Satisfied...Übersetzung..Zitat

Die Lehren Abrahams gechannelt von Esther Hicks

Satisfied...Übersetzung..Zitat

Beitragvon Freewind7nrw » 8. Mai 2015, 05:39

Hallo, ich hab da mal eine Bitte oder Frage. Das Zitat mit dem Wort "satisfied" könnte man doch auch anders übersetzen,oder?
:nachdenk: Denn sonst widerspricht man sich doch da, wenn man sagt, dass wir nie zufrieden sind. Dann bin ich ja in der Mangelschwingung.
Und man sollte doch mit der jetzigen Situation zufrieden sein, aber begierig auf mehr.
Kommt das eher nicht dem deutschen Wort " befriedigt oder gesättigt" näher???


"Ihr seid nie zufrieden. ( Ihr seid nie gesättigt) (Ihr seid nie befriedigt) Genau so ist das Leben, es ist ein ständiges, niemals endendes Abenteuer, versteht Ihr? Ihr könnt nichts falsch machen und Ihr werdet nie an ein Ende kommen - und wir empfehlen Euch, dabei so viel Freude wie nur möglich zu haben.



You're never satisfied. That's what life is, it's just this ongoing, neverending vacation adventure, you see. You can't get it wrong and you never get it done—and we recommend that you have as much fun as you can along the way.

Abraham - Excerpted from the workshop in San Antonio, TX on Saturday, November 13th, 2004 # 26
Freewind7nrw
 

Re: Satisfied...Übersetzung..Zitat

Beitragvon lawofattraction » 9. Mai 2015, 15:12




Hallo Freewind,

Übersetzungen haben ja nicht nur eine "technische" Seite, das heisst, Inhalte durch Vokabeln und Sätze von einer Sprache in eine andere zu transportieren, sondern haben auch ganz viel mit Fühlen zu tun. Daher gibt es auch von gleichen Texten Übersetzungen, die von der Schwingung her sehr unterschiedlich sein können. Je nach eigener Schwingung fühlt man sich zu der einen oder anderen Version hingezogen.

Der Ausdruck der Zufriedenheit im Zitat bezieht sich ja darauf, dass wir sofort nach Erfüllung eines Wunsches eine neue Plattform betreten, auf der wieder Neues gewünscht wird. Im Moment der Wunscherfüllung, der ja auch bereits die virtuelle Erfüllung vorausging, ist die Manifestation eigentlich nur noch der Schlussakkord, der oft keinen grossen Emotions-Nachhall hat.

Ist der Wunsch erfüllt, stellt sich keine Zufriedenheit im Sinne von "jetzt habe ich es, ich brauche nun nichts mehr" ein, sondern vielmehr werden aus der Erfüllungssituation neue Wünsche geboren. Daher habe ich auch das "nie zufrieden" gewählt, da es für mein Empfinden diesen Zustand der ewigen Unvollendetheit am besten beschreibt.

Wie ich oben sagte, drückt Sprache und Sprachempfinden eine Individualität aus, die in den Erfahrungen und der "Weltkarte" jedes Einzelnen ihre Reflexion findet. Und es ist ja wirklich ein Leichtes, gedanklich einfach das Wort, das nicht Deinen Gefallen findet, durch das für Dich Passende zu ersetzen.

Lieben Gruss
Loa



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8977
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Satisfied...Übersetzung..Zitat

Beitragvon Freewind7nrw » 10. Mai 2015, 07:02

Hallo LoA:)

Sicher, dass sehe ich ja ganz genau so. Es sollte jetzt auch nicht besserwisserisch oder so gemeint sein. Und genauso wie Du sehe ich das ja auch mit dem Worten und Schwingungen. Das war ja auch nur ein Gedanke , Vorschag, bspw Überlegung ob man es anders nennen könnte, aber im Prinzip ändert sich da ja nun auch nichts.
Vielen Dank für Deine Antwort! Und vielen Dank für die täglichen Zitate! Einfach wunderbar:) :danke:
LG Freewind
Freewind7nrw
 


Zurück zu "Abraham-Hicks - Diskussion"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker