Altmanifestation - Altkreation

Hier ist Raum für eigene Erfahrungen mit der Abraham-Lehre

Altmanifestation - Altkreation

Beitragvon katgirl » 11. Mai 2011, 15:51

Habt Ihr Erfahrungen mit negativen Altkreationen ?
Wie lange wirken die nach oder aktivieren wir sie immer wieder neu, wenn wir zwischendurch mal menscheln ?
LG
Benutzeravatar
katgirl
 
Beiträge: 1382
Registriert: 03.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Altmanifestation - Altkreation

Beitragvon bliss » 11. Mai 2011, 16:17

Hallo Katgirl,

sie wirken so lange nach, wie wir sie schwingungsmäßig aufrecht erhalten. Was das "zwischendurch menscheln" angeht... ich erinnere mich, bei Abraham gehört oder gelesen zu haben (sinngemäß), dass ausschlaggebend dafür, was sich letztlich manifestiert, wenn man abwechselnd zwei unterschiedliche Qualitäten derselben Sache aktiviert, die "Sendezeit" ist. Für mich gilt außerdem "der letzte Gedanke zählt". Das heißt, ich kann noch so lange z. B. den Mangel schwingungsmäßig aufrecht erhalten haben... wenn ich damit aufhöre und dann "pro Fülle" schwinge (bitte nicht auf dieser Formulierung festnageln :clown: ) dann werde ich letztlich Fülle erfahren.

Lieben Gruß
Bliss
bliss
 

Re: Altmanifestation - Altkreation

Beitragvon katgirl » 11. Mai 2011, 20:03

Also meine Erfahrung von heute:
Wenn ich über mehrere Tage immer wieder mal für einige Minuten auf vor LoA-Niveau absinke und die selben Gedanken denke und dabei Gefühle habe, wie in vor LoA-Zeit; dann manifestiert es sich weiter bzw. ich reaktiviere Personen oder Situationen.

Mit "vor LoA" meine ich, so wie ich war, bevor mir das Gesetz bewußt war.

LG
Benutzeravatar
katgirl
 
Beiträge: 1382
Registriert: 03.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Altmanifestation - Altkreation

Beitragvon Flower1973 » 11. Mai 2011, 20:53

bliss hat geschrieben:sie wirken so lange nach, wie wir sie schwingungsmäßig aufrecht erhalten


Liebe Katgirl,

das sehe ich auch so. Im Universum geht nichts verloren, wann immer wir die Schwingung wieder aufrufen ist es da. Aber das Positive ist, dass wir jetzt wissen wie wir damit umgehen können und wie wir das andere Ende des Stocks bekommen :gvibes: .

Lg Petra
Flower1973
 

Re: Altmanifestation - Altkreation

Beitragvon bliss » 11. Mai 2011, 21:18

katgirl hat geschrieben:Also meine Erfahrung von heute:
Wenn ich über mehrere Tage immer wieder mal für einige Minuten auf vor LoA-Niveau absinke und die selben Gedanken denke und dabei Gefühle habe, wie in vor LoA-Zeit; dann manifestiert es sich weiter bzw. ich reaktiviere Personen oder Situationen.

Mit "vor LoA" meine ich, so wie ich war, bevor mir das Gesetz bewußt war.


Ja, Katgirl, das ist auch so - wenn Du in der Zwischenzeit und danach nicht Deine Schwingung bereinigst. Weißt Du, wie ich meine? Die meisten von uns haben doch diese "Tiefschlafphasen", in denen wir an den alten Mist-Kreationen weiterbasteln... Aber wir wachen doch zwischendurch auch immer wieder auf, werden uns des LoA bewusst. Wenn Du in den bewussten Phasen "das Richtige" tust (Anleitungen gibt es hier im Forum ja genügend), dann wirst Du zwar immer wieder Rückschritte erleben (wegen des "Einschlafens"), aber die Zick-Zack-Linie wird sich dennoch allmählich in Richtung nach oben entwickeln. Es ist eben nicht so, dass alles, was Du FÜR bewusste und zielführende RG getan hast, mit einer Phase des alten Denkmusters komplett vom Tisch gefegt wird. Wie hier jemand (sorry, weiß gerade nicht, wer es war) gesagt hat: Zwei Schritte vor, einen zurück... aber es geht vorwärts. Kopf hoch! :five:

Dass es sich so anfühlt wie vor LoA, mag auch daran liegen, dass Deine Schwingung insgesamt höher und positiver ist... da fallen einem unangenehme Situationen viel mehr auf als vorher, als man die Nase überhaupt nicht aus dem Sumpf rausgekriegt hat... man wird sensibler für die Gefühle - und das ist gut und wichtig... weil man dann besser umschwenken kann.

Lieben Gruß
Bliss
bliss
 

Re: Altmanifestation - Altkreation

Beitragvon katgirl » 12. Mai 2011, 08:32

Danke :danke:
Warum habe ich nun den Workshop 5 verstanden ???
(Alte Angelegenheiten auflösen - Schwingung bereinigen)

:danke: :danke: :danke:
Benutzeravatar
katgirl
 
Beiträge: 1382
Registriert: 03.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Altmanifestation - Altkreation

Beitragvon sophia » 12. Mai 2011, 18:17

Wie hier jemand (sorry, weiß gerade nicht, wer es war) gesagt hat: Zwei Schritte vor, einen zurück... aber es geht vorwärts. Kopf hoch! :five:

ich denke du meinst mich ;-)

ich muss hier aber grad erwähnen, dass ich schon schmunzeln musste wegen dem "weiss nicht wer...", weil meine schwingung hier in diesem forum (weiss nicht warum) eher unsichtbar ist oder ich anlass für augenkrebs biete (wobei ich mich da frage, wie man auf so einen gedanken kommen kann lol...egal..liegt ja an mir!

:gvibes: :gvibes: :gvibes:

lg sophia
sophia
 

Re: Altmanifestation - Altkreation

Beitragvon bliss » 12. Mai 2011, 20:33

Unsichtbare Schwingung? Augenkrebs? :shock: Ich habe mich einfach nur an diese Äußerung erinnert und war schlichtweg zu faul nachzuschauen, WER das nun geschrieben hatte... zumal ich mich nicht mal erinnerte, in welchem Thread diese Äußerung gestanden hat. Ich merke mir meistens nicht, wer was geschrieben hat - solange ich nicht in einen intensiveren Austausch mit der betreffenden Person eingestiegen bin. Dass Du dasselbe Avatar wie Katgirl verwendest, macht es übrigens nicht gerade leichter, sich an Dich zu erinnern. Dafür sind Avatare ja auch gedacht, dass man zusätzlich zum User-Namen noch ein Bildchen hat, das zur "Identifikation" und zum Wiedererkennen beiträgt. Ich sollte mir auch mal eins zulegen...

Ist jetzt alles wieder gut? :lieb:

Lieben Gruß
Bliss
bliss
 

Re: Altmanifestation - Altkreation

Beitragvon sophia » 13. Mai 2011, 06:09

hey bliss!

HAHA mit dem augenkrebs warst auch nicht du gemeint :lol:
da ich bei "quote" immer eine andere hintergrundfarbe hatte meinte LOA sie würde davon augenkrebs bekommen :102:

alles "war" und ist weiterhin gut, bliss :gvibes:
es scheint eben, dass meine schwingung eine andere war, alsdass ich gedacht hatte (man lernt ja nie aus) :genau:
contrast contrast contrast

lg
sophia
sophia
 

Re: Altmanifestation - Altkreation

Beitragvon Flower1973 » 13. Mai 2011, 06:39

Liebe Sophia,

vielleicht lag es einfach daran, dass du noch recht kurz hier bist :hug:

Und ich zum Beispiel hab's nicht so mit Namen. Man liest hier soviel den ganzen Tag, da kann man schon mal etwas durcheinander bringen :pfeif:

Schönen Tag,
Lg Petra
Flower1973
 


Zurück zu "Erfahrungsaustausch"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker