Erfahrungen mit der Virtuellen Realität

Hier ist Raum für eigene Erfahrungen mit der Abraham-Lehre

Erfahrungen mit der Virtuellen Realität

Beitragvon Heartphilia » 11. Jun 2011, 21:45

So, ich teil hier auch meine Erfahrung :)
Noch bevor ich das mit Jerry gehört habe, wie der virtuell in dem Haus gelebt hat, das Esther und er haben wollten, habe ich mir mein Traumhaus vorgestellt und angefangen darin zu leben... Angefangen hat das damit, dass ich jeden Abend ins Bett gegangen bin und mich dann mit geschlossenen Augen in meinem Haus gesehen habe. Ihr wisst ja, dass man selbst mit geschlossenen Augen "sehen" kann, wo man ist - wie das Zimmer eben aussieht usw. Also habe ich dieses Bild dann einfach verändert. Ich spüre mich demnach in einem Bett liegen, "sehe" aber schon das Bett in meinem Haus in dem Schlafzimmer und sehe wie es aussieht. Zuerst war es nur das Schlafzimmer, dann bin ich virtuell aufgestanden und bin im Haus rumgelaufen, habe mir die anderen Zimmer angeschaut. Das habe ich dann geübt indem ich in meinem Haus gekocht habe oder geduscht oder sonst was, ich habe eben dieses tolle Gefühl ausgekostet in meinem Wunschhaus zu wohnen - nebenbei bemerkt mit meinem Fred :pfeif: Es baut keinen Widerstand auf, also lasse ich ihn mitwohnen, weil es sich gut anfühlt. Mittlerweile habe ich das ausgebaut, dass ich zB. beim Duschen auch die Augen für einen Moment zumache und mich in meiner Dusche im anderen Haus sehe oder am Laptop in meinem Arbeitszimmer in meinem Haus usw. Und ich frage mich nicht, wann ich das Haus bekomme oder wie oder wie viel es kostet. Es ist mir einfach egal, weil es sich soooo gut und toll und heimisch anfühlt dadrin - ich fühl mich einfach superwohl und glücklich dadrin schon jetzt, dass es mir egal ist wie und wann es kommt. Es macht einfach einen Riesenspaß und wird jedes Mal leichter (auch Gefühle, Gerüche usw.)! Es ist ein bisschen wie mit sich selbst Sims zu spielen und manch einer sagt vielleicht "tse in einer Traumwelt leben was bringt das?", aber ich denke, was sich sooooo gut anfühlt, kann kaum schaden :) So viel dazu - vielleicht ist jmd davon inspiriert :lieb:
Benutzeravatar
Heartphilia
 
Beiträge: 163
Registriert: 06.2011
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "Erfahrungsaustausch"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker