Co-Creation

Hier ist Raum für eigene Erfahrungen mit der Abraham-Lehre

Co-Creation

Beitragvon LillyB » 29. Mär 2010, 20:00

Hallo liebe Abers,

heute bekam ich wieder einmal eine tolle Überraschung bezüglich "Heilen" - Krankheit - Gesundheit in der Co-Creation. Liebe Loa, danke herzlichst für die Übersetzung des Workshops :hug: Meine Mutter hat diesbezüglich derzeit einiges zu machen bzw. zu überstehen. Ich übe mich fleißig nach Abraham. Sie sollte nun - neben anderem - noch Untersuchungen machen, zu denen ich schon leicht anklingen liess, "willst Du das wirklich?" und ist das nötig.

Habe das so stehen lassen als ihre Entscheidung. Nun ruft sie mich heute Abend an und sagt mir: Ich mache das nicht! Ich soll das und das unterschreiben und ich weiß gar nicht, was das nutzen soll. Ich werde absagen. Na, und sie sprach mit einer solchen Energie und Gewißheit, dass es mich noch mit trug. Sie war wie befreit durch die Entscheidung, dass mir bewußt war - sie sprach direkt aus dem Vortex. (Sie hat die deutsche Fassung von mir geschenkt bekommen). Sie war nach dieser Entscheidung die Leichtigkeit in Person, sprach so klar und in Begeisterung für Schönes in ihrem Leben (haha, obwohl das nicht unbedingt hätte im Vordergrund stehen mögen), so befreit und glücklich, dass ich das erste Mal spürte:

Meine Supermami ist voll im Vortex! :vortex: Was für ein schönes Erlebnis, welch tolle Schwingungen mir da geschickt worden, Begeisterung und Freiheitsgefühl: WOW! Ich habe direkt im Atem gestockt - wie da diese Vortex Energie auf reiner Pipeline direkt in mein Ohr und Herz floss.

WOWWWWW :bheart: ALOHA bis zum Himmel

Lilly
Der Himmel ist blau (Die Ärzte)
Benutzeravatar
LillyB
 
Beiträge: 1280
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Co-Creation

Beitragvon ZaWo » 29. Mär 2010, 21:01

Wow Lilly, das ist ja toll. :genau: :loveshower:
ZaWo
 

Re: Co-Creation

Beitragvon lawofattraction » 30. Mär 2010, 08:03



Liebe Lilly,

die Workshops kommen ja immer zur rechten Zeit - eigentlich wollte ich gestern einen ganz anderen Teil übersetzen. Da ich direkt "aus dem Ohr" übersetze fand ich den nicht, aber den Heiler-Abschnitt und dachte "irgendjemand ist damit in Resonanz". Auch das ist Co-Creation. :gvibes:

Ich freue mich sehr für Deine Mutter und auch für Dich, Deine Beschreibung begeistert und transportiert eine unglaubliche Vortex-Energie. Nicht nur Deine Mam hat aus dem Vortex gesprochen, sondern auch Du. Und das hat sie direkt erreicht. Dies sind die Sätze, die in dem Workshop für mich grossen Nachhall hatten:


Vertrauen ist Wissen über den Vortex und die schwingungsmässige Realität, die das Wissen der augenblicklichen manifestierten phyischen Realität ausser Acht lässt.

Wenn Du das weisst, obwohl alle die Tests und alle die Ergebnisse und das, was sie momentan in ihrem Körper fühlen, darauf hinweisen, was physisch manifestiert ist, wenn Du das weisst, dann weisst Du es besser, dann hast Du Dich vereint mit dem Ganzen dessen, was sie sind und dem Ganzen, das Du bist und mit dem Ganzen, das wir sind und dem Ganzen dessen, was Du Gott nennst; und wenn Du das weisst, dann hast Du so viel Macht und Einfluss, wie es durch Worte nicht ausgedrückt werden kann.


In dem Fall, neben dem Vertrauen Deiner Mutter in ihre eigenen Entscheidungen und ihr Wohlergehen, dass Du die neue verbesserte "Version" Deiner Mutter durch Dein Vertrauen zu Wohlsein inspirierst. Man lasse sich das mal auf der Zunge zergehen. Unsere Einflussnahme schöpferischer Art ist aus dem Vortex grösser, als ich das jemals zu träumen wagte.

Was ist das für eine aufregende Reise! Danke dass Du uns hast teilhaben lassen. :bussi:

Lieben Gruss
Loa



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8975
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Co-Creation

Beitragvon LillyB » 30. Mär 2010, 08:52

Hallo Loa,

eine sehr sehr aufregende Reise :gvibes: Und die Workshops und Zitate kommen dermaßen auf den Punkt, dass es einfach nur zauberhaft ist. Diese Augenblicke des Erkennens und das alles der "Wirklichkeit" entspricht, so wie Abrahm es lehren. Das zeigt auch Dein Ausschnitt oben. Zum Erlebnis selbst gibt es nichts hinzu zu fügen (alles Weitere wäre zuviel).

Ich wünsche allen diese wunderschönen Erfahrungen mit dem LOA und im Vortex, hier geht es wirklich im Tourbotempo darauf zu :hurrrra: zu Zawo>> :huhu:

ALOHA
Lilly
Der Himmel ist blau (Die Ärzte)
Benutzeravatar
LillyB
 
Beiträge: 1280
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Co-Creation

Beitragvon Winner » 30. Mär 2010, 12:45

Wie cool, liebe Lilly !!! :P

Danke, dass du dieses Ereignis mit uns teilst! :lieb:

Wünsche dir und deiner Mum noch viele weitere wundervolle Vortex-Erlebnisse!

Liebste Grüße
Winner
~It's not about the creat-ion, it's about creat-ing!~ Abe
Benutzeravatar
Winner
 
Beiträge: 322
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Co-Creation

Beitragvon Kia » 30. Mär 2010, 14:59

Freue mich mit Dir :gvibes: :ros: , liebe Lilly, und danke für die begeisterte Beschreibung :kuss:


Für mich kam der neue Workshop auch gerade zur rechten Zeit. Loa, wunderbar deine Verbindung mit uns allen.
Ich habe mich erinnert, dass Schmerzen bedeutet, es ist Hilfe unterwegs. War nur leichtsinnig ohne Winterjacke auf dem Schiff, worauf mir jetzt mein Körper bisschen einheizt, ist eigentlich ganz sinnvoll....
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Co-Creation

Beitragvon Shiva » 30. Mär 2010, 19:39

Ein herzliches Dankeschön auch von mir liebe LillyB,

ich schaue immer nach Deinen Beiträgen, weil sie so gut nachvollziehbar sind - auf gut deutsch - ich kapiere sie und probiere viele Sachen aus. Ich freue mich für Dich und Danke fürs Teilen

Liebe Grüße von Shiva
Energie folgt der Aufmerksamkeit
Benutzeravatar
Shiva
 
Beiträge: 540
Registriert: 09.2009
Wohnort: mitten drin ;-))
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Erfahrungsaustausch"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker