosmic Energy,

danke für Deine Schilderungen. Ich mußte mehrfach lächeln - so schön war es - ich fühle es so, daß es mitten aus dem Herzen kommt. So ähnlich hätte ich manche Dinge auch formuliert.

Ach, ist das schön, hier zu sein, und vielleicht tatsächlich ein Abrahamit zu sein. Hätt ich nie für möglich gehalten, so lange, wie es gedauert hat bei mir.

Alles Liebe von Enja
Benutzeravatar
enja
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: noch mehr LOA in Schleswig Holstein

Beitragvon Shiva » 6. Jul 2010, 18:47

Liebe Cosmic Energie,

hach.. war das schön zu lesen.. soooo schön normal - ganz aus dem :heartsmiel: zen. Ich werde es gleich nochmal lesen. Ich empfinde ähnlch wie Du und habe auch diese Erkenntnisse gehabt, es beschäftigen sich viele Leute, mit Loa und Co die geschäftlich unterwegs sind.. u.a., weil sie was änderen wollen in ihrem Leben und nicht nur jammern und schimpfen.

Auch ich freue mich schon auf weitere Deiner Beiträge.

Herzliche Grüße Shiva

PS ich mag Schleswig Holstein sehr - vor allem Kiel, da wohnt Verwandschaft von mir, steht auf meinem Visions-Board, dass ich da mal wieder hin muss. :tja:
Energie folgt der Aufmerksamkeit
Benutzeravatar
Shiva
 
Beiträge: 540
Registriert: 09.2009
Wohnort: mitten drin ;-))
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Herzlich Willkommen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

web tracker