Nachmieter fand sich "von selbst"

Hier ist Raum für eigene Erfahrungen mit der Abraham-Lehre

Nachmieter fand sich "von selbst"

Beitragvon appreciation » 2. Nov 2009, 10:15

Ich bin ganz baff erstaunt gewesen.
Ich suchte z.Zt. einen Nachmieter für meine Wohnung, was an sich sehr einfach ist, weil die Wohnung viele haben wollen.
Da ich aber sehr viel in die Wohnung investiert hatte, inkl. einer ordentlichen Küchen-Ablöse von meinen Vormietern, stellte ich mir natürlich vor, daß mein Nachmieter mir ebenfalls eine angemessene Ablöse zahlen sollte.
Da die Wohnung sehr begehrt ist, stürzten sich Nachbarn von mir ebenfalls auf die Wohnung, und alle versuchten, an mir vorbei mit dem Vermieter irgendeine Absprache zu treffen, wer sie denn nun kriegen würde.
Ich gebe zu: ich geriet in Panik und sah meine Ablöse davonschwimmen. Das Klima im Haus wurde immer seltsamer. Ich durfte mir z.B. auf dem Flur anhören: "wenn wir die Wohnung wollen, dann bekommen wir sie auch! Egal, was Sie dazu sagen!" usw.
Obwohl ich sehr auf LoA-Gedanken achte, wurde ich immer mutloser, zudem mein Vermieter gerne das den Mietern alles überläßt. Von ihm bekam ich so das Gefühl: alles ist offen. Nachdem ich nun länger darüber nachdachte und immer weniger offen war für eine Lösung und meinen eigenen Fokus, mir die insistierenden Nachbarn langsam schwer auf den Nerv gingen, beschloß ich alles mal komplett abzugeben. Bis hin zu dem Punkt: wenn ich keine Ablöse bekomme.. - auch gut.
Ich machte den "Placemat-Process" und das "Turning over to the universal manager" (keine Ahnung, wie das in den deutschen Büchern übersetzt wurde, sry^^) und ließ es ganz los. Wünschte mir einfach, daß ich meine Ablöse bekomme und der Nachmieter streicht - fertig. Nun mach mal, Universum!

Nun am Wochenende waren die ersten Besichtigungstermine. Ich durfte sehen, wie direkt beim ersten (!!) Besichtigungstermin eine win-win-solution aussehen kann, die mich ehrlich baff erstaunte. Alle Variabeln waren unter einem Hut - und paßten perfekt. Sogar die Drohung meiner Nachbarn war ausgehebelt, bzw ihr den Wind aus den Segeln genommen. Die Ablöse ist mehr als großzügig, die Dame ist so begeistert von unseren Streichküncten, daß sie alles so lassen will, perfekt!Und sie ist völlig variabel bzgl des Einzugstermins! Noch besser!

Ich muß sagen: obwohl ich weiß, daß das, was Abe uns lehren, stimmt, habe ich es noch nie sooo deutlich sehen dürfen. Ich schwebe seit Samstag auf einer Wolke der Begeisterung und des Staunens.. und kann nicht fassen, was das LoA mir hier beschert hat. Es ist so wuuunderbaaar!! :loveshower:
Und daran wollte ich Euch teilhaben lassen!
Auch wenn man denkt, nun geht gar nix mehr: laßt es drauf ankommen, gebt es ab. Und freut Euch aufs Staunen und die Freude, wenn Ihr die tollen Lösungen seht! WOW!! :stimmt:

Alles Liebe!
Lorie
Zuletzt geändert von appreciation am 2. Nov 2009, 10:23, insgesamt 1-mal geändert.
All is well.
Benutzeravatar
appreciation
 
Beiträge: 13
Registriert: 09.2009
Wohnort: in VR :-)
Geschlecht: weiblich

Re: Nchmieter fand sich "von selbst"

Beitragvon Sanaei » 2. Nov 2009, 10:23

liebe Lorie,

das hast Du wunderschön beschrieben - genau so kenne ich es nämlich auch... und ich gratuliere Dir zu Deinem Erfolg... :loveshower:

ganz liebe Grüsse,
Sanaei
Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe Deiner Gedanken an... (Marc Aurel)
Benutzeravatar
Sanaei
 
Beiträge: 1941
Registriert: 09.2009
Wohnort: in mir...
Geschlecht: weiblich

Re: Nachmieter fand sich "von selbst"

Beitragvon Sunflower » 2. Nov 2009, 10:55

Super das macht Mut ,danke fürs teilen .
Da kommen so richtig die guten Gefühle rüber
Sunflower
Guten Morgen,
hier spricht das Universum.Ich werde mich heute um all deine Probleme und Wünsche kümmern.
Dazu werde ich deine Hilfe nicht brauchen.
Also genieße den Tag
Benutzeravatar
Sunflower
 
Beiträge: 543
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Nachmieter fand sich "von selbst"

Beitragvon LillyB » 2. Nov 2009, 19:02

Herzlichen Glückwunsch liebe Lorie :loveshower:

Super Manifestation. Volltreffer.

Ich bin umgekehrt so an meine Wohnung gekommen. Da war alles drin, was ich brauchte zu einem für mich mehr als annehmbaren Preis. Deiner Nachmieterin gehts bestimmt genauso. Abgesehen davon, dass sie auch noch die tolle ABE-Brise mitbekommen, wird sie bestimmt sehr glücklich in der Wohnung werden.

ALOHA :ros:
Lilly
Der Himmel ist blau (Die Ärzte)
Benutzeravatar
LillyB
 
Beiträge: 1280
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Nachmieter fand sich "von selbst"

Beitragvon Marya » 2. Nov 2009, 20:33

Auch wenn man denkt, nun geht gar nix mehr: laßt es drauf ankommen, gebt es ab. Und freut Euch aufs Staunen und die Freude, wenn Ihr die tollen Lösungen seht! WOW!!


Hach, Lorie, Dein Text gibt richtig Kraft! :herzhpf: Danke schön dafür! :herzhpf: Hab auch passend zu Deinem Zitat schon länger so eine "Kontrast-Kreation" & das lässt wieder Mut entwickeln. :danke:


Liebe Grüßchen,
Marya
Das einzig Beständige im Leben ist die Veränderung.
Benutzeravatar
Marya
 
Beiträge: 181
Registriert: 10.2009
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Nachmieter fand sich "von selbst"

Beitragvon appreciation » 2. Nov 2009, 21:40

Ihr Lieben!

Ich danke Euch allen für Eure lieben Worte, Gedanken und Euer Feedback, einfach toll! :ros:

Es ist schön, solche Erlebnisse mit Abe-Kennern teilen zu können, die die Wunder (der aktiven Realitätsgestaltung) noch einmal ganz anders betrachten als der "Normalbürger" ;-).
Da freu ich mich gleich noch mehr! Und wenn "mein Wunder" dem einen oder anderen bissl Auftrieb gibt, dann freu ich mich noch mehr!
*in eine rampage of appreciation ausbrech*
In solchen Momenten weiß ich wieder, daß das Leben leicht und freudig ist - so wie es sein soll. :loveshower:

Euch allen eine gute Nacht und wundervolle Träumeeeee! :uns:
Lorie
All is well.
Benutzeravatar
appreciation
 
Beiträge: 13
Registriert: 09.2009
Wohnort: in VR :-)
Geschlecht: weiblich

Re: Nachmieter fand sich "von selbst"

Beitragvon Sanaei » 2. Nov 2009, 21:45

weisst Du, ich finde solche Momente halt einfach unbezahlbar im Leben... weil es eben Auftrieb gibt, weil es mir die Gewissheit gibt, dass wenn ich loslasse und Vertrauen habe, dass es dann gut kommt - es braucht einfach wirklich den "Schubs" die Kontrolle loszulassen und dann schwuppt es.

Danke für's Teilen - und Dir auch eine wunder-volle Vollmond-Nacht,
Sanaei
Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe Deiner Gedanken an... (Marc Aurel)
Benutzeravatar
Sanaei
 
Beiträge: 1941
Registriert: 09.2009
Wohnort: in mir...
Geschlecht: weiblich

Re: Nachmieter fand sich "von selbst"

Beitragvon lawofattraction » 2. Nov 2009, 22:01




Hallo Lorie,

solche Erfolgserlebnisse beflügeln ungemein - den, der sie hat und uns, die wir daran teilnehmen dürfen.

Das ist eine der Freuden im Forum, :loveshower: und davon kann man nie genug hören.

Liebe Grüsse und viele weitere gelungene Manifestationen
Loa :lieb:



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8975
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Nachmieter fand sich "von selbst"

Beitragvon Marya » 3. Nov 2009, 00:13

Huhu Lorie,

Es ist schön, solche Erlebnisse mit Abe-Kennern teilen zu können, die die Wunder (der aktiven Realitätsgestaltung) noch einmal ganz anders betrachten als der "Normalbürger" ;-).


Und damit gibt man anderen (und sich selbst) wiederum Motivation und Kraft, die aktive Realitätsgestaltung weiter zu verfolgen und zu verfeinern, es ganz bewusst zu tun. :herzhpf:

*in eine rampage of appreciation ausbrech


*grins* Mein Englisch ist so grottenschlecht, da musste ich erst mal auf LEO-DIC (absoluter Übersetzungs-Notnagel) nachschauen, was das denn überhaupt heisst. :gvibes:


@ Sanaei
weisst Du, ich finde solche Momente halt einfach unbezahlbar im Leben... weil es eben Auftrieb gibt, weil es mir die Gewissheit gibt, dass wenn ich loslasse und Vertrauen habe, dass es dann gut kommt - es braucht einfach wirklich den "Schubs" die Kontrolle loszulassen und dann schwuppt es.


Ja, genau das ist es! :loveshower: :loveshower: :loveshower: :loveshower: Und das Vertrauen dabei ist ganz wichtig! :loveshower: :loveshower: :loveshower: :loveshower:


Schlaft schön, :uns:
Marya
Das einzig Beständige im Leben ist die Veränderung.
Benutzeravatar
Marya
 
Beiträge: 181
Registriert: 10.2009
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Erfahrungsaustausch"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker