Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Hier ist Raum für eigene Erfahrungen mit der Abraham-Lehre

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon ZaWo » 5. Okt 2010, 11:47

Ganz wundervoll, liebe Liebeszauberin. Bild
ZaWo
 

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon LillyB » 5. Okt 2010, 12:54

Loa, :danke: für Workshop Nr.68,

bin ganz hingerissen:
Schreibt ihnen alle Briefe "Du ganz besonders warst der, der mir den meisten Ärger gemacht hat, und daher verdanke ich Dir den grössten Teil meiner Ausdehnung des Jahres 2009. Und ich freue mich darauf, Deine Meinung von mir im Jahr 2010 vollkommen zu ignorieren, um die Ernte alles dessen einzusammeln, was Du mir geholfen hast, im Jahr 2009 zu erzielen.“


Ich mache gerade innerlich eine Rolle rückwärts. :kgrhl: No Vortex-Party with them.

ALOHA, schöne Schwingung hier :ros:
Lilly
Der Himmel ist blau (Die Ärzte)
Benutzeravatar
LillyB
 
Beiträge: 1280
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon Marian » 5. Okt 2010, 14:28

Ja, liebe Lilly, das war genau der Satz, der auch mich direkt angesprungen hat, als ich das Video "gehört" habe. Buti hatte es vergangene Woche ja im Thread "Harmonie/Gleiches zieht gleiches an" gepostet.
Als ich Dich gerade las, dachte ich: 'Huch, das kenne ich ja!' :genau:
Es klingt auf den ersten Blick so ironisch, und ist in Wahrheit so wahr. Wenn ich Schwierigkeiten habe, etwas oder jemanden wertzuschätzen, eben weil ich mich von ihm/ihr beurteilt fühle, denke ich an diesen Satz. Vor allem an dieses von Esther so leidenschaftlich und erfüllend ausgesprochene "completely ignoring your opinion of me..." Dann muss ich innerlich grinsen und fühle mich direkt besser. :gvibes:

Liebe Grüße,

Marian
.: When you change the way you look at things, the things you look at change :.
Benutzeravatar
Marian
 
Beiträge: 115
Registriert: 08.2010
Wohnort: am Rhein
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon Liebeszauber » 5. Okt 2010, 16:53

Zunächst, danke für die Blumen :lol: es tut gut, von euch ein feed-back zu hören, wie es auch immer ausfallen mag.

Heute.. ich bin da noch nicht ganz durch." Erste Erfolge" sind deutlich, und ich übe mich in Geduld, mich auf ein Optimum an Qualitäten auszurichten, die ich mir für die Zeit an meiner jetzigen Arbeitsstelle wünsche.

Als ich den zweiten von dir zitierten Satz schrieb, Loa, war mir auch bewusst, dass ich mir damit vermutlich ein Bein stelle. Ich bin einfach so entsetzt gewesen über die Verhältnisse unter den Schülern (es ist der Lärm, der- wie zehn Überschallflieger in ihrer Startphase von sage und schreibe 45 Minuten :gaah: - mir so zu schaffen macht, was mir die Sprache (und damit auch die Phantasie, die Kreativität) verschlug und weshalb ich mich zu der Aussage hinreißen ließ.

Manchmal dachte ich schon.. vielleicht kriegst du es ja hin... dann eilte sofort der Gedanke hinterher, mit dem Fach nimmer ( E N G L IS CH - lasst euch das auf der Zunge zergehen, ich hatte und habe noch nie damit zu tun gehabt :lol: , kann kaum Vokabeln :lol: und bin in der Aussprache denkbar unsicher :kuss: .)

So, die Sache hat eine Wende genommen, und ich sehe... wieviel input sprich Contrast noch einmal hereinkommt, damit ich mich immer selbständiger fühlen kann :vortex: .

Hammer, wie sich die Sache entwickelt übrigens ( wieder :lieb: Blumen :lieb: für :lieb: alle :lieb: hier), vor Abraham und meiner Zeit mit ihnen / hier wäre ich postwendend aus so einer besch... Situation ausgestiegen, unfähig, auch nur irgendeine Wende in der Sache zu erzielen.

Ihr gebt mir Hoffnung! Ihr macht mir Mut ! Jawoll! Den Rest mache ich selber. :genau:
:danke: - Ihr seid großartig.

Liebeszauber-in
Loa, mit Staunen habe ich deine Geschichte vernommen, sie mutet bezaubernd an, danke.
Erinnere dich daran, dass Lachen der schnellste Weg ist, deine Seele zu fühlen
Benutzeravatar
Liebeszauber
 
Beiträge: 909
Registriert: 01.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon Shiva » 5. Okt 2010, 16:57

Hallo Ihr Lieben,

ich glaube, der Satz ist auch für mich. Aus einer unerträglichen Arbeitssituation heraus - mit einer unerträgliche Kollegin habe ich mich ohne zu wissen, was ich tue "nebenbei" in die Selbstständigkeit gestürzt.

Heute kann ich der Frau dankbar sein, wenn ich damals nicht so am Boden gewesen wäre, wäre ich heute nicht da wo ich bin - und das ist est der Anfang - sie hat mir eine neue Zukunft geschenkt - Danke... (kicher.. das habe ich ihr sogar schon direkt gesagt)

Liebe Grüße Shiva 8-)
Energie folgt der Aufmerksamkeit
Benutzeravatar
Shiva
 
Beiträge: 540
Registriert: 09.2009
Wohnort: mitten drin ;-))
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon Liebeszauber » 5. Okt 2010, 17:03

ZaWo, sehe ich richtig? Da isst jemand Blumen?

Daanke :bussi: ganz goldig.

Sagen möchte ich noch: Irgendwann gestern (der Tag war noch jung) unterhielt ich mich ein erstes
Mal mit einer bis dahin noch unbekannten Kollegin, und sie ließ sich nicht nehmen, mir über die Tische hinweg
so frische Worte zukommen zu lassen wie ..." Sie sehen auch aus wie das blühende Leben". :loveshower:
Was für ein Kompliment! Irgendwie denkt man erst zuhause, viel später an so Dinge zurück, und sie
wirken so wunderbar nachhaltig, weil sie so recht hat :genau: .
Ich fühle mich ja wie das blühende Leben.
Erinnere dich daran, dass Lachen der schnellste Weg ist, deine Seele zu fühlen
Benutzeravatar
Liebeszauber
 
Beiträge: 909
Registriert: 01.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon Liebeszauber » 5. Okt 2010, 17:24

Liebe Loa,

gerade las ich den neuen workshop. Darf ich dich mal :hug: ?

Der gefällt mir! Der ist klasse.
Ich verstehe die Dinge immer rascher, auf Anhieb sozusagen, wo
ich früher immer noch stockte- - -- zurückging - - - wieder von vorn den Satz las.
Wo ich so manche Texte als anstrengend empfand, bis ich hindurchfand
*aufatme*.

Das macht so Spass jetzt! Halleluja. :loveshower:

Und irgendwas ist ja da dran. Es ist der Moment, wo es wieder hineingeht
in den Vortex, der sich so gut anfühlt.
Der ist es. :arrow: Celebration...
Erinnere dich daran, dass Lachen der schnellste Weg ist, deine Seele zu fühlen
Benutzeravatar
Liebeszauber
 
Beiträge: 909
Registriert: 01.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon lawofattraction » 5. Okt 2010, 17:43

Liebeszauber hat geschrieben:Halleluja. :loveshower:


Das sing ich doch gleich mit. Vor allem, da sich mir das Halleluja von Händel auf schönste Weise eingeprägt hat. Ich war in einem komödiantischen Schauspiel "Scarlatti´s Birthdayparty". Scarlatti war ein eher nicht so bekannter Zeitgenosse Händels. Zum Ende wurde das Publikum im Rahmen des Spiels aufgefordert, das Halleluja mit zu singen. Einfach erhebend.

Daher stimme ich mit Euch allen in ein Halleluja ein. Wofür auch immer. Jeder für seins. Ich habe gerade ein tolles Kochrezept gefunden. :clown:



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8975
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon Liebeszauber » 5. Okt 2010, 17:58

:stimmt:
Erinnere dich daran, dass Lachen der schnellste Weg ist, deine Seele zu fühlen
Benutzeravatar
Liebeszauber
 
Beiträge: 909
Registriert: 01.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon Kia » 5. Okt 2010, 18:24

Liebeszauberin, ich war irgendwo unachtsam, dachte Du unterrichtest Musik.
Aber Englisch ...

Das war ein geheimer Wunsch von mir, dass Du Englisch lernst, weil Du so glücklich bist mit den You Tube Videos.
So hatte ich mir das nicht vorgestellt, Du lässt Dich bezahlen für das Englisch lernen. Du bist so klug.

FANTASTISCH. SO EINE GUTE IDEE. :ros:

Es wird toll, weil Deine Schüler Englisch lieben, genau wie Du. Ich bin sicher, sie lieben das, mit Englisch erweitert sich das Leben um ganz gewaltig schöne Dinge ... wir wissen es ja :loveshower:

Ich vertraue Dir,
Du machst es gut :ros:
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon LillyB » 5. Okt 2010, 19:30

Hallo Marian und liebe Alle hier :gvibes:

ganz wunderbar. Dieser Workshop hat es in sich. Es ist sozusagen ein weiterer Schlüssel das Thema "rosa Soße" weit hinter sich zu lassen. Wunderbare Übungen sind das. Ich kann da innerlich mitgehen, wenn ich das lese. :gvibes: Dass ich mich dann sobald ich mich ausgedehnt habe, nicht mehr drum kümmern muss und andere einfach SEIN lassen kann. :gvibes: Sie haben ja ihren eigenen Vortex.

Einmal bin ich hier durch die Straßen gegangen und hab gedacht. Na schau mal an, ist das nicht klasse, ihr habt alle Euren eigenen Vortex :lieb:

ALOHA
Lilly
Der Himmel ist blau (Die Ärzte)
Benutzeravatar
LillyB
 
Beiträge: 1280
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon wodny muz » 5. Okt 2010, 23:28

Liebe Lilly,

Einmal bin ich hier durch die Straßen gegangen und hab gedacht. Na schau mal an, ist das nicht klasse, ihr habt alle Euren eigenen Vortex


das ist ein schöner Merksatz, den vergesse ich nicht so leicht. :danke: für die Inspiration :ros:

Liebe Grüße,
wodny muz
Möchtest du glücklich sein oder Recht haben?(Ein Kurs in Wundern)
wodny muz
 
Beiträge: 264
Registriert: 08.2010
Wohnort: Norddeutschland
Geschlecht: männlich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon Marian » 6. Okt 2010, 00:45

Ich hab mir gerade die Zeit genommen und die ersten neun Seiten des Threads "Bestell-Erfolge" gelesen. Und mit jedem Beitrag, den ich gelesen habe, wuchs die Wertschätzung dafür, hier im Forum und auf dieser Reise zu sein. Es macht mir eine große Freude, Euch zu lesen, mich von Euren Geschichten inspirieren zu lassen und jeden Tag etwas dazuzulernen, was sich in meine Situation integrieren lässt.

Ich weiß, ich schreibe das oft. Aber es will nun mal raus. :clown:
Es ist eine wunderbare Erfahrung, hier zu sein.
Und "Rosa Sauce" steht nicht mehr auf meiner Menü-Karte, liebe Lilly! :genau:

Alles Liebe,

Marian
.: When you change the way you look at things, the things you look at change :.
Benutzeravatar
Marian
 
Beiträge: 115
Registriert: 08.2010
Wohnort: am Rhein
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon lawofattraction » 6. Okt 2010, 07:36




lawofattraction hat geschrieben:Daher stimme ich mit Euch allen in ein Halleluja ein. Wofür auch immer. Jeder für seins. Ich habe gerade ein tolles Kochrezept gefunden. :clown:


Ich muss mal schnell OT gehen. Das tolle Kochrezept waren Nudeln und Rote-Bete-Sauce mit Creme Fraiche und mit Käse überbacken.

Marian hat geschrieben:Und "Rosa Sauce" steht nicht mehr auf meiner Menü-Karte, liebe Lilly! :genau:


Also ergab das rosa Sauce :shock: - köstlich. Die kommt nun gelegentlich auf meine Menü-Karte. :clown:

Ich glaube, ich habe damit auch ein paar Clowns gegessen. Winke-winke, Lilly. :kgrhl:




*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8975
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon Kia » 6. Okt 2010, 10:44

Ihr Lieben,

Lillys Clowns vermehren sich täglich, durch in Liebe gegessen werden. Also alles was in Liebe gegeben wird, vermehrt sich ja und kommt tausendfach zurück.
Dank LoA, ausnahmsweise meine ich nicht Dich Loa. Bitte das Grosse A beachten :clown:

Ich drücke Euch alle mal kurz und sende Euch tausend Herbststürmische :bussi:
vom Vierwaldstätter See
Kia
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon Marian » 6. Okt 2010, 15:28

lawofattraction hat geschrieben:
Marian hat geschrieben:Und "Rosa Sauce" steht nicht mehr auf meiner Menü-Karte, liebe Lilly! :genau:


Also ergab das rosa Sauce :shock: - köstlich. Die kommt nun gelegentlich auf meine Menü-Karte. :clown:


Ja, hey, da konnte ich Loa ja zum Lachen bringen - auch wenn die Abstinzenz von Rosa Soße für mich als Meilenstein und Fortschritt gemeint war. :clown: Ich freue mich über jede Erkenntnis und jedes Lichtlein, das mir aufgeht, wie über ein zauberhaftes Geschenk. Momentan wertschätze ich sehr, dass sich meine Einstellung verändert. Ich kann jetzt kein Beispiel anbringen, aber schon allein die Vorfreude auf die weitere Entwicklung macht mir :gvibes: .

Kia, den Vierwaldstättersee mag ich. Ich war lange nicht mehr dort.
Ich sende Dir und allen anderen mal Grüße aus dem Rheinland, wo der Himmel gerade wilde Farben hat und die Sonne sich noch behauptet. :lieb:

Marian
.: When you change the way you look at things, the things you look at change :.
Benutzeravatar
Marian
 
Beiträge: 115
Registriert: 08.2010
Wohnort: am Rhein
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon Liebeszauber » 6. Okt 2010, 15:41

dachte Du unterrichtest Musik.
Aber Englisch ...

Das war ein geheimer Wunsch von mir, dass Du Englisch lernst, weil Du so glücklich bist mit den You Tube Videos.
So hatte ich mir das nicht vorgestellt, Du lässt Dich bezahlen für das Englisch lernen.


Ja mei, liebe Kia, das macht doch nix, Ersteres ist schon mein Fach, da liegst du absolut richtig, doch nun
sollte es eben Englisch sein. Ich grübelte.. warum dies? ... und es stimmt! Deine Lösung ist so genial, darauf wäre
ich nicht gekommen. Ich lasse mich dafür bezahlen :hug: .

Heute wusste ich nicht, was `roll` heißt (irgendwas zu essen, was einer Abbildung von vielen zugeordnet werden sollte). Ich sagte Ich weiß es nicht . Für einen Moment herrrschte ungläubiges Staunen- und dann waren wir alle so etwas wie glücklich, die Situation löste sich in Lachen auf :kgrhl: Sie wissen immer noch nicht, dass ich Englisch kaum kann, und ich mit ihnen einfach mit lerne. :gvibes:
Erinnere dich daran, dass Lachen der schnellste Weg ist, deine Seele zu fühlen
Benutzeravatar
Liebeszauber
 
Beiträge: 909
Registriert: 01.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon Kia » 6. Okt 2010, 19:53

Ach, Liebeszauberin, Du machst das schon. Ich habe mal Russisch unterrichtet, auch ohne grössere Kenntnisse, mein damaliger Chef, der mich für Deutsch, Englisch angestellt hatte, sah mit Begeisterung, dass ich mal sieben Jahre Russisch studiert hatte. Es war schon ewig lang her, und ich hatte in der Zwischenzeit nur in einem russischen Chor gesungen. Sehr sehr begrenzte Vokabelanzahl vielleicht 60 Wörter. Nun ja, ich wollte nicht nein sagen, er war so Feuer und Flamme; und ich war meinen Schülern immer nur 1 Unterrichtsstunde voraus in den Kenntnissen.
Was soll ich Dir sagen, es hat irgendwie genügt. Allerdings haben wir ziemlich viel gesungen :clown: Out of Lehrplan, egal es hob kolossal die Stimmung. Und immer wieder aufs Neue habe ich den Lieben Liebesgedichte vorgetragen, sie lachten sich schief, weil so altmodisch, doch lachen war gut und hob die Stimmung, na also.

Wenn wir zu müde waren, nahm ich die Kerlchen und Mädchen nach Hause Schoki-Kuchen backen. Sie schätzten das sehr, 12 neue Vokabeln. Also insgesamt kamen wir gar nicht so schlecht über die Runden.

Einmal kam der Schulinspektor, mir war Angst und Bange, da ich dachte, der findet jetzt sofort raus, was hier eigentlich gespielt wird. Doch meine Klasse wusste von meinen Bedenken und sagte am Tag vorher: Lassen Sie einfach alles uns machen. Machen Sie bitte möglichst nichts. Gesagt getan.

Ich bereitete den Unterricht vor, so gut wie sonst selten, hatte dementsprechend viel an die Tafel zu schreiben und stand fast die ganze Stunde mit dem Rücken zur Klasse. Sehr sehr schlecht diese Vorgehensweise, weil: im Alltag musste ich die Lieben Schlimmen immer schön im Auge behalten, schon klar. Aber diese entzückenden Wesen beantworteten die Fragen bereits, bevor sie an der Tafel standen. Ich hatte ihnen so in etwa vorher gesagt, welche Themenkreise dran kommen.

Und der Schulinspektor lies sich natürlich nicht täuschen. Er sagte: "Hören Sie, hier geht es absolut nicht mit rechten Dingen zu. Ich weiss nicht, was verkehrt ist, doch das alles ist nicht normal.
Weil jedoch diese Klasse das Spiel mitspielt, egal was verkehrt läuft, lasse ich das mal laufen. :kgrhl: Ich möchte nur, dass Ihr alle wisst: Man hat mich hier nicht getäuscht". :teuflischgut: :loveshower:

Die Klasse applaudierte sich selbst kaum war er draussen, ich war wie betäubt, dann nahm eins der Kerlchen ca. ein Kopf grösser wie ich, mich bei der Hand und sagte: "Wir sind durchaus nicht müde, es ist trotzdem Zeit für Schoki-Kuchen backen." Ich heulte den Heimweg noch ein bisschen, vor Freude freilich, und Du glaubst es nicht, der Schulinspektor hat sich fortan geweigert, mich zu prüfen. Mein Chef gestand mir, er wisse nicht wieso, er selbst sei mit mir eigentlich ganz zufrieden. Und über meine seltsamen Methoden möchte er eigentlich lieber hinwegsehen. Wir seien einfach viel zu unterschiedlich zum darüber zu sprechen. :teuflischgut:

Besser so, meine Vokabelzahl war zum Diskutieren noch viel zu gering. :teuflischgut: Das hängte ich nicht an die grosse Glocke freilich - sondern lobte ihn für sein friedliebendes Temperament.

Liebe Liebeszauberin, der langen Rede kurzer Sinn: mache Dir den Unterricht einfach so schön wie möglich, lese, was Dir selbst Spass macht, schau Filme, die Dir auch gefallen, mache was für Dich stimmt und sei im Zusammensein ganz Du selbst.

Du weisst ja, dass Abraham sagen, ein Wesen in Alignment with Source hat mehr Power als eine Million ohne Alignment. Und ich schätze der Job ist eine gute Gelegenheit alignment zu geniessen. Weil Dein Wissen ist (im Moment noch) nicht so riesig, also Du kannst sie nicht mit Vokabeln überwältigen, was es ja auch nicht braucht. :clown:
Ich wünsch Dir viel Freude beim Ausleben Deiner Kreativität und sich ständig steigernde Inspiration
:hug:
Kia
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon Liebeszauber » 7. Okt 2010, 09:57

Liebe Kia,

hab Dank für den Einblick in das russische Schatzkästchen samt Schulinspektor.
So etwas amüsiert mich immer zu lesen.

Auch dachte ich dann so.. wie wunderzaubersupertoll, dass wir hier aus unserem
reichhaltigen Leben uns erzählen, was für herrliche Anekdoten sich boten.
Wo gibt es das sonst? Nirgends! :genau:

Ich freue mich sehr..
Liebeszauber-in
Erinnere dich daran, dass Lachen der schnellste Weg ist, deine Seele zu fühlen
Benutzeravatar
Liebeszauber
 
Beiträge: 909
Registriert: 01.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon Kia » 7. Okt 2010, 10:15

:lieb: :danke: :loveshower: Dir
und sei herzlich gegrüsst
Kia
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Wertschätzen! ..Wertschätzen?

Beitragvon wodny muz » 7. Okt 2010, 14:46

Liebe Kia,
ich musste so herzlich lachen als ich mir vorstellte wie Schoki-Kuchen-backende Kinder hinterher aussehen. :lol:
Aber auch über die ganze Beschreibung, richtig filmreif mit dir in der Hauptrolle. Danke dir für die humorvolle und soooo schön geschriebene Geschichte.
Alles Liebe,
wodny muz :ros: :ros:
Möchtest du glücklich sein oder Recht haben?(Ein Kurs in Wundern)
wodny muz
 
Beiträge: 264
Registriert: 08.2010
Wohnort: Norddeutschland
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Erfahrungsaustausch"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker