Inner Being - Absicht

Hier ist Raum für eigene Erfahrungen mit der Abraham-Lehre

Inner Being - Absicht

Beitragvon Winner » 16. Sep 2011, 22:07

Hallo ihr Lieben,

mir stellt sich die Frage, wie ich mich mit der Absicht meines Inner Beings alignen kann.

Mein Inner Being hat sich ja vor meiner Geburt schon genau für diese Eltern, dieses Geburtsland und all die anderen Lebensumstände entschieden. Aber mittlerweile weiß ich garnicht mehr, wieso ich mir oder mein Inner Being sich ausgerechnet diese Lebensumstände ausgesucht hat...

Ist es möglich, dass ich mich so sehr mit meinem IB alignen kann, um darauf eine Antwort finden?

Ich ahne, dass wenn ich hinsichtlich dessen voll im Vortex wäre, diese Frage nicht stellen würde, aber ich würde trotzdem gerne wissen wieso ich/mein IB genau das und nicht weniger oder mehr vor meiner Geburt manifestiert hat.

Ein kleines Beispiel um zu erläutern was ich meine: Einige Menschen suchen sich die Eltern aus, die es einem ermöglichen z.B. einen bestimmten Berufswunsch zu erfüllen - so nicht ganz richtig, da wir ja unsere eigenen Schöpfer sind, aber sie haben eben die richtigen co-operative Komponente vor der Geburt angezogen / ausgesucht.

Dann gibt es welche, die erst Contrast erleben, um dann herauszufinden was ihr Berufswunsch ist...sich demnach also vor der Geburt für Contrast entschieden haben (?), um dann einen Wunsch zu erwecken.

Ich hoffe ihr versteht wie ich das meine :bussi:

Ich freue mich auf eure Antworten :lieb:

Lieben Gruß
Winner :gvibes:
~It's not about the creat-ion, it's about creat-ing!~ Abe
Benutzeravatar
Winner
 
Beiträge: 322
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Inner Being - Absicht

Beitragvon Flower1973 » 17. Sep 2011, 06:38

Liebe Winner,

Hast du dir deine Frage nicht eben selbst beantwortet? Jetzt bin ich etwas verwirrt.
Ach so, du möchtest wissen, ob du herausfindenkannst welcher Grund es bei dir war, wenn du in dich gehst und danach fragst.
Hmmm, ehrlich gesagt kann ich hier nur mutmaßen, aber ich denke ja es ist möglich. Vielleicht nicht unbedingt, wenn du die Frage stellst und auf Aw wartest, aber wenn du deine Lebensumstände hernimmst und deine Wünsche ansiehst, dann hast du ja schon den Grund, dann weißt du ich erlebe dies und das und möchte gerne jenes kennenlernen, ist das dann nicht schon die Aw?

Ich hab mich oft gefragt warum ich mir einen Geburtsfehler ausgesucht habe. Vielleicht weil ich wissen wollte wie sich Menschen fühlen, wenn sie "besonders" sind. Oder wie man reagiert, wenn man von anderen verurteilt wird? Oder sich dabei zu beobachten wie man selbstbewußt wird, obwohl man nicht perfekt ist. Ich denke es ist eine Mischung aus all dem.

Entschuldige liebe Winner, sollte meine Aw nicht ausreichend sein sollte für deine Frage.

Lg Flower
Flower1973
 

Re: Inner Being - Absicht

Beitragvon lawofattraction » 17. Sep 2011, 07:54




Hallo liebe Winner,

würdest Du auf dem Hotseat sitzen würden Abraham sofort sagen "unwichtig". Alle Antworten auf Warum-Fragen - so es denn da überhaupt Antworten gibt - sind Antworten, die uns keinen Schritt weiter bringen, wohl aber einige zurück, weil wir damit oft versuchen, etwas nicht Erklärbares zu erklären.

Was würdest Du denn mit dem Wissen tun, wenn es Dir zugänglich wäre?

Lieben Gruss
Loa



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8974
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Inner Being - Absicht

Beitragvon Winner » 17. Sep 2011, 12:08

Danke euch beiden :bussi:

Liebe Flower,
Flower1973 hat geschrieben:Ach so, du möchtest wissen, ob du herausfindenkannst welcher Grund es bei dir war, wenn du in dich gehst und danach fragst.

Ja genau. Klar, ich akzeptiere die Umstände, und bin froh, dass ich da bin wo ich grad bin, aber der Weg zur Antwort würde für mich bedeuten, dass ich meinem IB nicht nur verbunden bin, sondern auch verstehe...Ich finde es schön, dass du für dich Antworten gefunden hast.

Liebe Loa,
eigentlich geht es mir darum mein IB besser zu verstehen, hätte ich die Antwort würde ich mich meinem IB näher fühlen...(glaube ich jetzt jedenfalls). Abraham sagen: "Dein IB wolltes es so, bevor du in diesen Körper geboren wurdest." Und ich frage mich, warum sie das wissen, aber ich nicht?

Ich spüre, dass ich in letzter Zeit immer mehr im Einklang mit meinem IB bin und habe evtl. aufgrund dessen meine Zugänglichkeit zu der Antwort dieser Frage überschätzt...ich möchte eben immer mehr wissen, spüren, lernen.
Ich wäre einfach generell gern noch fähiger mehr Antworten von meinem IB zu erhalten.

Aber jaaaa ich weiß doch, dass alles so seine "Richtigkeit" hat! Und so oder so, mit oder ohne Antwort, habe ich die Fähigkeit egal aus welchen Umständen meine Wünsche zu erfüllen :gvibes:

Liebe Grüße
Winner :lieb:
~It's not about the creat-ion, it's about creat-ing!~ Abe
Benutzeravatar
Winner
 
Beiträge: 322
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Inner Being - Absicht

Beitragvon Phenix » 18. Sep 2011, 00:03

Ich kann deine Fragen sehr gut verstehen.. Ich bin selbst einen langem verzweigten Weg gegangen und war sehr lange von meinem wahren Selbst getrennt. Da stellt sich schon die Frage nach dem "Warum". Warum hatte ich eine unglückliche Kindheit? Warum bin ich solange mit meinem Ex zusammengeblieben usw... Diese Fragen konnte ich mir beantworten, aber das ist nicht das Wichtigste für meine Entwicklung.

Wichtig ist: Ich höre endlich meine innere Stimme, die mir klar sagt welches nun MEIN Weg ist. Es fühlt sich einfach GUT an. Das ist mein Weg.

Liebe Grüsse :lieb:

Phenix
Phenix
 
Beiträge: 12
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Inner Being - Absicht

Beitragvon Salome » 18. Sep 2011, 09:47

Hallo Winner,

Winner hat geschrieben:Und ich frage mich, warum sie das wissen, aber ich nicht?


Ich glaube, dass dieses Wissen im Physischen keine Rolle spielt, Du möchtest etwas verstehen was aus der menschlichen Perspektive wohl nicht zu verstehen ist. Abraham erklären immer wieder warum wir hier sind. Wenn ich mich daran ausrichte, macht es für mich keinen Sinn zu wissen weshalb und warum ich genau da bin wo ich bin. – Eltern – Land – u.s. w.

Ein Kind das Freude und Spaß am Spiel hat, fragt nicht warum es dieses Spiel spielt,
es spielt einfach. :loveshower:

Liebe Grüße
Salome
Im Optimismus liegt Magie
Benutzeravatar
Salome
 
Beiträge: 396
Registriert: 02.2011
Wohnort: in einem "Dorf" am Rhein
Geschlecht: weiblich

Re: Inner Being - Absicht

Beitragvon ZaWo » 18. Sep 2011, 10:00

Wenn man sich selbst zu liebe sich mal mehrfach die Frage: "Warum will ich das wissen?" stellt, dann kommt man auch auf ein brauchbares, klares Zwischen- Ergebnis an dem man weiter ansetzen kann. Diese Art der Warum-Fragen zur Erforschung der eigenen Wünsche, empfehlen Abe ausdrücklich: Warum will ich was haben? Warum will ich was wissen? Was verspreche ich mir davon?

Also: Warum will ich wissen, warum ich mir einen bestimmten Lebensstartpunkt aussuchte?
.....weil ich mit mir heute nicht zufrieden bin und nicht daran glaube, dass ich mir heute alles so gestalten kann, wie ich es möchte.
Oder
......weil ich es derzeit nicht hinbringe, nicht mehr an das Unerwünschte zu denken und es mir daher glaube schön reden zu müssen.

oder....

...weil ich einen Weg suche Frieden zu fühlen,

oder

...weil mich meine Zukunft nicht interessiert. :clown: etc. pp

Keine Ahnung, was es bei dir ist. Für die oben genannten Dinge jedoch, gibt es vielerlei Möglichkeiten, um den Wunsch hinter dem Wunsch zu erfüllen bzw. das Zulassen zu fördern. Auch ein IB kann erst zum Thema sprechen, wenn die Antwort von dir zugelassen wird.

Lieber Gruß
ZaWo
ZaWo
 

Re: Inner Being - Absicht

Beitragvon Winner » 18. Sep 2011, 11:09

Danke euch für die Antworten :ros:

Ich begreife jetzt, dass ich diese Fragen wohl habe, weil ich nicht in Ausrichtung mit meinem Berufswunsch bin. Wäre ich es, würde ich diese Fragen nicht stellen. Ich kann dieses Wunsch nicht unterdrücken und manchmal treibt er mich echt in den Wahnsinn :twisted: Manchmal gibt es aber Tage da ist alles super und ich weiß (obwohl sich Aussen nicht viel verändert hat und den Weg dahin überhaupt nicht sehe), dass ich ihn schon bald leben werde.

Werd jetzt mal da ansetzen...

Vielen Dank ihr habt mir echt geholfen :lieb:

Liebe Grüße
Winner
~It's not about the creat-ion, it's about creat-ing!~ Abe
Benutzeravatar
Winner
 
Beiträge: 322
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Inner Being - Absicht

Beitragvon Salome » 18. Sep 2011, 13:46

Hallo Winner,

das könnte dir vielleicht auch gefallen, aus Workshop 88 Deine ewige Suche

"Aber was die Quelle Euch sagen will ist, dass die Liebe, die Ihr bereit haltet für Euch selbst in jedem Moment, genug ist. Tatsächlich ist es die vollkommene Liebe unter den gegebenen Umständen, in denen Ihr gerade lebt. Es ist genug, es ist genau richtig. Dort, wo ihr Euch befindet auf Eurem Weg, ist ganz genau richtig, es ist genau da, wo Ihr sein solltet auf Eurem Weg. Wenn ihr das anerkennen könnt: Da, wo ich jetzt gerade stehe, ist genau richtig, und die Umstände meines Lebens berücksichtigend, bin ich genau auf der richtigen Spur und ich strecke mich hin zu einer volleren, umfassenderen, mehr einschließenden Empfindung von Liebe und die Quelle ist dort, ganz geduldig, niemals auch nur für einen Moment ungeduldig, mich immer liebend."

schönen Sonntag noch
Salome
Im Optimismus liegt Magie
Benutzeravatar
Salome
 
Beiträge: 396
Registriert: 02.2011
Wohnort: in einem "Dorf" am Rhein
Geschlecht: weiblich

Re: Inner Being - Absicht

Beitragvon Winner » 22. Sep 2011, 22:41

:danke: Echt schön!

:ros: Egal in was für Umständen ich mich befinde, mein Traum lebt immer weiter...der Weg dahin muss von mir noch gegangen werden und der Weg wird sich zeigen, wenn ich bereit bin. Ich werde solange weitermachen, bis er sich erfüllt hat. Ist ja egal was war bzw. nicht war, wenn ich ganz einfach von A nach B kommen kann, dann wird's auch so sein...Ich denke DAZU muss ich noch meinen Glauben anpassen!

Liebe Grüße
Winner
~It's not about the creat-ion, it's about creat-ing!~ Abe
Benutzeravatar
Winner
 
Beiträge: 322
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Erfahrungsaustausch"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker