Positive - negative - keine Gefühle?

Hier ist Raum für eigene Erfahrungen mit der Abraham-Lehre

Positive - negative - keine Gefühle?

Beitragvon Anika6490 » 3. Okt 2016, 19:52

:lieb:

Guten Abend :)
Hab leider die Bücher momentan nicht zur Hand aber ne frage zu der Aussage von Abraham und zwar schreiben was es bedeutet ein positives Gefühl zu etwas zu haben (wenn man daran denkt und es kommt ein positives Gefühl ist alles *gut* bzw auf dem Weg zu mir) bei einem negativen Gefühl das "Gegenteil " aber mir ist entfallen was sie schrieben wenn man auf "etwas" gefüslos "steht"... :102:
Hoffe ihr versteht was ich meine und vielleicht hat jemand ein Buch zur Hand um mir die Zeilen wieder zu geben :nachdenk:

Vielen lieben Dank im voraus :five:
Anika6490
 
Beiträge: 15
Registriert: 05.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Positive - negative - keine Gefühle?

Beitragvon lawofattraction » 4. Okt 2016, 09:30




Hallo Anika,

ich verstehe leider nicht, was Du meinst. Gefühllos - ich denke nicht, dass wir jemals etwas nicht fühlen, lediglich Abstufungen zwischen sehr gut und sehr schlecht.

Meinst Du vielleicht das Konzept des "Negativ spezifisch - negativ generell - neutral - positiv generell - positiv spezifisch"?

Lieben Gruss
Loa



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8392
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Positive - negative - keine Gefühle?

Beitragvon Anika6490 » 4. Okt 2016, 09:36

Guten morgen loa :danke:
Genau das meine ich mit dem neutral! In eins von den Büchern gibt's nen Abschnitt Absatz davon

Liebe Grüße
Anika6490
 
Beiträge: 15
Registriert: 05.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Positive - negative - keine Gefühle?

Beitragvon lawofattraction » 5. Okt 2016, 10:05




Bei der Suche wirst Du hier auch fündig - es gibt einige Threads und viele Beispiele.

Einfach mal suchen nach allgemein - general - spezifisch etc.



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8392
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Positive - negative - keine Gefühle?

Beitragvon Anika6490 » 5. Okt 2016, 17:16

Gedanken, die du hast und bei denen du keine Emotionen verspürst, bewahren das Bestehende.

:loveshower: :loveshower: :loveshower:

Gefunden :stimmt: diesen Satz meinte ich :loveshower:

Weil ich irgendwie genau dort zur Zeit stehe :nachdenk:
Anika6490
 
Beiträge: 15
Registriert: 05.2016
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Erfahrungsaustausch"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste

web tracker