Ist das ein Zeichen

Hier ist Raum für eigene Erfahrungen mit der Abraham-Lehre

Ist das ein Zeichen

Beitragvon C13188 » 4. Mär 2016, 07:13

Hallo,

wie ihr euch vielleicht erinnert hatte ich schon vor einer Weile mal hier gepostet. Es geht immer noch um den gleichen Herren.

Für alle die, die es noch nicht wissen. Ich habe mich in jemanden verliebt und bin Abrahams Lehre gefolgt. Irgendwann kam Kontakt zwischen mir und meinem Traumprinzen. Leider sollte ich herausfinden, dass er für einige Zeit ins Ausland geht.

Nun zu heute: Mein Wunschpartner ist eigentlich momentan in Russland für ein Austauschsemester. Heute bin ich jedoch zu einer Freundin nach Berlin gefahren. Wir beiden Mädels sind auf der Friedrichstraße unterwegs. Ratet mal, wem ich in die Arme laufe? Genau, :genau: den Herren auf den ich mein Auge geworfen habe. Er hat mich nicht gesehen oder wollte mich nicht sehen und war dann verschwunden. Später musste ich dem dann nachgehen, denn es hätte ja auch ein Doppelgänger sein können. :kgrhl: Also habe ich nochmal bei jemandem der es wusste nachgehakt. Wie sich herausstellte, war es wirklich der Herr in den ich mich verguckt habe. Der Knabe ist gerade auf Heimatbesuch in Deutschland. Allerdings nur noch heute und sein Flug, ab Berlin, wurde immer wieder nach hinten geschoben; so dass er auf den nächsten umbuchte und eine Nacht in Berlin bleibt. :shock:


Jetzt muss ich einfach nachhaken.

Ist das ein positives Zeichen? Was sagt das über mich und meine Wünsche aus? Heißt das, dass ich etwas "richtig" mache? Ich bin gerade noch geschockt, obwohl es Stunden her ist. Das Einzige was mich stört ist, dass es nicht zu einem Gespräch kam.

Könnt ihr mir weiterhelfen?

Danke.
C13188
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ist das ein Zeichen

Beitragvon lawofattraction » 4. Mär 2016, 09:57




Hallo C,

C13188 hat geschrieben:Was sagt das über mich und meine Wünsche aus?


ich würde das etwas anders formulieren, nämlich "was sagt das über mich und meine Schwingung aus?"

Da ist also jemand, den Du magst und der Dir die Tatsache vorenthält, dass er sich nicht im fernen Russland, sondern genau vor Deiner Nase aufhält. Trotzdem meldet er sich nicht bei Dir.

C13188 hat geschrieben:Das Einzige was mich stört ist, dass es nicht zu einem Gespräch kam.


Statt nun über ein Gespräch herauszufinden, was los ist - das ja auch aus Lügen und Auflüchten bestehen könnte, aber Dir nicht zwangsläufig die geringste Auskunft über Deine der Situation zugrunde liegende Schwingung gibt, würde ich mich mit meinen eigenen Gedanken und Gefühlen auseinandersetzen.

Die geben Dir unverhältnismässig mehr Information als eine Unterhaltung, die nicht unbedingt den wahren Hintergrund erhellt. Deine Gedanken und Gefühle aber schon.

LIeben Gruss
Loa



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8642
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Erfahrungsaustausch"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste