17 Sekunden reiner Fokus

Methoden, Glossare, Links, Tabellen etc.

17 Sekunden reiner Fokus

Beitragvon lawofattraction » 7. Sep 2009, 07:58





17 Sekunden reiner Fokus


Warum 17 Sekunden? Konzentriert man sich gedanklich 17 Sekunden auf etwas, so wird eine den Gedanken entsprechende Schwingung aktiviert. Und das Gesetz der Anziehung wird weitere passende Gedanken bringen. Zu diesem Zeitpunkt ist allerdings noch keine grosse Anziehungskraft vorhanden. Kann man den Fokus aber länger halten, so wird die Anziehungskraft immer stärker. Und kann man 68 Sekunden einen reinen gedanklichen Fokus aufrecht erhalten, so ist die Schwingung stark genug, dass die Manifestation in Gang gesetzt wird.

Abraham sagen, dass ein reiner, unverfälschter Gedanke nach 17 Sekunden den Zündungspunkt erreicht. Und dadurch einen weiteren gleichen Gedanken anzieht, der ihn exponentiell steigert. Nach weiteren 17 Sekunden, dann also insgesamt 34 Sekunden, wird auch der nächste Gedanke aufgrund des Gesetzes der Anziehung angezogen und verstärkt wiederum das Energiepotenial. Nach nochmals 17 Sekunden, also 51 Sekunden, setzt sich dieser Vorgang fort und letztlich, wenn du den reinen Gedanken 68 Sekunden lang auf einen bestimmtes Gedanken konzentrierst, ist er auf dem Weg zur Manifestation.

Abraham sagen, dass wir selten einen einzigen Satz vollenden, ohne der ausgedrückten Energie zu widersprechen, wie z.B. „Ich möchte ein neues Auto, kann es mir aber nicht leisten“. Sie sagen, dass die meisten von uns daher eher selten die Erfahrung machen, den Zündungspunkt eines Gedankens zu erleben, der mindestens 17 oder mehr Sekunden in reiner Form gehalten wurde.

Den Hintergrund der Hebelwirkung des 17+17+17+17 = 68 Sekunden reinen Gedankens erklären Abraham wie folgt:

17 Sekunden entsprechen 2000 Arbeitsstunden (etwa ein Jahr mit 40 Arbeitstunden pro Woche)
34 Sekunden entsprechen 20.000 Arbeitsstunden (ungefähr 10 Jahre...)
51 Sekunden entsprechen 200.000 Arbeitsstunden (ungefähr 100 Jahre...)
68 Sekunden entsprechen 2.000.000 Arbeitsstunden (ungefähr 1000 Jahre...)

Das sind 2 Millionen Arbeitsstunden! Bringen wir es fertig, die reine Gedankenenergie für 68 Sekunden aufrechtzuerhalten, so wird das Handeln unbedeutend.

Ein Teilnehmer im Workshop der Alaskan Cruise 2008 fragt, was er denn machen soll, nachdem er die 17/60 Sekunden-Übung gemacht hat. Ob er dann weiterhin bei diesem Gedanken bleiben und darauf vertrauen soll, dass die Absicht sich manifestiert.

Abraham sagen, ja - darüber sprechen als ob es schon geschehen sei. Der Grund dafür ist, die Schwingung zu finden, dass Manifestation geschieht. Erzähle die Geschichte, wie Du sie gerne erleben möchtest.

Und jetzt kommt das ABER: zu oft ist die Tatsache, dass eine Manifestation noch nicht geschehen ist, sehr präsent, d.h. man spricht dann selbst beim Erzählen der Geschichte, so wie man sie sich wünscht, immer noch aus dem Mangelmodus.

Man kann Schwingung nicht „erfinden“ oder so tun, als ob. Schwingung ist real, und nur auf Schwingung reagiert das LoA.

Man spricht oder denkt über das, was man möchte und warum man es möchte wegen der Freude, die dieses Gespräch Dir gibt, nicht weil Du durch das Erzählen die Absicht hast, dass etwas geschehen soll und warum man es haben möchte. Spricht man darüber, weil man es von hier – noch nicht da - nach dort – es ist da – bewegen möchte, hat man damit die „es ist noch nicht da“-Schwingung wieder aktiviert und mit der Energie der Hereinlassens vermischt.

Spricht man darüber aber aus reiner Freude an der Erzählung und dem Gefühl, das diese bringt, und nicht, um etwas geschehen zu machen - also ohne die Absicht, dass etwas passieren soll - dann ist die Schwingung „sauber“.

Und nur das ist die geeignete Energie, um zur physischen Manifestation zu gelangen. Man erzählt von dem, was schon im VE vorhanden ist – seit der ersten Sekunde des Wunsches und aktiviert es, bringt es in den eigenen Vortex, es wird im VE aktiviert und nun kann das LoA Dich als einen der Komponenten dieses Wunsches zur Manifestation führen.



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8975
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "Abraham-Ressourcen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker