Hallo

Es wäre schön, wenn Ihr Euch kurz vorstellt

Hallo

Beitragvon mojon » 26. Nov 2014, 13:11

Hallo Leute,

ich heiße mojon (nicht bürgerlich..so hat mich meine Oma immer genannt..spricht man mit weichem J..heißt mein junge) und wollt hier mal etwas fragen und mich darum anmelden.


Ich habe mich sehr lange mit Advaita, Satsang und Erleuchtungssuche beschäftigt, bevor ich auf Abraham aufmerksam geworden bin.
Immer mal wieder kriegte ich von Abraham was mit, konnte mir aber nicht vorstellen, dass das was da erzählt wird funktionieren könnte in dem was ich mir als Universumsgerüst vorstellte.

Nachdem ich auf Bashar gestoßen bin und alles von ihm aufgesogen hatte über 3 Jahre, war ich dann auch offener für Abraham und lernte Menschen kennen die Abraham "leben" können und umsetzen.

Nun bin ich an einem Punkt an dem ich gerne die Prinzipien anwenden würde, hab aber hier und da so meine Probleme das in die Tat umzusetzen.

Darum wollte ich mir diesen Platz eröffnen um ab und zu mal eine Frage zu stellen. Ansonsten habe ich hier bisher nicht viel reingelesen oder so, da ich mir eine nochmalige Forensucht ersparen wollte (war einige Zeit wirklich Forumssüchtig und in einem Forum gewesen für "Erleuchtungssucher" über 6 Jahre)


lg

mo
mojon
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.2014
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Hallo

Beitragvon lawofattraction » 27. Nov 2014, 09:08




Hallo Mojo,

herzlich Willkommen bei uns. :welcome: Ich wünsche Dir viel Freude beim Austausch.

mojon hat geschrieben:Darum wollte ich mir diesen Platz eröffnen um ab und zu mal eine Frage zu stellen. Ansonsten habe ich hier bisher nicht viel reingelesen oder so, da ich mir eine nochmalige Forensucht ersparen wollte (war einige Zeit wirklich Forumssüchtig und in einem Forum gewesen für "Erleuchtungssucher" über 6 Jahre)


Ohne eine gewisse Kenntnis der Lehre Abrahams wird es hier wohl kaum möglich sein, einen fruchtbaren Dialog zu haben. Wenn Du allerdings die Angst vor Abhängigkeit mit in Deine Fragen hinein nimmst, wird Dir das LoA auch Entsprechendes präsentieren. Aber genau diese Unabhängigkeit von äusseren Bedingungen willst Du ja sicher lernen.

Lieben Gruss
Loa



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8976
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Hallo

Beitragvon mojon » 2. Dez 2014, 15:12

lawofattraction hat geschrieben:


Hallo Mojo,

herzlich Willkommen bei uns. :welcome: Ich wünsche Dir viel Freude beim Austausch.

mojon hat geschrieben:Darum wollte ich mir diesen Platz eröffnen um ab und zu mal eine Frage zu stellen. Ansonsten habe ich hier bisher nicht viel reingelesen oder so, da ich mir eine nochmalige Forensucht ersparen wollte (war einige Zeit wirklich Forumssüchtig und in einem Forum gewesen für "Erleuchtungssucher" über 6 Jahre)


Ohne eine gewisse Kenntnis der Lehre Abrahams wird es hier wohl kaum möglich sein, einen fruchtbaren Dialog zu haben. Wenn Du allerdings die Angst vor Abhängigkeit mit in Deine Fragen hinein nimmst, wird Dir das LoA auch Entsprechendes präsentieren. Aber genau diese Unabhängigkeit von äusseren Bedingungen willst Du ja sicher lernen.

Lieben Gruss
Loa




Hey Loa,
Ich kenne viel von Abraham, gleichzeitig fällt es mir immer noch schwer mich genau mit diesen "Vorwegprophezeiungen" zu erwischen und es umzustrukturieren.

Darum habe ich mich auch angemeldet. Ich verstehe rational viel davon, habe aber ein ordentliches negatives Momentum entwickelt aus dem es sich nur langsam heraus buxieren lässt..wie es scheint.

lg
mojon
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.2014
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Herzlich Willkommen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker