Läauft gerade alles nicht so gut

Hier ist Raum für eigene Erfahrungen mit der Abraham-Lehre

Läauft gerade alles nicht so gut

Beitragvon Cerebrum » 14. Dez 2010, 16:40

Hallo Ihr Lieben,


zur Zeit läuft bei mir garnichts. Alles was ich berbeiziehe ist Müll. Fühle mich wirklich nicht so gut. Und das interessante ist, dass ich es selbst induziert habe. Ich weiss genau, wann ich diese üblen Gedanken gedacht habe. Na ja, zumindest funktioniert LOA. Bei mir jedoch da, wo ich garnicht hin will. :cry:

Job, Beziehung,,,alles im Eimer. Ich komme aus der üblen Gedankenkenschleife nicht raus. Brauche wirklich input. :x

Mein Vortex ist gerade weit entfernt. Interessant ist auch, dass es mir durch das Schreiben dieser Dinge besser geht. Bin aber dennoch gerade wirklich verwirrt... :hä:

Liebe Grüsse...
Cerebrum
 

Re: Läauft gerade alles nicht so gut

Beitragvon ZaWo » 14. Dez 2010, 17:11

Hallo Cerebrum,

es gibt bei dir doch sicherlich viele Sachen, die gut laufen.
Ich denke da an sowas wie:
du bist gesund
du hast einen Computer
du hast Freunde
du hast zu essen
deine Wohnung ist warm
deine Küche ist eingerichtet
dein Kleiderschrank ist voll
....

Läauft gerade alles nicht so gut


da würde ich ansetzen. Das stimmt nämlich nicht. Mach es nicht zu deinem Programm. :lieb:

Lieber Gruß
ZaWo
ZaWo
 

Re: Läauft gerade alles nicht so gut

Beitragvon Shiva » 14. Dez 2010, 17:45

[size=100]Liebe ZaWo,

Du hast das wunderbar beschrieben. Ich mache es auch immer so, wenn ich mal dazu neige ins "Jammertal" abzudriften.

Im stillen bedanke ich mich immer dafür, dass ich z.B.

eine Familie habe,
tolle Freunde, Geschäftpartner und Kunden
eine warme Wohnung habe (und jetzt in meiner Kuschel-Ecke sitze)
warmes Wasser aus der Leitung kommt
ich so ein kleines, gemütliches Haus habe
morgens eine Tasse Kaffe vor mir steht
mein Auto so schön ist

und und und..

in solchen Situationen konzentriere ich mich auf das, was funktioniert, was ich mag (und wenn es meine schönen, kuschligen Stiefel sind, die mich endlich gefunden haben)

Liebe Cerebrum, [/sibei mir war es so, dass immer wenn mal was nicht so gelaufen ist (vorsichtig ausgedrückt) im Nachhinein alles immer gut geworden hatte und im gewissen Sinne einen Sinn hatte, auch wenn ich da gut und gerne hätte daruf verzichtet. Konzentrier Dich jeden Tag, jede Stunde, wenn Du daran denkst, an die Dinge, die Du hast und sind sie noch so klein.

Liebe Grüße Shiva - Alles wird (ist) gut - das Leben ist schön :tja: ]
Energie folgt der Aufmerksamkeit
Benutzeravatar
Shiva
 
Beiträge: 540
Registriert: 09.2009
Wohnort: mitten drin ;-))
Geschlecht: weiblich

Re: Läauft gerade alles nicht so gut

Beitragvon Cerebrum » 14. Dez 2010, 18:44

Danke ZaWo, Danke Shiva,

genau das brauchte ich.

Super ZaWo, so konkret und so einfach.

Vielen Dank.

Wenn man im System steckt, hat man keinen Überblick mehr.

:danke: Euch beiden
Cerebrum
 

Re: Läauft gerade alles nicht so gut

Beitragvon LillyB » 14. Dez 2010, 19:07

Hallo Cerebrum,

mir ging es auch ein paar Tage so. Ich kann das gut nachvollziehen. Was mich immer rausholt und klar setzt ist: Wertschätzung, Wertschätzung, Wertschätzung. Selbstliebe und Selbstwertschätzung. Das ist für mich das Schild wo es lang geht und es hat ganz toll wieder zum xten Male funktioniert :gvibes: Ab einem bestimmten Punkt und da wird es wieder leicht, zieht Dich der Vortex hinein, denn das Vertrauensband ist ja schon da :hug:

Verlieb Dich in DICH.

Weiter habe ich auch alles andere wertgeschätzt. Und auch Menschen (egal wie nah oder entfernt von mir), wertgeschätzt, die spürbar auf meiner Wellenlänge liegen. Geredet habe ich nicht soviel (out of Vortex) Und wenn es nur in dem Augenblick ist - mir Nahestehende und auch Bekannte und sogar kurze Begegnungen - und ich sehe das an ihren Augen. Sie können Seele durchscheinen lassen (scheinbar eher als andere) und das finde ich so fantastisch. Da sieht man sich selbst wie man ist.

ALOHA und schön, dass es Dir weiterhilft hier. Ich freue mich für Dich :loveshower:

Lilly

P.S.: EDIT und diese scheinbar selbstverständlichen Dinge (warme Wohnung, Kaffee etc.) empfinde ich inzwischen als Zugang zum Glücklichsein. Weil der Blick auf das Große alle diese wundervollen Wohlfühldinge sonst gern vernebelt.
Der Himmel ist blau (Die Ärzte)
Benutzeravatar
LillyB
 
Beiträge: 1280
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Läauft gerade alles nicht so gut

Beitragvon Cerebrum » 14. Dez 2010, 19:37

Hallo LillyB,

vielen lieben :danke:

Du hast vollkommen recht. Aber ich war heute komplett aus meinem Universum geschossen. Keine klaren Gedanken mehr. Nur Wut und reichlich Zorn. Mit Deinem und den anderen Beiträgen komme ich langsam wieder bei mir an.

Nochmals - Danke

Ich liebe Deine Beiträge

Lieben Gruß... :ros:
Cerebrum
 

Re: Läauft gerade alles nicht so gut

Beitragvon marwei » 14. Dez 2010, 19:49

LillyB hat geschrieben:
Wertschätzung, Wertschätzung, Wertschätzung. Selbstliebe und Selbstwertschätzung. Das ist für mich das Schild wo es lang geht und es hat ganz toll wieder zum xten Male funktioniert :gvibes: Ab einem bestimmten Punkt und da wird es wieder leicht, zieht Dich der Vortex hinein, denn das Vertrauensband ist ja schon da :hug:

Verlieb Dich in DICH.



Danke Lilly, ich finde Du hast es wieder ganz wunderbar in Worte gefaßt, mir wird´s dabei ganz warm ums Herz.

Liebe Grüße Marwei
Benutzeravatar
marwei
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Läauft gerade alles nicht so gut

Beitragvon Shiva » 14. Dez 2010, 21:04

Liebe Lilly,

Du hast das soooo schön geschrieben, dass ich Dich, wenn Du in der Nähe wärst, glattweg drücken könnte.. :hug:

Werde es gleich nochmal lesen, das mit dem "in mich verlieben" kommt ja auch bei The Secret, wo die farbige Frau sagt: "Erst, als ich mich in ... (der Name fällt mir gerade nicht ein) verliebte"

Egal, Cerebrun, weißt Du ich hatte gerade am Wochenende so ein Erlebnis. Seit Wochen wusste ich, dass ich von hier aus ca. 470km nach Hamburg fahre, zu einem Ball, der auch wichtig ist und wo ich liebe Menschen treffen werde, ein Tag der wichtig ist so ein Rund-um-Erlebnis.

Jedoch war ich die ganze Zeit hin und her gerissen, neues Kleid, der lange Weg, sicher auch Kosten (mag jetzt banal klingen, aber ich schreibe es halt mal auf). Dann wurde noch meine Kollegin krankt, Ich hatte mir zwei Tag vor der Fahrt Urlaub eingeplant, um auch mal was für mich zu tun, paar Wege zu erledigen, noch ein paar Kleinigkeiten zu besorgen. Ende vom Lied war - ich war jeden Tag über 10 Stunden ununterbrochen auf Arbeit - das Wetter wurde immer grausliger - Schnee, Staus Chaos - alles sprach dagegen.

Aber ich habe es "einfach laufen lassen" - wird schon.. Zwei Tage vor Abfahrt bekam ich dann einen Anruf, zwecks Fahrgemeinschaft - hihi, schön zwei Mädels dazu da haben wir 5 Stunden was zu qautschen - und der Hammer - gerade an diesem WE - die Autobahn von uns bis Hamburg Eis-und Schneefrei. Kein Stau nichts, in Hamburg lag nich ein Zipfel Schnee.

Wenn Du heute die Nachichten hörst - die gleiche Autobahn wieder 50km Schnee, Chaos..

Es ist unglaublich, gerade an diesem Wochenende alles perfekt. Wie gesagt vielleicht banal - aber es funktioniert. Im Großen und im Kleinen.

Liebe Grüße Shiva

PS liebe Lilly, ich werde weiter wertschätzen üben, bei Menschen, wo es gut klappt - wie bei Dir :lieb: und auch bei Menschen, wo ich mir mehr Mühe geben sollte
Energie folgt der Aufmerksamkeit
Benutzeravatar
Shiva
 
Beiträge: 540
Registriert: 09.2009
Wohnort: mitten drin ;-))
Geschlecht: weiblich

Re: Läauft gerade alles nicht so gut

Beitragvon LillyB » 14. Dez 2010, 21:25

Oh vielen Dank :danke: Ich freue mich so.

Und das ist die Großartigkeit von Allem-Was-Ist. Und was ich bin und was jeder als Schöpfer ist. Erstmal Paddel loslassen (Anstrengung raus). Das Universum, die Quelle ist so unvorstellbar genial und es ist DU.

Shiva, Dein Beispiel ist das was ich meinte. :loveshower:

ALOHA

Lilly :lieb:
Der Himmel ist blau (Die Ärzte)
Benutzeravatar
LillyB
 
Beiträge: 1280
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Läauft gerade alles nicht so gut

Beitragvon Cerebrum » 15. Dez 2010, 21:03

Hallo Ihr Lieben,

möchte mich noch mal herzlich bei Euch allen bedanken. Bin wieder richtig gut draufAt bei mir. Man, das hat richtig geholfen gestern. Ich war wirklich daneben. Das habe ich mir von diesem Forum gewünscht. Schnelle Hilfe und liebevolle Unterstützung.

Es waren wenige Worte, die aber voll ankamen. Danke LillyB et al.

Habe heute Morgen noch einige Zeilen des II. Teiles "Ein neuer Anfang" vor meinem Dienst gelesen. Und... Zooom, war ich wieder im Vortex :vortex:

Vielen lieben Dank noch mal.

Es macht so viel Spass mit Euch... :loveshower:
Cerebrum
 


Zurück zu "Erfahrungsaustausch"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker