the truth

Die Lehren Abrahams gechannelt von Esther Hicks

Re: the truth

Beitragvon lawofattraction » 8. Mai 2010, 10:14

Wisewoman hat geschrieben:noch fragen?
wenn nicht,kann der thread geschlossen werden und wisewoman gelöscht werden.


Hallo Wisewoman,

der Thread ist offen für alle diejenigen, die noch etwas dazu sagen möchten. Interessant, dass Du meinst, uns nun auch noch das Vorgehen in unserem Forum diktieren zu können. Delusions of Grandeur.

Falls Deine Ausführungen irgend jemandem geholfen haben - auch Besuchern - seine eigenen Gedanken besser zu definieren - auch dann, wenn sie "gegen" das sind, was wir hier diskutieren, so soll mir das sehr recht sein. Und zwar aus dem gleichen Grund, aus dem Du hier schreiben kannst. Auf Gottes Spielwiese ist Platz für alle.

Wir haben keine Angst vor Andersdenkenden und müssen sie nicht verbannen. Selbst wenn sie ungebeten und recht aufdringlich wie Du ihre Heilslehren verbreiten. Sie verschwinden von selbst, da sie die Schwingung des Zulassens hier nicht ertragen - eben weil sie selbst nicht zulassen können.

Auch bei Dir wird das bald der Fall sein, da beobachtbar ist, dass nun, da Deine Argumente erkenntlich keinen fruchtbaren Boden finden - Du Dich in niveauloses Geplänkel und humorlose "Witze" flüchtest. Deine Bedrängnis erkennt man daran, dass Du durch Lächerlichmachen und Doomsday-Prophezeihungen versuchst Boden zu gewinnen.

Zum Schluss ein gut gemeinter Rat: Konsens erlangt man, indem man sich auf das Verbindende konzentriert - siehe, was ZaWo dazu sagt. Nicht, indem man anderen ihre vermeintliche Ignoranz immer wieder meint vorhalten zu müssen. Das sind zwei unterschiedliche Schwingungsebenen, die kein Potential zur Resonanz haben.

Und noch ein wirklich guter Rat: Nimm Dich nicht so wichtig.

Lass es Dir gut gehen
Loa



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8977
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: the truth

Beitragvon Cosmic_Energy » 8. Mai 2010, 11:12

Die weise Frau ist einfach nur ein Troll. Ein Troll wie es sie zuhauf in den Foren gibt.
Für diese Menschen ist einfach die Aufmerksamkeit wichtig. Ob gute Schwingung, schlechte Schwingung. Ganz egal. Aufmerksamkeit ist alles.

Kinder, die diese Aufmerksamkeit von den Eltern nie bekommen haben, fangen an zu nerven, Dinge zu zerstören, Menschen anzuschreien....
Sie möchten lieber negative Aufmerksamkeit als gar keine. Völliges ignorieren eines Menschen ist mit das schlimmste, was einem angetan werden kann.

Es dreht sich nicht um Inhalte.

Wise Woman ist einfach ein Paradebeispiel.

wisewoman hat geschrieben:ich sehe viele unangenehme dinge auf uns zukommen

Schon klar, Wise Woman, schon klar.
Was anderes habe ich auch nicht erwartet. Dann kann ich Dir nur viel Spaß noch weiterhin wünschen. *seufz*
Dies ist der Himmel auf Erden
Cosmic_Energy
 
Beiträge: 100
Registriert: 04.2010
Geschlecht: männlich

Re: the truth

Beitragvon lawofattraction » 8. Mai 2010, 11:31




Hallo Cosmic Energy,

ich finde ab und zu einen solchen "Störfaktor", der in unser kollektives Gestalten eindringt, sehr interessant. Auch als Feedback, wie wir - einzeln und als Gruppe - mit solchen Menschen umgehen und wie weit wir im Alltag mit der Tatsache umgehen, dass alles in unserer Realität aufgrund unserer Schwingung existiert und - nicht zuletzt - um das Zulassen zu praktizieren, das so wichtig für unsere Realitätsgestaltung ist.

Übung am praktischen Beispiel. :mrgreen: Und wenn mir jetzt jemand vorwirft, diese Frau angezogen zu haben - stimmt. Ich übe mich im Zulassen, und wer üben will, braucht Anschauungsmaterial. Ich bin sicher, sie wird genauso schnell aus unserer Realität wieder entfleuchen wie sie gekommen ist.

Lieben Gruss
Loa

EDIT: Für den Moment habe ich allerdings genug geübt. :clown:



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8977
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: the truth

Beitragvon ZaWo » 8. Mai 2010, 12:45

Den Stänkerbeitrag von sunworshipper habe ich in seinen Stänkerthread im OffTopic verschoben.

Hallo Sunworshipper,

du hast jetzt zum wiederholten Male OffTopic gepostet. Ich bitte dich, dies zu unterlassen. Ebenso bitte ich persönliche Querelen - wenn sie denn unabwendbar sind - per PN zu klären. Beleidigungen verstoßen ebenfalls gegen die Regeln dieses Forums.

Aus diesem Grunde verwarne ich dich hier. Bei weiteren Verstößen, werden wir vermutlich nicht umhäkeln oder Beleidigungen x-en, sondern deine Posts direkt löschen.....ist für uns einfacher.

ZaWo
ZaWo
 

Re: the truth

Beitragvon wisewoman » 8. Mai 2010, 12:58

hab mir gedacht ich schau noch nen rutsch vorbei bei euch
cosms-energie hat geschrieben:Die weise Frau ist einfach nur ein Troll.

wenn ein troll die wahrheit schreibt ist es die wahrheit
wenn ein weiser lügen schreibt ist es ne lüge
soviel dazu.

lawofattraction hat geschrieben: Ich übe mich im Zulassen, und wer üben will, braucht Anschauungsmaterial.

zulassen üben ist ne absurde idee. der verstand, der nie zulassen will, übt sich im zulassen...hmpf...das kann nicht gutgehen.:-)

sunworshipper hat geschrieben:Wisewoman, woher hast du eigentlich deine schlauen Prophezeiungen und Verschwörungstheorien? Hast du das aus deiner täglichen Märchenstunde? Ich bin schon recht gespannt auf kommenden Donnerstag wenn das unfassbares Geheimnis gelüftet wird? Gibts diese Info vielleicht vorab irgendwo zu kaufen?

meine orthographie ist (mir) unwichtig, mein inhalt ist viel wichtiger.
meine prophezeiungen kommen aus der quelle selbst.aber nix ist fix.
ich präzisiere meine prophezeiung:

donnerstag,der 13. mai

ein geheimgehaltenes dokument wird veröffentlicht, das in politischen kreisen vertuscht gehalten worden ist.dies hat enorme auswirkungen auf die innerpolitischen handlungen. einige minister werden abgesetzt werden und bestarft werden. es wird als "das dokument" in den medien erscheinen. wie weit dies einfluss auf europa hat,weiss ich nicht.

nun zu wichtigerem, hab was für euch:

Ich bin nicht ich

Ich bin der,
der mich unsichtbar begleitet,
den ich manchmal aufsuche
und manchmal vergesse.

Der gelassen schweigt, wenn ich rede,
der milde verzeiht, wenn ich hasse,
der hingeht, wo ich nicht bin,
der stehen bleiben wird, wenn ich sterbe.
(juan ramon jimenez)

thema schwingung:

das was du bist, hat keine schwingung. wie kann etwas EINES etwas anderes anziehen? vieles geschieht durch ZUFALL. uppss...jetzt hab ich wieder was gesagt *g*
gott würfelt!
das universum ist ein chaos,das sich von selbst regelt und in dem chaos herrscht die ordnung des universums.
wir sind im grunde genommen auf sich aufeinanderreihende bilder, die auf DEM erscheinen, nennt man es die Leinwand oder den Hintergrund, egal. geht man tiefer, wird auch erkannt,daß die leinwand nur ein farce ist. aber das führt hier zu weit...

ich hab einige fehler in meiner rechtschreibung,das liegt daran,daß ich von meinem etbook schreibe...dieses kleine 10 zoll ding....bin halt immer unterwegs. abraham möge mir verzeihen.

ich kann erst spätabends wieder schreiben oder erst morgen. bis dahin müsst ihr euch gedulden.
wahrscheinlich werd ich mir einen blog zulegen,und texte genaue r verfassen. dies geb ich euch natürlich bekannt.

tja,das leben hat mich hier zu euch geführt und wird mich auch wieder wegführen. dies soll so sein.
aber ich bin nie wirklich weg.....IMMER HIER .Genau JETZT.

geniesst und freut euch
wisewoman
 

Re: the truth

Beitragvon Sunworshipper » 8. Mai 2010, 13:17

ZaWo hat geschrieben:Den Stänkerbeitrag von sunworshipper habe ich in seinen Stänkerthread im OffTopic verschoben.

Hallo Sunworshipper,

du hast jetzt zum wiederholten Male OffTopic gepostet. Ich bitte dich, dies zu unterlassen. Ebenso bitte ich persönliche Querelen - wenn sie denn unabwendbar sind - per PN zu klären. Beleidigungen verstoßen ebenfalls gegen die Regeln dieses Forums.

Aus diesem Grunde verwarne ich dich hier. Bei weiteren Verstößen, werden wir vermutlich nicht umhäkeln oder Beleidigungen x-en, sondern deine Posts direkt löschen.....ist für uns einfacher.

ZaWo


Schade dass du mein Posting schon wieder "eliminiert" hast, aber es zeigt mir einmal mehr, dass ihr Kritik einfach nicht dulden könnt. Für meine verbalen Entgleisungen allerdings möchte ich mich in aller Form bei euch entschuldigen und ich werde dies in Zukunft unterlassen. Ich verstehe aber nicht warum du meinen "Stänkerthread", so wie du ihn liebevoll nennst, im Off-Topic-Bereich geschlossen hast und hier niemanden mehr etwas zum Thema dazu schreiben lässt bzw. du meine Spielwiese für meine geistigen Ergüsse sperrst? Wo ist dein Problem? Ist ja eh Off-Topic und mit anderen Meinung habt ihr ja kein Problem dachte ich?

Liebe Grüße und Peace,

Sunworshipper
Sunworshipper
 

Re: the truth

Beitragvon ZaWo » 8. Mai 2010, 13:29

Nun sunworshipper, musst dir schon selbst überlegen, wie du mit den dir gestalteten Umständen fertig wirst. Für diejenigen, die sich an den Diskussionen beteiligen wollen, gibt es hier reichhaltige Möglichkeiten....auch innerhalb der Forenregeln.

Falls du auch darauf eine Antwort schreiben möchtest, dann eröffne bitte einen neuen Thread. Denn hier gehts jetzt weiter mit dem Thema von wisewoman.
ZaWo
 

Re: the truth

Beitragvon lawofattraction » 8. Mai 2010, 13:30




Hallo Sunworshipper,

ich habe in Deinem letzten Post keine Meinung gelesen, sondern vielmehr eine Reihe von Beschimpfungen gegen Esther und Jerry Hicks sowie Unterstellungen und Infragestellen unserer Zurechnungsfähigkeit.

Wer sich an die Netiquette hält, kann hier gerne schreiben, wer nicht nicht. Ganz einfach.

Loa



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8977
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: the truth

Beitragvon achim-martin » 8. Mai 2010, 20:40

Zu Wisewoman: Es nervt doch nur noch. Man merkt es an den negativen Emotionen, die man hat, wenn man von ihr fast schon moderierte Threads durchliest. Was die Prophezeiungen angeht: Ist das "Dokument vom 13.5.2010) schon in der Post an die dpa? Wir erschaudern alle ob der Konsequenzen... Schon Jesus sagte: Hütet Euch vor den falschen Propheten (oder so ähnlich)

Du meine Güte, da sind wir hier im Abraham Forum und da kommt jemand daher, der will ganz bewusst mit dem Thema Abraham nichts anfangen, zerpflückt aber alles haarklein, damit wir meinen, uns rechtfertigen zu müssen.

Ein Weiser muss sich nicht rechtfertigen, deshalb gehe ich da auch nicht mehr drauf ein.
Benutzeravatar
achim-martin
 
Beiträge: 233
Registriert: 04.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: the truth

Beitragvon Lemuria » 8. Mai 2010, 20:55

Was die Prophezeiungen angeht


Schon Jesus sagte:


Sir Peter Ustinov (unter dessen Namenszug in einer TV-Show mal „Universalgenie“ als Berufsbezeichnung eingeblendet war 8-) ) soll mal so was Ähnliches gesagt haben wie: „Mit Propheten unterhält man sich am besten drei Jahre später.” :nachdenk:
Benutzeravatar
Lemuria
 
Beiträge: 47
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: the truth

Beitragvon ZaWo » 9. Mai 2010, 09:43

Hallo guten Morgen liebe Foris,

ich denke zu diesem Thread ist alles gesagt und daher schließe ich ihn. Falls jemand noch was konstruktiv Positives anmerken möchte, was noch nicht vorkommt, dann bitte eine PN an Loa, Sanaei oder mich, dann öffnen wir ihn wieder.

Die Frage von Naike, nach den Gründen, warum hier welche gepostet haben, obwohl sie es nicht getan hätte aufgrund ihrer Vorausschau, habe ich abgeteilt. Wer mag, kann ihr das jetzt hier im OffTopic beantworten:
Warum posten, obwohl andere es für sinnlos halten


Habt einen ganz schönen Tag und viel Spass hier im Forum :herzhpf:
ZaWo
ZaWo
 

Vorherige

Zurück zu "Abraham-Hicks - Diskussion"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker