Geld

Die Lehren Abrahams gechannelt von Esther Hicks

Re: Geld

Beitragvon ZaWo » 3. Nov 2009, 20:05

Hi liebe Foris,

ich habe die Gesundheitsthematik aus diesem Thread herausgenommen und ihr findet diesen Teil der Diskussion jetzt hier:

Gesundheit
ZaWo
 

Re: Geld

Beitragvon sita » 4. Nov 2009, 06:19

Lumina hat geschrieben:Hallo Sita,

das mit dem Unterlassen habe ich schon mehrmals von Abraham gelesen bzw. gehört. Damit ist einfach gemeint, dass man es unterlässt, sich auf das Gewünschte auszurichten. Genau das ist es, was die meisten Menschen heutzutage den ganzen Tag machen, sie erschaffen nur durch Unterlassen. Zum Beispiel wünscht sich jemand eine bessere Gesundheit, aber statt sich auf einen gesunden Körper auszurichten, beobachtet dieser Mensch nur die Gegenwart der Krankheit als absolute Wahrheit und verhindert somit eine Verbesserung seines Zustandes. Er erschafft die Krankheit durch seine Beobachtung und Konzentration auf das Bestehende immer wieder neu. Er lässt die Gesundheit nicht zu, die er sich wünscht, obwohl sie schon auf einer anderen Ebene des Seins bereits existiert, weil sie gewünscht wurde. So habe ich es jedenfalls verstanden.



Liebe Grüße, :lieb:
Lumina


Hallo liebe Lumina,

danke dir. Das kam sehr passend.

Bei mir ist es so, dass ich fühle, dass ich "unterlasse", aber meist kann ich es nicht in Worte kleiden. Ich spüre es einfach nur. Ich setz mich dann hin und lass die Heilströme in meine Handflächen fließen, was mir wieder mein Wohlgefühl gibt. Durch Kinslow gestern und durch das, was du geschrieben hattest, wußte ich, für mich ist die Ausrichtung auf das reine Bewußtsein richtig. Das Heilströmen bringt mich in Kontakt mit dem reinen Bewußtsein. Obwohl ich reines Bewußtsein bin, führt das nicht-bewußt-sein-dessen, dass ich unterlasse. Halte ich das jedoch in meinem Bewußtsein, hebt das die Trennung auf und die Dinge fangen an zu fließen.

Aus diesem Grunde passt es sowohl zu dem Thema Geld, zu dem Thema Beziehung und zu dem Thema Gesundheit. Denn innere Freude ist sodann mein Begleiter und die Spirale zeigt nach oben. Meine Kommunikation ist dann wie telepatisch, Dinge erledigen sich, auf die ich schon länger warte und Geld zeigt sich. Ich bekomme dann ein inneres Bild, wie die Wolken am Himmel sich verschieben. Das Universum/reine Bewußtsein bringt die Dinge in Harmonie........

Einen wunderschönen Tag
Sita
Benutzeravatar
sita
 
Beiträge: 50
Registriert: 09.2009
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Abraham-Hicks - Diskussion"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker