Manifestations-Erfolge

Hier ist Raum für eigene Erfahrungen mit der Abraham-Lehre

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Allerleirauh » 23. Dez 2011, 10:52

Fred bleibt dran. Das ist so der Klassiker. Fred hat dich gesehen und dachte, was für eine Frau. Fred ist entschlossen. Fred ist verliebt. Er hat keine Angst seine Liebe zu zeigen, er ist von Kleinigkeiten hingerissen und manchmal ertappst du ihn dabei, wie er dich anstarrt. Fred freut sich wie ein kleiner Junge auf dich. Für Fred bist du überhübsch, überintelligent, Fred genügst du, so wie du deinem Inner Being genügst. Fred weiß nämlich, dass du Freddina bist. :mrgreen: Und Fred taucht in den unmöglichsten Momenten und an Orten auf, wo man ihn nie erwartet hätte.

Wie schön, wie schön, wie schöööön!
Danke liebe Lilith - you just made my day!! :lieb:
Benutzeravatar
Allerleirauh
 
Beiträge: 102
Registriert: 09.2010
Wohnort: In den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat...
Geschlecht: weiblich

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Heartphilia » 4. Jan 2012, 22:22

So liebe Leute! Jetzt erzähl ich mal wieder was :D
Ich hab mir am 31.12.2011 gesagt, ab 01.01.2012 geh ich in den Vortex und dann geh ich so leicht nicht mehr raus, weils da drin so schön ist! Was soll ich sagen, diese vier Tage gabs nur wenige Momente, wo ich nicht im Vortex war. Ich glaube, so lange am Stück war ich schon lang nicht im Vortex. Letztes Mal wohl in der Fred-Verliebtheitsphase. Auf jeden Fall... fühle ich mich super und denke, jetzt fangen an lauter tolle Dinge zu mir zu kommen und freu mich wie irre, weil ichs WEIß. Ich weiß nicht genau was, aber ich weiß. Und nun... Ich tanze ja jetzt seit 2 Monaten und habe davor nie getanzt (außer selbst mal als Kind ein bisschen). Beim ersten Mal hat die Lehrerin auch gesagt, wenn dann tret ich beim Sommerfest auf, aber für den Regionalwettbewerb in München ist es natürlich zu früh, der ist schon im Februar. Heute war mein 10-jähriger Bruder in seiner Tanzprobe (tanzt bei der gleichen Lehrerin Hip-Hop) und hat sie gefragt, ob ich beim Wettbewerb teilnehme. Sagt sie "Nein, natürlich nicht... erst zwei Monate etc." Sagt er dann so: "Was? Aber wieso? Die tanzt voll gut!" Die Lehrerin: "Hast sie schon mal tanzen sehen?" Mein Bruder: "Nein, aber ich WEIß, die kann das voll gut!" Später war ich in der Probe und dann sagt sie allen Ernstes, sie hätt sich das überlegt und wollte mich fragen, ob ich nicht doch mitmache in der Offenen Kategorie :shock: Ich dachte zuerst, das sei Spaß, aber sie meinte, ja warum denn nicht, ich hätte ja Potential und alles. Und jetzt denke ich mir, tja warum nicht, verlieren kann ich nix und Spaß machen wirds auf jeden Fall :mrgreen: Ich gehe die letzte Zeit so dermaßen aus mir raus. Früher hatte ich immer Angst ein Referat vor der Klasse zu halten :pfeif:

Das ist erst der Anfang! Ich komme wieder! :kgrhl:
Benutzeravatar
Heartphilia
 
Beiträge: 163
Registriert: 06.2011
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Heartphilia » 4. Jan 2012, 22:55

Ehm... ich seh gerade... mein Post ist um 22:22 Uhr raus, das war keine Absicht, das war Jerry :kgrhl:
Benutzeravatar
Heartphilia
 
Beiträge: 163
Registriert: 06.2011
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Kia » 4. Jan 2012, 23:04

Sehr schön :hug:
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon IAM » 7. Jan 2012, 06:14

Guten Morgen,

letztens stand ich da wie doof :shock:
und konnte mir überhaupt nicht mehr helfen.

Ich hatte viel eingekauft, Getränkeflaschen , Katzenstreu usw. und meinen Einkaufs-Mercedes Roller mitgenommen.
Die U-Bahntreppen hatte ich noch hochgeschaft (na ein Glück!) dann ging ein Rad ab :shock:
Ich kam aus dem Ausgang raus und mit einem Rad fährt sich schlecht. Das schepperte und klirrte mächtig auf den Steinstraßen das Geräusch von Eisen, ohne Rad. Vorallem kam ich mit einem Rad kaum voran! :shock:
Und der Wagen war voll und super-schwer.

Ich schleppte mich schleppend durch die Straße einige Meter - da dachte ich ans Uni und schickte eine Expressrakete ab: Himmel hilf, dass ich hier irgendwie aus dem Desaster rauskomme! ICH kann mir nicht mehr helfen.
Mein Weg ist noch relativ weit (mit solchem Wagen) und meinen Freund würde ich deswegen nicht anrufen, um von der U-Bahn bis nach Hause gefahren zu werden, er mir hilft. Er wohnt ja weit entfernt und soll nun deswegen nicht angefahren kommen - obwohl er es natürlich tun würde, aber das wäre ja echt blöd alles. Ich ging alle Möglichkeiten im Kopf durch. Mir blieb nur noch soooo nachhause zu scheppern und schleppen.

Ich schritt also voran mit einem lauten Geräusch hinter mir.
Von dem lauten Geräusch gerufen kam ein Verkäufer aus seinem Fotoladen nahe U-Bahn raus und sah mich und fragte, was ist denn hier los?
Ich sagte und zeigte: ein Rad ist los!

Er bot es mir an und verkaufte mir seinen Wagen für 10 Euro. Hach war ich glücklich. Ich lud alles um.
Dieser neue alte Wagen ist besser, jetzt habe ich 6 Räder statt 2, (wenn also 1 kaputt geht ist ja nicht schlimm) womit man den Wagen auch bei Treppen benutzen kann. Und der neue alte Wagen ist sogar vielfach besser insgesamt. :loveshower:

Das war echte Express Hilfe in Notsituation.

Lieben Gruß, I Am
IAM
 

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Liebeszauber » 7. Jan 2012, 08:50

Das war eine lustige Erzählung, liebe I am. Was für einen Königs-Wagen du jetzt erhalten hast! :mrgreen:
Lz
Erinnere dich daran, dass Lachen der schnellste Weg ist, deine Seele zu fühlen
Benutzeravatar
Liebeszauber
 
Beiträge: 909
Registriert: 01.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Flower1973 » 8. Jan 2012, 09:24

Guten Morgen Ihr Lieben!

Ich wünschte mir vor 2-3 Jahren einen Job, der folgendes mitbringen sollte:

Die Firma sollte in einer "grünen" Umgebung sein und für mich ohne Verkehrsmittel leicht zu erreichen.
Er sollte mir Spass machen und ich wolltemich am Anfang des Tages freuen, dass ich wieder da sein darf.
Er sollte abwechslungsreich sein und mich mit netten Menschen zusammenbringen und gutes Geld einbringen, das mir ermöglicht meine monatlichen Kosten leicht tragen zu können, so, dass mir auch immer etwas für Spass und Hobby bleibt.

Ich bekam dann kurz darauf einen Job, der dem schon sehr Nahe war und glaubte, das Gewünschte schon erreicht zu haben.

Ich arbeitete in einem kleinen Betrieb, der familiär war, im Grünen, verdiente sehr gut und kam zu Fuß hin. Schön dachte ich, doch schon bald war ich dort einfach nicht mehr glücklich und was mache ich jetzt - seit Oktober 2011.

Ich arbeite hier - in meinem Haus. (ich habe einen großen Garten und wohne im Grünen)
Von familiären Bereich kann also ganz bestimmt die Rede sein :clown: Ich liebe meine Produkte so sehr, dass mir das Herz aufgeht, wenn ich nur daran denke :loveshower: Ich liebe das was ich tue so sehr, dass ich jeden Morgen mit einem Lächeln aufwache und ich verdiene so gut damit, dass ich das, was ich jetzt tue ausschließlich mache kann und zu 100 Prozent dafür da sein darf.

Danke, liebes Universum, das nenne ich ultimative Wunscherfüllung!!!!

:loveshower:

Alles Liebe
Euer Blümchen
Flower1973
 

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon now » 9. Jan 2012, 13:31

Liebe Leute ihr seid toll,

ich komm so gern hier her und lese eure beiträge, die schubsen mich immer in den vortex, ich kann nix machen.
nun mein erster beitrag hier überhaupt und zum thema manifestations-ERFOLG!

ICH HABE MICH GESTERN AN DER HAND GESCHNITTEN! :mrgreen:

und das kommt daher, weil sich meine mama gestern auch an der hand geschnitten hat und wir mussten ins krankenhaus. aber ich fand das eine super erfahrung und danach gabs pfannkuchen und der körper meiner mama hat zu ihr gesagt, mach mal langsam mit arbeit und hat das "selbst in die hand genommen" :stimmt:

und für mich gilt das genauso,... mehr chillen ist angesagt 8-)
und in dem moment als ich mich geschnitten hatte dacht' ich "geil! ich hab gar nicht so viel darüber nachgedacht und es kam einfach so,..so leicht.so schnell und ICH HABE DAS ANGEZOGEN, das bedeutet"
LAW OF ATTRACTION FUNKTIONIERT!! :danke: :gvibes:
und der näxte gedanke, "ok, das einzige was du nun tun musst ist deine gedanken ändern und auf relief-gedanken fokussieren und das kann ich." :mrgreen:

.....verrückte welt.

woa, ich glaub ich bin voll im vortex, voll das alignment, voll das releasing...,ach ne doch nich, mir ist nur der BH aufgegangen.
now
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Maria » 9. Jan 2012, 21:39

Hallo Ihr Lieben,

ich denke seit einigen Tagen über eine Wanduhr nach, die jede Stunde einen angenehmen Ton von sich gibt. So kann ich den Tag in kleinere Abschnitte aufteilen und mich immer wieder positiv einschwingen bzw. neu ausrichten, falls nötig. Bisher konnte ich mich aber noch nicht entscheiden, denn da gibt es zahlreiche Varianten.

Am Wochenende bin ich nun an einer Uhr mit Vogelstimmen vorbei gelaufen. Das war genau das Richtige für mich und mir ist auch wieder eingefallen, dass ich mir vor ein paar Jahren genau so ein Teil gewünscht habe - weil ich gerne Vogelgezwitscher höre und außerdem lernen möchte die einzelnen Stimmen voneinander zu unterscheiden. Auf diesem Model sind sogar nur deutsche Vögel drauf, im Gegensatz zu dem Model, dass meine Schwester vor ein paar Jahren erworben hat und es ist erheblich preiswerter.

Bingo! :loveshower:

Jetzt laufe ich jede Stunde in mein Esszimmer und warte darauf, dass wieder ein Vogel zwitschert - das ist einfach nur genial! Ich liebe es! Jetzt geht das positive Einschwingen ganz von alleine. :gvibes:


Herzliche Grüße

Maria
Maria
 

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon IAM » 11. Jan 2012, 03:47

Hallo Ihr Lieben,

heute wieder:

Beim Bürgeramt zog ich eine Wartenummer.
Eine hohe: 309
Zurzeit war ca. Nr. 150 bis 160 dran.

Plötzlich sah ich auf einem der Tische vorne eine umgedrehte Nummer liegen.

Nur so absichtslos und gelangweilt wegen der Warterei drehte ich die Nummer um.

Die Nummer war 160 :gvibes:

Natürlich griff ich zu und nahm sie schnell an mich :lol:

Super, ich war innerhalb kurzer Zeit also dran und konnte dann schnell wieder nach Hause kommen dadurch.
Welch ein Glück :gvibes:

Das Uni weiß manchmal, was ich will - ohne dass ich es erbete :lol:

Ich sah in die anderen wartenden Gesichter, die waren irgendwie ein bischen sauer, bzw. unzufrieden weil sie ja lange warten müssen, ich nicht :tja:

Lieben Gruß :gvibes:
IAM
 

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Torch » 11. Jan 2012, 10:12

Gutes Neues Jahr erst einmal Prinzessinnen :loveshower:

Glückwunsch für eure Erfolge, ich hoffe mal die ich jetzt wieder mehr Zeit habe als die letzen 3 Wochen. Man sieht sich

:uns:
Wenn man immer den Kopf in den Sand steckt muss man sich nicht wundern, wenn man irgendwann vor lauter Dreck in den Ohren nichts mehr hört.
Benutzeravatar
Torch
 
Beiträge: 65
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon IAM » 11. Jan 2012, 15:24

Hallo Torch,
danke für die Neujahrswünsche.
Du Prinz :lol:
Gruß I Am
IAM
 

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon now » 17. Jan 2012, 09:09

geld...
geld...
geld...
mehr als ich brauche, mehr als ich brauche :gvibes:
the abraham song:
http://www.youtube.com/watch?v=AAvK69wHD1g

"...when you get out of the way." möp-mööp :clown:

woa, ich glaub ich bin voll im vortex, voll das alignment, voll das releasing...,ach ne doch nich, mir ist nur der BH aufgegangen.
now
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Birdie » 17. Jan 2012, 12:01

Letzte Woche musste ich mich noch einmal als Folge meines Supercrashs einer kleinen Operation unterziehen. Ambulant aber mit Vollnarkose.

Mittwoch.
Und tags zuvor fiel mir ein, dass genau zu dem Zeitpunkt wo ich auf dem OP Tisch liegen werde die Lieferung Futterheimchen für meine Patientin Mauerseglerin Cecilia eintreffen wird.
Die Heimchen werden immer mitwochs geliefert und immer zur selben Zeit.

Also überlegte ich was tun.
Wer im Haus könnte die Heimchen entgegennehmen? Wer ist überhaupt von den Nachbarn zu Hause und nicht zuletzt: ein Paket in welchem lebende Futtertiere randalieren, auch wenn sie bestimmt sicher verpackt sind, ist nun mal nicht jedermann geheuer!

Einer der DHLBoten gestand mir mal, dass ersich echt gruselt vor dem Heimchenpaket.

Naja notfalls müsste ich einen Tag später zur Post latschen und die Heimchen abholen.

Aber ich machte mir nicht eine Sekunde Sorgen (wie früher) ....(bei mir hat sich in den letzten Wochen ein Gefühl der Gewissheit entwickelt und Gefühle drumherum, die ich absolut nicht beschreiben kann.
Vieles was sich da gerade tut kann ich nicht mal für mich selbst in Worte fassen - )

Langer Rede kurzer Sinn:
Am Mittwoch klingelte es morgens um 9 an der Tür - und der DHLBOte (der keine ANgst hat) überreichte mir Cecilias Futterheimchen!

Ich erlebe (oder kreiere mir) Lösungen, die überaschen und an deren Möglichkeit ich nicht vorher bereits gedacht habe.

Diese kleinen unscheinbaren Dinge sind es, die mir Bestätigung des ständig in meinem Sinne wirkenden LOA geben......
Mein Herz schlägt für den Vogel - den Gipfel, das Meisterwerk der Schöpfung
Gerald Manley Hopkins
Benutzeravatar
Birdie
 
Beiträge: 461
Registriert: 04.2011
Wohnort: Planet Bird
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon bienesg » 18. Jan 2012, 09:40

Hallo Ihr Lieben alle,

habe ja fast nur hier gelesen und konnte noch nicht so richtig einen Erfolg hier einstellen. Ich habe auch eine Manifestation von der ich Euch gern erzählen möchte.

Also Ende September habe ich mir Spass halber einen Fred bestellt. Als ich dann in den Urlaub fuhr lernte ich Anfang November einen Fred kennen. Als ich ihn sah war ich wie magisch von ihm angezogen, ich konnte irgendwie kein Auge von ihm lassen, bis ich ihn dann ansprach. Oh er ist genauso wie ich ihn mir immer vorgestellt hatte. Genau die Bestellung und noch weit mehr als in meiner Vorstellungskraft lag. Es war bloß gerade ein total komischer Zeitpunkt. Ich war beim Thema Selbstliebe genau da angekommen, wo man sein soll. Ich habe das Gefühl keinen Mann zu brauchen. Das habe ich ihm dann auch gesagt. Das einzige was bei der Bestellung schief gelaufen war, dass er ca. 150 km von mir entfernt wohnt und ich nicht dieses Verliebtseingefühl habe. Ansonsten hat er uns, meinen Sohn und mich, eingeladen zu sich. Das Haus hat alle meine Vorstellungen übertroffen, er ist so ein wundervoller Fred, Geschäftsmann usw. alles passt bis auf ein paar Kleinigkeiten. Im Nachhinein gesehen, der perfekte Fred , alles was ich mir immer gewünscht habe. Aber ich sagte diesem Fred wieder, dass ich alleine glücklich bin. Ich muss verrückt gewesen sein.

Wir stehen im Mailkontakt und vorgestern schrieb er mir dann, dass er sich in eine andere Frau verliebt hatte. Da ist mir erst einmal bewusst geworden, was ich da an Wüschen alles erfüllt bekommen hatte und das ich mir diesen Fred doch tatsächlich bestellt und dann wieder abbestellt habe. Naja dementsprechend bin ich jetzt auch ein wenig traurig, dass ich halt nicht erkannt habe, das mir ein wunderbarer Fred geliefert und ich die Chance vertan habe. :cry:

Nun hoffe ich einfach, dass ich das nocheinmal und dann mit Gefühl hinbekomme.

Viele Grüße
Biene
Benutzeravatar
bienesg
 
Beiträge: 9
Registriert: 09.2011
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: weiblich

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon bienesg » 18. Jan 2012, 09:54

Hallo Ihr Lieben alle,

nun noch zwei Erfolge.

Habe zwischen den Feiertagen meinen Flur renoviert. War alles gut gelungen und ich war stolz auf mich. Bloß die ollen Fußleisten habe ich nicht ordentlich dran bekommen, da ich die auf Gehrung schneiden wollte. Nach dem 3. Versuch, dachte ich naja musste dir eben doch Ecken kaufen gehen. Bin dann mit dem Hund spazieren gegangen und dachte so kurz bei mir, könnte nicht jetzt mal jemand kommen, der Ahnung davon hat und mir das machen.

Und was soll ich sagen, traf ich ein netter Herrn aus der Nachbarschaft mit seinem Hund, den ich kenne. Wir kamen ins Gespräch und er bot mir erst seine Gehrungssäge an und ich meinte, ob er mir dass denn nicht mal machen könnte. Am Abend war dann alles fertig. Als ich meinte was ich ihm schuldig bin, sagte er, er bekomme nichts, ich wäre ja immer so nett, dass hätte er gern für mich getan. :danke:

Vorgestern bekam ich meine Abrechnung für die Voltik-Anlage. Die Jahre davor musste ich immer noch was draufzahlen. Diesmal habe ich eine Gutschrift von über 500 € bekommen. Oh man wird langsam unheimlich. Ich bin so glücklich. :danke:

Habe mich ganz brav beim Universum für alles bedankt und gefreut wie ein kleiner König.

Liebe Grüße an Euch alle

Biene
Benutzeravatar
bienesg
 
Beiträge: 9
Registriert: 09.2011
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: weiblich

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Liebeszauber » 19. Jan 2012, 18:05

... wie inspirierend alle eure Erfolge zu lesen sind! :danke:

Heute hatte ich das Vergnügen, in der Pause mit meiner Musikkollegin zusammenzusitzen, und ihr Folgendes zu erzählen... die Stunde in einer meiner Musikklassen verlief heute betörend gut.

Ich kam herein - -- und sie saßen wie zur Meditation :lachen:

Ich hatte einfach gewünscht, sie mögen leise und positiv eingestimmt (oder so ähnlich, halt einfach ruuuhig, wirklich ruhig und entspannt) zu Beginn der Stunde sein, aufmerksam, freundlich, immer ein paar frohe Gedanken mit mir austauschend.
Es war wirklich perfekt! Ich sagte ihnen zur Begrüßung `Es ist so ein großes Vergnügen für mich, zu euch zu kommen. Ihr seid so gut vorbereitet (!), wir können die Stunde gleich beginnen (!), ich fühle mich so wohl bei euch (!), es ist einfach herrlich.`

Sie nehmen es still an, jeder auf seine Weise, als ob sie voller Genuss nachspüren, was da Schönes im Gange ist zwischen uns, leicht und angenehm. Eine tolle Stunde! -

Die Musikkollegin staunte. Was, das machen die? Ach...Sie freute sich mit mir.
Später fiel mir ein, dass ich dies "genau der Richtigen" erzählt hatte, nämlich das mit der Meditation(shaltung) zu erwähnen und dass ich mir so etwas mal gewünscht hatte. Wir machten mal ein Spiel zu einer GK, während dem sie in die Mitte von uns allen ging und das Stichwort `Meditieren`gab, woraufhin das Spiel vorsah, -um sich besser kennenzulernen untereinander- wer ebenfalls sich mit demjenigen in der Mitte darüber verbinden kann, tritt in die Mitte. Ich wunderte mich ehrlich gesagt darüber, dass sie dies kundtat, freute mich plötzlich sehr, dass auf diese Weise für mich zum ersten Mal in einem Kollegium von Meditieren gesprochen wurde, und stellte mich mit wenigen anderen zu ihr in den Kreis. :shock:

Was für eine tolle Erinnerung !
Ich liebe es!
Meine Kinder meditieren zu Beginn der Stunde- und auch sonst lässt es sich leicht wieder aufrufen, sie sind wach, einfach wach.

Wo das stattfindet?
..Schule im sozialen Brennpunkt... :kuss:

Eure sie alle liebende
Liebeszauber
Erinnere dich daran, dass Lachen der schnellste Weg ist, deine Seele zu fühlen
Benutzeravatar
Liebeszauber
 
Beiträge: 909
Registriert: 01.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Lilith » 20. Jan 2012, 12:02

Liebe Liebeszauber,

was für eine schöne Manifestation! :gvibes:

Ich komme so gerne hierher um eure Posts zu lesen. :loveshower:

Lieben Mittagsgruß, Lilith
Ich bin ein Außenposten der Quelle auf dieser Welt.
Benutzeravatar
Lilith
 
Beiträge: 227
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Bine » 20. Jan 2012, 12:25

hallo ihr Lieben

mein Lieblingsthread!! es ist immer sooo schön hier zu lesen!! :-)) ich freu mich so für Euch!!

als sonst stiller Mitleser, muss ich euch doch nun meine neuesten Manifestationserfolge erzählen:
alles in der selben Woche!! ich bin platt!!

1. ich hatte mir für meinen Geburtstag still und heimlich gewünscht, dass mein Schwager vielleicht als Ueberraschung mir ein Ständchen mit dem Dudelsack bringt, weil ich das so mag ;-) das ging so 4-5 x durch meinen Kopf, und habs dann aber schlichtweg wieder vergessen!!
an meiner Party dann: Tättäää!! neben dem "HäppyBörsdäy" konnt ich mir noch diverses anderes Wünschen!! Boah!! ich hatte Gänsehaut und hab gestrahlt wie sonst was!!!

2. dann musste ich letzte Woche einen Ferienflug stornieren, weil verschiedenen Umstände die Reise unmöglich machten. Jeder wollte mir einreden wie schwierig dass das sei, betr. Rückerstattung usw.usw.usw.... ich hab mir nur gedacht: was solls, wird schon gut gehen, wird schon klappen.... nun ist alles anders gekommen und ich kann den Flug doch antreten.. als ich nun bei der Buchungsfirma anrief um höflich zu fragen ob ich den stornierten Flug wieder rückgängig machen kann, hat mir der Kundenberater am Telefon gesagt, dass die Stornierung noch gar nicht vorgenommen wurde... !!! da hat jemand geschlafen!! ;-))
also: keine Kosten, keine Umtriebe... gaaar nichts!! Aber Ferien!!! jupiiiiii

3. und was hab ich heute in der Post?? eine Steuerrückzahlung!!! WIHAAAA!!! und dabei hatte ich doch so Freude als ich das Steuercouvert in den Händen hielt, weil ich wusste dass ich die Rechnung grad auf einen Schlag begleichen könnte!!!!

boah!! komm aus dem Grinsen gar nicht mehr raus!!

euch allen ein wundervolles WE

liebe Grüsse
Bine
Benutzeravatar
Bine
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.2011
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: männlich

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Liebeszauber » 20. Jan 2012, 18:41

Danke liebe Lilith! :huhu:

Wenn sich jemand mit mir freut, so wie du, dehnt sie sich so herrlich für mich aus,
die Freude.
Ich erlebe alles noch einmal .. doppelt erlebt.. doppelt gefreut. :bussi:
Erinnere dich daran, dass Lachen der schnellste Weg ist, deine Seele zu fühlen
Benutzeravatar
Liebeszauber
 
Beiträge: 909
Registriert: 01.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Munija » 27. Jan 2012, 12:41

Oh, das ist ja herrlich mit Kater/Katze!! :lol:

In meinem Leben gibt es zwei Katzen, die ich sehr liebe: unsere und die meiner Chefin. Und beide habe ich schon gefragt, ob sie, wenn sie denn eines Tages mal sterben, in neuer Katzen-Form wieder zu mir kommen möchten. Ich habe das Gefühl, sie werden es tun...!
Viel Freude und Liebe mit Deiner "Alt-Neuen", Downstream - toll, dass sie so kurz vor Weihnachten noch zu Dir kam, gell?!

Liebe Grüße
Munija
Munija
 

Re: Manifestations-Erfolge/"Fred"

Beitragvon Munija » 27. Jan 2012, 12:52

Hallo, Biene,

das ist ja echt witzig mit dem "Fred", finde ich... ;-) !
Vielleicht hast Du vergessen, die Schmetterlinge im Bauch zu bestellen?!

Na, ich denke, wenn er tatsächlich der "Richtige" ist, kann das ja auch jetzt noch was werden, auch wenn er nun erstmal anderweitig verliebt ist. Aber vielleicht war das Ganze auch ein Hinweis darauf, dass Du alles bekommen kannst, was Du Dir wünschst - und zwar mehr als einmal!!! Es ist ja tatsächlich sehr gut möglich (weiß ich aus eigener Erfahrung), etwas/jemanden nicht zu BRAUCHEN, um glücklich zu sein, aber dann trotzdem sehr glücklich zu sein, wenn es/er da ist. Alles Äußere dient ja nicht dazu, uns glücklich zu machen - aber durchaus dazu, unser Glück zum Ausdruck zu bringen und auch zu verstärken!!

Also - freu Dich auf eine wunderschöne Beziehung, mit wem auch immer!

Liebe Grüße!
Munija
Munija
 

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Lilith » 28. Jan 2012, 10:20

Ihr Lieben,

als ich vor zwei Wochen angefangen habe zu stricken, hatte ich den Wunsch, ein paar Tipps zu diesem meterlangen Schal zu bekommen, der gerade im Entstehen ist. In meinem Freundeskreis strickt nämlich niemand und für einen Strickkurs habe ich keine Zeit.

Gestern auf dem Weg zu meinen Eltern packte ich im Zug mein Strickzeug aus. Da wurde die ältere Dame, die neben mir saß, sofort aufmerksam: "Ach, das habe ich jahrelang gemacht, aber meine Hände sind jetzt zu steif..."

Ich bekam einen anderthalb Stunden langen kostenlosen Strickkurs, der auf alle meine Schalproblemchen zugeschnitten war, Tipps und Tricks und Geschichten aus der Zeit, als man sich seine Kleidung selbst stricken/nähen musste...

Lieben Morgengruß, eure Lilith
Ich bin ein Außenposten der Quelle auf dieser Welt.
Benutzeravatar
Lilith
 
Beiträge: 227
Registriert: 09.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Kia » 28. Jan 2012, 12:17

Guten Morgen Lilith,

das freut mich sehr für Dich - Strick-Schwingung-Lady in Learning hat Strickschwingung-Lady in Mastering angezogen. :clown:

Herrlich :bussi:

Kia
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Manifestations-Erfolge

Beitragvon Liebeszauber » 28. Jan 2012, 14:52

- ihr seid gut, ihr Zwei :lachen:
Erinnere dich daran, dass Lachen der schnellste Weg ist, deine Seele zu fühlen
Benutzeravatar
Liebeszauber
 
Beiträge: 909
Registriert: 01.2010
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Erfahrungsaustausch"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker