the Grid...

Hier ist Raum für eigene Erfahrungen mit der Abraham-Lehre

Re: the Grid...

Beitragvon labelle » 5. Dez 2012, 13:18

Hallo Ihr Lieben,

Loa hat geschrieben:
Wärst Du bei Abraham auf dem Hotsetat würden sie antworten "you argue for your limitations" - Du willst diskutierenderweise an Deinen eigenen Begrenzungen festhalten und sie bestärken.

Ja das stimmt,
aber könnte ich jetzt sagen........
aber das spare ich mir jetzt!

An Zawo,
ja danke Du hast ein gutes Beispiel genannt,
leider passieren mir auch häufiger solche Dinge, weil ich mir nicht Wert genug zu gestehe.
Und ich im Gegensatz zu Dir nicht reagiere, bei anderen eher bei mir fast nie,
außer ich bin am Anschlag.
Und dann traue ich mich, ich bin es mir nicht so viel wert mich für mich einzustehen,
Louise Haye schrieb, ich erkenne mich selbst an.........
Um den Bogen auf den Grid zurückzukommen,
ich spüre schon jetzt beim Schreiben, ja ich muß mehr an diesem Gefühl arbeiten, und weniger im Außen ausschau halten, die Leute nicht zu benutzen,
leider ist es nicht so einfach , obwohl es eigentlich so einfach ist.

Ich werde wohl weiter üben müssen, -wie so viele andere auch- für mich eine anstrengende Sache.
Liebe Grüße
labelle
sich LEBENDIG fühlen- und sein- ist alles was zählt
Benutzeravatar
labelle
 
Beiträge: 232
Registriert: 10.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Vorherige

Zurück zu "Erfahrungsaustausch"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker