Vortex-Worte

Hier ist Raum für eigene Erfahrungen mit der Abraham-Lehre

Vortex-Worte

Beitragvon laugh » 23. Mai 2011, 13:33

Hallo Zusammen

Irgendwo habe ich gelesen, dass Pamelina das Wort "vortex" sich mit Inhalt gefüllt hat - ich glaube, das Wort oder die Assoziation war dann "Wert" oder Selbstwert ...

Schon seit einer Weile habe ich selbst Begriffe oder Umschreibungen gesammelt, um das vortex-Gefühl mit Leben zu füllen.
Vielleicht habt ihr Lust mitzumachen? (Falls es so einen thread schon gibt, macht das ja auch nichts - davon kann man nicht genug haben 8-) )

Für mich steht an erster Stelle:
Frühling! :genau: Dieses Frühlingsgefühl mit Duft nach Maiglöckchen und Jasmin und Nachtigallengesang, wenn es im ganzen Körper kribbelt und man gar nicht weiss wohin mit all diesen tiefgrünen Frühlingssehnsuchtsglücksgefühlen.... :gvibes:

Vortex ist für mich auch:
Aufbruch. Das Alte, Verbrauchte, hinter sich lassen und aufbrechen zu neuen Ufern. (Ich möchte bitte einen rudernden glücklichen smiley mit Panamahut :clown: )

Oder einfacher: Urlaub. Das, was ich damit assoziiere...und dann die Freude darüber, dass es möglich ist, dieses Urlaubsgefühl für fast meistens immer am Leben zu erhalten :mrgreen:

Und zuletzt: Freiheit. aber das ist komplizierter, weil es auch ein bisschen abstrakt ist.
Ich suche nach konkreten Vortexwörtern - so wie Maiglöckchen :gvibes:

Oh, es hört gar nicht auf: Der Himmel, wenn er so riiiiiiiiichtig weit ist..... :lol:

Ich freu mich auf weitere Vortexworte :clown:

Lieben Gruss,

laugh
laugh
 

Re: Vortex-Worte

Beitragvon katgirl » 23. Mai 2011, 13:42

Danke laugh,
warum habe ich nur grad eben nach sowas hier gesucht ??????? Hier ist doch "mein" Wörter-Thread !!!!!!!!! :loveshower:

Würde oder WürdigSein - da fühl ich mich gleich ein ganzes Stück größer

WohlSein - fühlbarer Energiestrom zusammengefaßt in Buchstaben

SelbstLiebe - Ich liebe Mich! :herzhpf:

ZuLassen oder Loslassen

Aufgeben hat jetzt für mich auch eine total positive Bedeutung.

LG :gvibes:
Benutzeravatar
katgirl
 
Beiträge: 1382
Registriert: 03.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Vortex-Worte

Beitragvon Flower1973 » 23. Mai 2011, 14:19

Was für eine schöne Idee, unsere persönliche Emotionsscala mit der man direkt im Vortex landet :stimmt: :danke:

aaaalso

die Natur - weil ich sie so liebe und weil sie uns so viel Liebe und Energie schenkt :loveshower:
die LIEBE zu unseren Kindern, Partnern, Eltern, Sonne, Meer, Berge, See, ...... unendlich viel :loveshower:
der Luxus - weil er sich so schön anfühlt :loveshower:

Uuuups, ich schwinge schon wieder :lieb:
:danke:

LG Flower-Petra
Zuletzt geändert von Flower1973 am 23. Mai 2011, 14:26, insgesamt 1-mal geändert.
Flower1973
 

Re: Vortex-Worte

Beitragvon fun » 23. Mai 2011, 14:20

hi liebe laugh

super idee ! :danke:

lieeeeeeeebeeeeeeeeee , freuuuuuude , :herzhpf: einfach so und ohne grund verliebt ins leben und in die natur und die lebewesen alles was ist und überhaupt...schmetterlinge und kribbeln im bauch und glückgefühle bis zum überschwappen und wärme und verbundenheit und geborgenheit und zuversicht und genuss und abheben und schwingen und fliiiiiiiiiegen (dieses forum und ihr alle verleiht flüüüüüüügel... :kuss: ) und ausgewogenheit ..harmonie...lachen und tanzen...musik und kunst und wunderschönge klänge die in die seele streicheln..sinnlichkeit...leichtigkeit...frische...gelassenheit...schönheit...sonne und LICHT :kuss: und strand und wasserfälle und muscheln , blumen und wiesen und obstbäume und gärten und seifenblasen und pusteblumen und zauber und verzaubern lassen mit allen sinnen...energie...wohlbefinden..gesundheit...begeisterung...loslassen...zulassen geniessen...fühlen ...schmecken..riechen...spüren..berühren...einatmen..aufsaugen...erleben...eintauchen...
aufnehmen...durchströmen...fliessen und sich treiben lassen... und lächeln und erfolg und anerkennung und wertschätzen und fliessen lassen und feiern und erleben und und schöne abenteuer und erfüllung und erfolg und reichtum und fülle und friede und wellen der liebe und freude ein meer der glückseeligkeit und noch mehr liebe und fülle...überall wohinman nur schaut...vortex-feeling überall und immer mehr und mehr und its sowas von magic (danke zwao :kuss: ) und galatisch und unbeschreiblich wunderschön grossartig und sensationell fantastisch erfrischend inspirierend heilend wunderbar und schwingend ....
wuuuuuuuuusch......

:vortex:

oh ,die worte jetzt genau zu sortieren bekomm ich jetzt gerade nicht mehr hin... :pfeif:
alles liebe und noch viel mehr :kuss:
fun
Benutzeravatar
fun
 
Beiträge: 174
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vortex-Worte

Beitragvon Kia » 23. Mai 2011, 15:10

Wie wunderschön, danke Euch :kuss:
ich werde auch ein bisschen sammeln die Tage, im Moment fällt mir ein:

Sonne durchströmt mein ganzes Sein :gvibes:

Wind pustet mühsame Gedanken weg :loveshower:

Ich geniesse meine Welle, die gerade fliesst :loveshower:

Ich schwimme immer oben auf :loveshower:

Es macht mich glücklich, dass der Wohlseins-Strom die Tür in mein Herz komplett aufgedrückt hat :loveshower:
ich konnte sie nicht mehr zuhalten :oops:
:danke:
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Vortex-Worte

Beitragvon Kia » 23. Mai 2011, 15:12

appreciation
ease
flow
basking
delicious
love you all
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Vortex-Worte

Beitragvon laugh » 24. Mai 2011, 10:11

Huhu und guten Morgen

Ja, genau, das meinte ich :clown:
Vortex fühlt sich an wie....

Hallo fun :clown: ...bei Dir hat das ja gleich einen vortex-Tsunami losgetreten.... ich werde das noch ein paarmal heute lesen; vielleicht wache ich so endlich auf. :ros: Bei mir schwingt heute leider gar nichts, weil die Schwingungen einfach weiterschlafen. Eingerollt und leise schnarchend und ohne jegliche Lust, an meinem Leben teilzunehmen. Tja, Pech gehabt (ich...)

Aber da fällt mir nochwas ein: Vortex ist für mich auch dieses Gefühl nach dem Aufwachen, wenn die Nacht so richtig erholsam war, alles gestimmt hat, Temperatur, Träume usw., ich rundum entspannt und ausgeschlafen bin und dann noch ein bisschen unter der Decke liege, die unendlich kuschelig und gemütlich ist, und es fällt so ein kleines bisschen Licht ins Zimmer, aber nur ganz sachte....hmmmmm.....DAS ist Vortex :mrgreen:
....
Und natürlich, Kia: Sonne oder einfach LICHT, das einen durchströmt....das ist Megavortex :clown:

Flower, ich mag Natur auch sehr sehr gerne. Aber Vortex, das ist für mich dann das Gefühl der Verbundenheit mit ihr. Das gelingt leider nicht immer..manchmal kucke ich die Bäume an und das Licht, das in den Blättern spielt und denke - wie schön.....aber es bleibt bei dem Gedanken, der das "wie schön"- Gefühl nicht richtig nach sich zieht....(das passiert mir übrigens öfter - ich glaube, deswegen hab ich mir den Kopf so zerbrochen zum Thema Gedanken und Gefühle.)

So, jetzt bin ich weg von meinem eigenen Thema, sorry... :oops:

Vielleicht schubst mich jemand wieder zurück ...bitte 8-)
Zuletzt geändert von laugh am 24. Mai 2011, 10:23, insgesamt 1-mal geändert.
laugh
 

Re: Vortex-Worte

Beitragvon katgirl » 24. Mai 2011, 10:17

Vielleicht versuchst du mal erst zu fühlen und dann zu denken oder Dich an das Gefühl einer wunderschönen Situation zu erinnern. :gvibes:
Benutzeravatar
katgirl
 
Beiträge: 1382
Registriert: 03.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Vortex-Worte

Beitragvon Salome » 24. Mai 2011, 10:44

Huhu :huhu2: und guten Morgen zurück,

vielleicht magst Du Dir Dein zauberhaftes Bild hier im Forum etwas länger betrachten. Ein rundum glückliches und sorgenfreies Kind wahrnehmen, ein kleiner Engel, der sich am Dasein freut und in Dir wohnt.

Liebe Grüße
Salome :herzen:
Im Optimismus liegt Magie
Benutzeravatar
Salome
 
Beiträge: 396
Registriert: 02.2011
Wohnort: in einem "Dorf" am Rhein
Geschlecht: weiblich

Re: Vortex-Worte

Beitragvon laugh » 24. Mai 2011, 10:54

Ja...aber der ist es ja grade der schläft ... :mrgreen:

Ach, danke ihr beiden für die Tipps. Das ist lieb :ros:
Und danke übrigens auch dir, katgirl, für die vielen weiteren Vortex-Worte ganz am Anfang. :bussi:

Mein Engelchen wacht schon wieder auf. Im Moment mache ich einfach etwas, wozu ich grosse Lust habe, aber auch grossen Widerstand. Und das Ergebnis ist, dass mein Engelchen sagt: "Selber schuld. :mrgreen: Ich halt mich da raus"
..oder so...nicht ernst nehmen... :oops:

Ich freu mich auf noch viel mehr Wind, Sonne, Luft, Licht, Meer, Wald, Himmel, Muscheln, Sand, Fluss und Fliessen...und von mir aus auch Luxus...was für mich in all dem ersteren besteht :clown:
laugh
 

Re: Vortex-Worte

Beitragvon fun » 24. Mai 2011, 11:05

hi ihr lieben

genau liebe katgirl :danke: , sich an schöne momente zu erinnern und gaaaanz in das wunderschöne gefühl einzutauchen liebe ich auch !

liebe laugh
hihi, habe mich selbst in einen kleinen rausch geschrieben...bei worten ist es ja auch immer so eine sache was man selbst damit verbindet und was für bilder man dazu im kopf hat . hier noch ein paar worte , ausdrücke und dinge die mich meist in richtung vortex bringen und manchmal auch direkt reinschiessen...suuuuummmmmm

regenbogen - die bunten farben und die freude wenn nach einem regenschauer die sonne wieder rauskommt

regentropfen - wenn sie nach einem regenschauer wie kleine perlen und diamanten in der sonne glitzern

babys - der geruch von kleinen babys und immer noch dieses gefühl das jedes baby ein kleines wunder ist..

kleine kids - das lachen von kleinen kindern das mitten ins herz geht , soo süüss , diese freude und begeisterung die welt zu entdecken und alles-was-ist , der spass am lernen , die grossen kinderaugen , das staunen , das spielen , der spass , die neugier und unbefangenheit , die leichtigkeit und sorglosigkeit , die momente und geduld beim spielen in denen sie ganz bei sich sind und die ungeduld wenn sie vor freude rennen , die kleinigkeiten an denen sie sich freuen und begeistern können und überhaupt... :gvibes:

tierbabys - wie sie noch sooo süss die welt entdecken , verspielt und freudig , manchmal noch etwas unbeholfen
und unglaublich liebenswert

sternenhimmel - diese wunderbare weite und unendlichkeit , die sternschnuppen , das glitzern und der zauber in einen klaren sommernacht unter freiem himmel zu liegen und zu träumen

und dieses urlaubsfeeling...wenn man den wind sanft und erfrischend auf der haut spürt , den warmen und weichen sand unter den füssen , den geschmack von salz auf den lippen , dem leiten und sanften rauschen des meeres lauscht , das gefühl von freiheit und sorglosigkeit und entspannung ...

die momente der verliebtheit - das kribbeln im bauch , die freude , die liebe die man fühlt und verströmt
das gefühl die ganze welt umarmen zu können und alles andere gerade völlig unwichtig ist...

berauscht vor freude
erleichtert
sorglos
erfüllt
inpiriert
geborgen
erfrischt
leichtigkeit
die liebe der quelle

:danke: euch allen für eure wunderbare inspiration
und einen wunderbaren vortexy tag
lg fun
Benutzeravatar
fun
 
Beiträge: 174
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vortex-Worte

Beitragvon katgirl » 7. Jun 2011, 18:27

Rückbau
Abriß
Neubau
Gedankenstraße
:gvibes:
Benutzeravatar
katgirl
 
Beiträge: 1382
Registriert: 03.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Vortex-Worte

Beitragvon energy » 7. Jun 2011, 20:14

Halli hallo,
ich schwing mich richtig ein bei Euch und es fühlt sich säääääääääääähr gut an.

Mir fällt da spontan noch das Gewitter ein.
Diese Kraft und Macht, die da in der Luft liegt. Dieses Schauspiel am Himmel. Lebensenergie pur. Die Natur nimmt die Welt eine Weile für sich allein in Anspruch. Die Menschen haben sich zurückgezogen. Reinigung von allen negativen Schwingungen. Neuanfang. Diese neue frische Luft. Tief durchatmen. Freiheit..................

.....und das Schlafengehen. Wenn man rechtschaffen müde ist und weiß, es ist für heute alles getan. Nur noch schlafen. Ein Himmelreich für ein Bett. Weich und warm und kuschlig. Geborgenheit. Gedanken und Gefühle haben Pause. Die Traumwelt ruft. Himmel auf Erden. chchchch.................

Guts Nächtle
Ich bin hier in vollkommenem Wohlsein, um in Freude und Glück zu erschaffen.
Benutzeravatar
energy
 
Beiträge: 212
Registriert: 04.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vortex-Worte

Beitragvon LICHT » 7. Jun 2011, 20:43

guten abend alle lieben,

das ist ja ein wunderschöner thread, ich habe ihn heute erst entdeckt, und mich in ihm entdeckt, sooooooooo schööööööööööön, liebe fun, ich habe mich so gefreut, du hast so wunderbare ideen, mußte sofort lachen und war sofort im vortex.

einfach herrlich hier zu lesen - ich danke euch allen.

hallo energy, ja genau gewitter, ich liebe gewitter so, das ist leben, das ist so herrlich, wenn es blitzt und donnert. ich warte immer, daß es nochmal donnert und nochmal, im moment kreist hier ein gewitter seit mehreren stunden, herrlich.

vortexbringer sind für mich:

fruchttragende bäume, diese immense fülle

keimender samen, jedes pflänzchen ein wunder

fruchtendes gemüse, blumenkohl aus dem garten, einfach herrlich

blüten - duftende, farbige blüten in allen formen und größen, himmlich

erde - in erde eintauchen, wunderbare, fruchtbare erde, himmlich

eier von eigenen hühnern, jeden tag immer wieder aufs neue ein wunder

wasser - unbegrenzte menge an wasser, viel viel wasser, wunderbar

in liebe

licht
Sorget Euch nicht
Benutzeravatar
LICHT
 
Beiträge: 171
Registriert: 10.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vortex-Worte

Beitragvon energy » 11. Jun 2011, 09:04

Liebe Loa, ich benutze Deine Worte aus dem Beitrag von Dir in "Abraham und 2012", den ich gerade gelesen habe. Weil sie mich davon getragen haben..........


Ich liebe meinen Contrast und das spannende Leben und die Lebendigkeit, die Ideen, die Veränderung, die Kreativität und die Erfüllung, die er mir immer wieder beschert.

Ja, ja das tue ich. Ich liebe mein Leben :loveshower: .
Ich bin hier in vollkommenem Wohlsein, um in Freude und Glück zu erschaffen.
Benutzeravatar
energy
 
Beiträge: 212
Registriert: 04.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vortex-Worte

Beitragvon laugh » 11. Jun 2011, 18:02

....

Musik!!!!! (klassische....Bach!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) :gvibes: :gvibes: :gvibes:

Die menschliche Stimme (habe neulich mal wieder einen Chor gehört - sooo schön) :gvibes: :gvibes: :gvibes:

Und: Der Geschmack frischer Küchenkräuter. :clown: Ein Lavendelblättchen in einem wunderbaren Salatdressing hat mich vor Kurzem innerlich jubeln lassen :clown:

Freut mich, dass ihr immer weiter macht. Auch das ist vortexmässig - gemeinsam kreieren, :loveshower:

Wunderschöne Pfingsten!!!

laugh
laugh
 

Re: Vortex-Worte

Beitragvon energy » 13. Jun 2011, 11:18

Alle Worte, die meine Begeisterung hochpowern

wunderbar, wundervoll, gigantisch, genial, bezaubernd, herrlich, unglaublich, unvorstellbar, phänomenal........................


Ich liebe diese Worte. Ich wünsche Euch ein solches Pfingsten -wunderbar, wundervoll, gigantisch, genial, bezaubernd, herrlich, unglaublich, unvorstellbar, phänomenal..............

oder kurz -in the Vortex :vortex: , schmunzel.
Ich bin hier in vollkommenem Wohlsein, um in Freude und Glück zu erschaffen.
Benutzeravatar
energy
 
Beiträge: 212
Registriert: 04.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vortex-Worte

Beitragvon Phoenix » 21. Jun 2011, 07:53

watteweiche-zarte Sommerbrise
himmelblaue Weite
wohlig einhüllende Wärme
katzenschnurrendes Wohlgefühl
mmmmmmmhhhhhhhhh
~~~~~~~ schwelgen ~~~~~~~~
Leap - and the net will appear!
Benutzeravatar
Phoenix
 
Beiträge: 194
Registriert: 06.2011
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich

Re: Vortex-Worte

Beitragvon Kia » 21. Jun 2011, 08:20

Watte-Wolken tragen Sonnenstreifchen

Regenbogenfarbene Bergwiese duftet lieblich nach Draufliegen
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Erfahrungsaustausch"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker