Wann bin ich im Widerstand, wann nicht?

Die Lehren Abrahams gechannelt von Esther Hicks

Re: Wann bin ich im Widerstand, wann nicht?

Beitragvon LillyB » 11. Dez 2009, 11:59

WOWWW Gis,

Du bist ja voll drin *freuuu* :genau: Genauso passiert es mir auch. Es ist eine ganz irre tolle innere Kommunikation. Je mehr ich dem "Lauf lasse" umso mehr und deutlichere Signale/ Antworten erhalte ich. "The Vortex" wird dann ein super Knaller für Dich sein *nochmalfreuuu*. Das ist Magie in Reinform. Was auch noch passiert, ist, dass ich diverse "Vorgänge" um mich herum plötzlich "durchschaue". Ganz neutral unabgelenkt.

Bei dem Wirr-Warr hilft mir immer der Gedanke "Entspannen". Entspannen ist eine Kunst für sich. Und sobald das klappt, entspannt sich alles um mich herum. Wonderful feeling.

:gvibes: Ich bin total ge-spannt, Weiteres von Dir zu lesen.

ALOHA
Lilly
Der Himmel ist blau (Die Ärzte)
Benutzeravatar
LillyB
 
Beiträge: 1280
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Wann bin ich im Widerstand, wann nicht?

Beitragvon Gis » 11. Dez 2009, 12:16

:bheart: :vortex: :bheart:

...dann bin ich etwa schon drin oder was? Ich seh schon...DAS BUCH MUSS HER :mrgreen:
Gis
 

Re: Wann bin ich im Widerstand, wann nicht?

Beitragvon lawofattraction » 11. Dez 2009, 12:25




Hallo Gis,

das ist ein wunderbares Buch und Du wirst sicher viel Freude daran haben. Übrigens haben wir zu dem Buch eine Diskussion, die Du hier findest.

Eine für mich wunderbare Beschreibung, wie es ist im Vortex zu sein, steht in unseren Workshops hier. Besser kann man es meiner Meinung nach nicht ausdrücken.

Liebe Grüsse
Loa



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8976
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Wann bin ich im Widerstand, wann nicht?

Beitragvon Shiva » 11. Dez 2009, 19:03

[font=Comic Sans MS][size=100] Hallo Ihr Lieben,

ich glaube, Ihr habt mich mega mäßig angesteckt... ich bekomme lauter gute Nachichten und fühel mich wieder richtig happy.. :loveshower:

Heute war ich in der Buchhnandlung um das Buch mit den 22 Methoden zu bestellen, sie hatten es nicht auf Lager, kann es aber am Montag holen... jipiiii. Und weil ich einmal da war, habe ich mir dieses geholt:

The Law of Attraktion - Für Jeden Tag - super.. (Leider bin ich gerade zu doof, den Link einzugeben) 8-)

Ich merke gerade, dass umso mehr ich mich gut fühle, immer mehr gute Situationen auf mich zukommen. Aber egal.. Zum 100ten Mal.. Danke, dass es Euch alle gibt :ros:

Eure Shiva
Energie folgt der Aufmerksamkeit
Benutzeravatar
Shiva
 
Beiträge: 540
Registriert: 09.2009
Wohnort: mitten drin ;-))
Geschlecht: weiblich

Re: Wann bin ich im Widerstand, wann nicht?

Beitragvon LillyB » 12. Dez 2009, 21:02

Und ich danke, dass es Euch gibt :uns: Es ist so super, wie einem alles zufliegt auf einmal und es immer richtig ist. Und auch wenn Du mal einen schweren Tag oder eine schwere Zeit hast. Es wird aufwärts inwärts gehen. Und führt zu mehr Glück :gvibes: :loveshower:

ALOHA
Lilly
Der Himmel ist blau (Die Ärzte)
Benutzeravatar
LillyB
 
Beiträge: 1280
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Abraham-Hicks - Diskussion"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker