Problemschwingung und Lösungsschwingung

Die Lehren Abrahams gechannelt von Esther Hicks

Problemschwingung und Lösungsschwingung

Beitragvon Klara » 12. Jan 2011, 15:44

Ihr Lieben,
ich beschäftige mich gerade intensiv mit dem Workshop 62/imaginieren...
Dort steht: "Ich werde mich nicht mehr wissentlich aktiv in die Schwingung eines Problems begeben und gleichzeitig nach einer Lösung suchen...nicht mehr auf AM nach einem FM Sender suchen..."
Ich verstehe das so: Problem = out-of-Vortex = Contrast, Lösung erscheint gleichzeit = komplett andere Schwingung, in-the-vortex. Nun soll ich mich in der Problem-Schwingung nicht nach einer Lösung bemühen, lenke mich ab, gehe mit völlig anderem Thema in den Vortex , nähere mich von dort oben wieder dem "problematischem" Thema...
Ich frage mich, wie genau ist das dann mit dem Focus Wheel? Da versuch ich doch genau von dieser speziellen Problemschwingung dort unten in eine höhere Schwingung zu gelangen :nachdenk:
Und: der Sprung in die Virtuelle Realtiät ist : Was will ich fühlen? nun sich ganz zackig von der Problemschwingung befreien durch die Vortex-Lösungs-Schwingung....


Ich hab ein Thema, mit dem ich bislang nur langsam weiter kam, ich beschäftige mich gedanklich sehr viel damit, und viell. ist es nun das Beste mich abzulenken, immer nur kurz mich mit besagtem Thema zu beschäftigen/zu imaginieren (sonst komm ich nämlich wieder ins grübeln) und den unabhängigen Sprung in den Vortex zu üben...Vieles wird viell. dann gar kein Problem mehr sein und die übriggebliebenen, zu bereinigenden SAchen zeigt es mir dann sicherlich noch an in Form von neg. Emotionen....Welche Erfahrungen habt ihr mit einem ziemlich aktuellen "Dauerbrennerthema" gemacht???
Wär wundervoll, wenn ihr mir eure Erfahrungen schreiben könnt und mir helft diesen kleinen Focus-Wheel-Problembefreiungsschwingungs Widerspruch zu lichten....

:danke: Lieber Gruß von Klara
Klara
 
Beiträge: 264
Registriert: 04.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Problemschwingung und Lösungsschwingung

Beitragvon whoopi2 » 12. Jan 2011, 18:21

Ach ja, die lieben Dauerbrennerthemen.... :lol:

Das Focus Weel ist m.E. dazu gut, einen anderen, positiven Blickwinkel auf eine Thematik zu bekommen. Und mit diesem neuen Blickwinkel kann man es dann auch vom V.... aus sehr viel entspannter und zielführender betrachten.

So hilfreich die Lehren Abrahams auch sind, manchmal macht mich das hören der youtube-Schnipsel und insbesondere die Lektüre der Bücher ganz wuselig im Kopf. Da klingt nämlich plötzlich vieles komplizierter als es eigentlich ist. Und auf einmal steht man da, versteht nur noch Bahnhof und dreht sich innerlich und äußerlich im Kreis.

Deshalb hab ich mir meine persönliche Kurzanleitung in Form von Sprichwörtern auf Post-its geschrieben und überall im Haus verteilt.

"Lache und die Welt lacht Dir entgegen"
"Sei mit dem Kopf immer da, wo du mit den Füßen bist"
"Gleich und gleich gesellt sich gern"

:lieb:
whoopi2
 

Re: Problemschwingung und Lösungsschwingung

Beitragvon LillyB » 12. Jan 2011, 18:30

Hallo Klara,

nach meiner Erfahrung geht überhaupt nichts darüber, zu üben in den Vortex zu kommen. Auch wenn ein Thema mich noch juckt. Dann suche ich mir etwas anderes Leichtes um in den Vortex zu gelangen. Z.B. Wertschätzen, wie oder was ich kann. Und dann üben die Schwingung zu halten. Das ist eine gewisse Voraussetzung, um dann die virtuelle Realität (bisher das Größte für mich) im Vortex zu leben. Und -

aus dem Vortex heraus zu imaginieren oder visualisieren. Mit dem Üben der virtuellen Realität kannst Du alle Steine aus dem Weg räumen, denn Du wirst geführt, bist klar im Kopf und lernst neues SEHEN. Und es lösen sich alle Probleme fast wie von selbst. Wenn auch in einem Übungsprozess. D.h. die Praxis braucht es.

So leicht ging es jedenfalls bei mir noch nie und zwar in allen Themen. Siehe Workshop Nr.61

:ros: ALOHA

Lilly
Der Himmel ist blau (Die Ärzte)
Benutzeravatar
LillyB
 
Beiträge: 1280
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Problemschwingung und Lösungsschwingung

Beitragvon Klara » 12. Jan 2011, 18:56

Super, super, super!
Danke Euch :ros:

Post it, Erinnerungen, klasse Idee, Whoopi....
Und ja, Lilly, Sprung in den Vortex, Schwingung halten....von dort aus imaginieren...gut, ich hör jetzt mal auf zu sehr zu hinterfragen und übe, fixer in den Vortex zu kommen und zwar n i c h t mit meinem Lieblingsdauerbrennerthema oder anderen "schwereren" Themen wie von mir bislang am liebsten praktiziert :clown: ....Da ging's manchmal doch sehr schnell wieder vom Down-zum upstream...
Jaaaa genau, die virtuelle R. 8-) .....hab ich schon im Visier, mir ist aber klar: noch isses a bissl zu früh....aber das kann dann auch schnell gehen...

Danke für eure Ermutigung und Orientierung.....

:lieb: Klara
Klara
 
Beiträge: 264
Registriert: 04.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Problemschwingung und Lösungsschwingung

Beitragvon LillyB » 12. Jan 2011, 19:00

Liebe Klara,

es ist nicht schwer, braucht nur Praxis und macht richtig Spaß. Das Thema kommt dann von selbst auf den Tisch und die Zauberei dabei ist:

Die Lösung wird Dir in einem Augenblick dazu auf einem goldenen Tablett serviert :gvibes:

ALOHA *be happy*

Lilly
Der Himmel ist blau (Die Ärzte)
Benutzeravatar
LillyB
 
Beiträge: 1280
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Problemschwingung und Lösungsschwingung

Beitragvon Klara » 12. Jan 2011, 19:13

Mei, Danke Lilly :hug:
Das ist glaub ich die Angst bei mir gewesen: Wo ist denn dann mein Thema? Was passiert mit selbigem? :clown:

Also: Be happy, ohne schlechtes Gewissen (!), Thema (was davon dann überhaupt noch übrig ist) kommt von selbst hoch und ich kann es dann *neu* s e h e n und (be)fühlen.....
Hört sich ganz, ganz, ganz wunderbar an :five:
Und: :clown: ich alte Perfektionistin, Vorbereitung gut und schön aber ich könnte ja auch JETZT gleich wieder mit dem üben beginnen, einfach weil es Freude macht.....*steinvonherzenroll*

Lieber Gruß von Klara
Klara
 
Beiträge: 264
Registriert: 04.2016
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Abraham-Hicks - Diskussion"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker