Abraham Meditations-CD

Die Lehren Abrahams gechannelt von Esther Hicks

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Thriver » 24. Nov 2010, 18:08

Hi Zawo,

ich habe die CD eben auch bekommen! :genau:

"instant manifestation"

:loveshower:


Lieben Gruß
Thriver
You are loved. All is well. Abraham
Thriver
 
Beiträge: 155
Registriert: 02.2010
Geschlecht: männlich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Rainbow-child » 24. Nov 2010, 18:44

Liebe Loa :ros: :ros:
herzlichsten Dank nochmals für die Erläuterung der Atemtechnik.
hihihi, ich dachte ich müßte so lange Ausatmen bis Esther wieder "einatmen" sagt und das ist sehr, sehr
lange, :mrgreen: :mrgreen: da kam ich wirklich in Atemnot. :lol: :lol:
Danke, hi jetzt weiß ich, daß ich mich nach der Musik richten muß und so funktioniert das Atmen viel besser.

Einen wunderschönen Abend wünsch ich dir, liebe Loa :lieb: :lieb:
Rainbow-child
Rainbow-child
 

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon lawofattraction » 24. Nov 2010, 20:02




Ich Dir auch, liebe Rainbow. Schönes Atmen! :gvibes:



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8977
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Kia » 25. Nov 2010, 15:50

Ihr Lieben,

heute morgen habe ich mich zweimal dabei erwischt, wie ich ein Problem um den Nacken packte und versuchte zum Boden niederzukämpfen (wrestle to the ground, wie Abraham so schön sagen).

Glücklicherweise habe ich die CD auf beiden Computern und drückte eine Taste. Ich weiss, ich soll die Taste in meinem Mind drücken, doch es fühlte sich so schrecklich an, ich dachte besser ich rufe mal Abraham schnell zu Hilfe.
Es fühlte sich so gut an diesen Klammergriff loszulassen. Liebe löst das Festkrallen und Esther's Stimme half enorm.

Ich merkte, ich kann einfach andere Leute nicht kontrollieren. Ich kann nur meinen eigenen Würgegriff kontrollieren, indem ich loslasse und Source machen lasse, im Vertrauen, dann kommt es gut. Ich konnte sofort wieder in den Vortex. Danke.

Quintessence. Ich muss gar nichts machen. Ich kann loslassen.
Die CD ist für mich jetzt schon ein Segen. In inneren Bildern konnte ich auch sofort erkennen, wo ich falsch abgezweigt war vorher, bzw. erkannte: I can't get it wrong - and I never get it done!
Ich habe nichts falsch gemacht, nur vergessen, mich auszudehnen.

Ich bräuchte einfach einen Pulli auf dem draufsteht: Expansion Wanted, für die anderen könnte das aber zu Missverständnissen führen, ich will ja kein Land annektieren, sondern MICH in erweiterter Form ...

Vielleicht sollte ich auch schreiben Beware Expansion! Damit die anderen gewarnt sind. Ich versuche schon wieder sie zu kontrollieren. O.k. ihr Lieben, ich habe noch niemals das kleinste bisschen Glück oder Freude oder Liebe selbst hingekriegt, das war immer The Source alleine. Hoffentlich kann ich das jetzt mal 5 Minuten verinnerlicht bewahren. Ich müsste es aber ca. 4 Stunden verinnerlicht bewahren, da ich zu einer Veranstaltung gehe, nun ja, atmen kann ich überall ... :hug: :loveshower:

Liebe Grüsse
Kia
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Thriver » 25. Nov 2010, 20:27

Hi Ihr Lieben,

mein Ersteindruck der CD ist herrlich vielversprechend!

Allerdings beschränke ich mich zur Zeit nicht auf die empfohlenen 15 min. :gvibes:


Im preface schreibt Jerry von drei Empfehlungen für verbessertes physisches Wohlergehen:

1. sich gut anfühlende Gedanken
2. mehr Wasser trinken
3. tiefer atmen

Punkt eins wurde ja hier im Forum schon erläutert :lol: und Punkt drei jetzt mit der CD.
Mich interessiert noch das Wasser trinken - hab ich auch schon in einem Video gehört. Hat jemand hierzu mehr Infos? Von wieviel Wasser reden wir? Gibts auch ne Empfehlung welches Wasser am besten ist? (Denke mal direkt aus der Gebirgsquelle dürfte das beste sein - nur habe ich leider gerade keine da...) :gvibes:


Lieben Gruß
Thriver
You are loved. All is well. Abraham
Thriver
 
Beiträge: 155
Registriert: 02.2010
Geschlecht: männlich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Sanaei » 25. Nov 2010, 20:33

hallo Thriver,

Wasser ist ein guter Empfänger... es gibt ein Buch von einem Japaner (Emoto heisst er glaub ich) der zeigt mit Fotografien, wie Wasser auf Musik und/oder Bilder reagiert...

Wenn Du dein Wasser laden möchtest, dann nimm ein Glas von Deinem Lieblingswasser, stelle es eine zeitlang auf ein schönes Herz oder ein Plus-Zeichen oder sonst einen schönen Spruch, beschalle es mit Musik, die Du liebst (Wasser mag Mozart) und dann trinke es... wenn Du Durst hast und keine Zeit für das Laden vorher - dann denk Dir was Schönes beim Trinken - es kommt genauso gut an...

Keine Gedanken machen über das WIE - es tun mit möglichst guten Gefühlen dabei und es wirkt...

lieber Gruss,
Sanaei
Auf die Dauer der Zeit nimmt die Seele die Farbe Deiner Gedanken an... (Marc Aurel)
Benutzeravatar
Sanaei
 
Beiträge: 1941
Registriert: 09.2009
Wohnort: in mir...
Geschlecht: weiblich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Scarlett » 25. Nov 2010, 20:47

:ros: Ist jemand von Euch so lieb und nennt mir den kompletten Titel für die Bestellung?
Ich würde die Audio-CD (mit Buch?!) auch gerne haben... :danke: :danke: :danke:
Liebe Grüße
Scarlett
Benutzeravatar
Scarlett
 
Beiträge: 33
Registriert: 10.2010
Wohnort: In mir selbst
Geschlecht: weiblich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Kia » 25. Nov 2010, 20:53

Getting into the Vortex, Guided Meditations CD and User Guide, Esther and Jerry Hicks. The Teachings of Abraham. (z. B. bei Amazone.de)

Herzlichste Grüsse
Kia
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Scarlett » 25. Nov 2010, 20:54

Du bist (m) ein tanzender Engel, Kia! :danke:
Ich geh sofort bestellen :loveshower:

Liebe Grüße
Scarlett

EDIT: Bestellt, und soll Anfang Dezember hier sein...sehr,sehr schön!!
Zuletzt geändert von Scarlett am 25. Nov 2010, 21:03, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Scarlett
 
Beiträge: 33
Registriert: 10.2010
Wohnort: In mir selbst
Geschlecht: weiblich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Kia » 25. Nov 2010, 21:00

Toll, Scarlett, ich freue mich auf den Austausch mit Euch :ros:
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon wodny muz » 26. Nov 2010, 01:27

Hallo Thriver,

über Wasser gibt´s den Workshop 56. Über die Wichtigkeit, Wasser zu trinken.

Liebe Grüße,
wodny
Möchtest du glücklich sein oder Recht haben?(Ein Kurs in Wundern)
wodny muz
 
Beiträge: 264
Registriert: 08.2010
Wohnort: Norddeutschland
Geschlecht: männlich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon lawofattraction » 26. Nov 2010, 08:22




Danke, lieber Wodny - alles da. :loveshower:


EDIT: Die anschliessende Diskussion ums Wassertrinken ist verschoben nach hier.



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8977
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Thriver » 26. Nov 2010, 13:52

Danke Sanaei und wodny muz!

:loveshower:
You are loved. All is well. Abraham
Thriver
 
Beiträge: 155
Registriert: 02.2010
Geschlecht: männlich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Mondprinzessin » 26. Nov 2010, 18:23

Hey ihr Lieben!
Ich hab hier lang nichts geschrieben, bin meistens im englischen Forum, aber nun hab ich gesehen, dass es auch hier einen Thread zur neuen CD gibt! :)

Ich habe die CD vorgestern bekommen und heute die zweite Meditation gemacht, sie vorher gelesen, eben alles wie empfohlen...

Nur, ich hab ein groooooßes Problem;) : Mit kommen die 15 Minuten so kurz vor und ich würde total gern weitermachen und auch mehrmals am Tag. Nur raten Abraham ja davon ab, sie sagen das wäre nicht zu unserem Vorteil. Und trotzdem würde ich supergerne, fühle mich also dazu inspiriert. Was tu ich da? :102:
Außerdem fällt mir das Atmen auch ganz leicht, es kommt mir sehr natürlich vor und eigentlich gar nicht langsam. Mache ich was falsch? O.o

Bin ein wenig verwirrt, aber finde die CD einfach super!! :loveshower:

Ach, und danke für die Tipps mit dem Laden des Wassers über Symbole und Sprüche, ich bin gerade nicht mehr sicher, wer von euch sie gegeben hat. Ist es dann wirklich völlig egal, welches Wasser ich nehme? Z.B. Leitungswasser? Und auch beim Mineralwasser gibts so große Unterschiede -.- Warum ist es eigentlich weniger wertvoll, wenn ich beispielsweise Lightgetränke nehme, die ja auch viel (gesüßtes) Wasser enthalten? Lädt es dann nicht mehr so gut? Sorry für die vielen Fragen ;)

Alles Liebe!
Mondprinzessin
 

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon sternschnuppe » 26. Nov 2010, 18:47

Hallo,

ich habe auch gleich eine Frage zur CD, ich wollte sie mir bestellen, jedoch finde ich auf der Amanzon-Seite nur eine einzige Gebrauchte für 43,-€, bin ich da auf einer falschen Seite, oder ist sie ausverkauft.

vielen Dank im voraus.
sternschnuppe
 
Beiträge: 14
Registriert: 11.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon lawofattraction » 26. Nov 2010, 18:50

Mondprinzessin hat geschrieben:Nur, ich hab ein groooooßes Problem;) : Mit kommen die 15 Minuten so kurz vor und ich würde total gern weitermachen und auch mehrmals am Tag. Nur raten Abraham ja davon ab, sie sagen das wäre nicht zu unserem Vorteil. Und trotzdem würde ich supergerne, fühle mich also dazu inspiriert. Was tu ich da? :102:


Hallo Mondprinzessin,

also, Abraham raten ab, Du möchtest es gerne - und wir sollen das nun für Dich entscheiden? :clown: Tu doch einfach, was sich am besten für Dich anfühlt, das wird dann auch das Richtige sein. Ich höre auch mal die ganze CD an, habe aber viel Erfahrung mit Meditation. Ich denke, die Empfehlungen gehen immer vom schwächsten Glied der Kette aus. Im schlimmsten Fall bekommst Du Kopfweh oder andere körperliche Symptome, wenn Du eine "Über-Schwingungs-Ladung" bekommst.

Mondprinzessin hat geschrieben:wenn ich beispielsweise Lightgetränke nehme


Darin ist ja nicht nur Zucker, sondern auch noch alle möglichen anderen Stoffe. Aber eigentlich hast Du recht, das Wasser darin sollte zumindest auch die Information tragen. Wenn Du Dich dazu mal ein wenig schlau machen möchtest, google mal Masaru Emoto - er hat umfangreiche Studien betrieben zu Wasser als Informationsträger und wunderbare Fotos von Wasserkristallen gemacht, die mit Musik beschallt oder besprochen wurden.

Lieben Gruss
Loa



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8977
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon lawofattraction » 26. Nov 2010, 18:58

sternschnuppe hat geschrieben:ich habe auch gleich eine Frage zur CD, ich wollte sie mir bestellen, jedoch finde ich auf der Amanzon-Seite nur eine einzige Gebrauchte für 43,-€, bin ich da auf einer falschen Seite, oder ist sie ausverkauft.


Hallo Sternschnuppe,

Das scheint in der Tat die einzige zu sein :shock: - gestern war das normale Angebot noch drin. Scheint wohl ein Renner zu sein. Ich würde entweder bei Amazon D nachfragen, wann die wieder erhältlich sind, in Deinem Buchladen fragen oder alternativ bei Amazon England schauen.

Viel Glück.
Loa



*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8977
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Rubin » 27. Nov 2010, 10:02

Ich habe gerade bei Amazon bestellt danke für den Tip!
Gibt es die nur in Englisch? oder auch schon eine deutsche Version.
Meditations CD`s habe ich bisher nur von R. Bihlmaier, kennt den jemand?
Bin halt blutiger Anfänger aber man fühlt sich stark und absolut ruhig danach (und das ist wohl die Haupsache).

Zum Wasser:
Laut meiner Mama ist Volvic zu empfehlen, weil es das einzigste Wasser ist
welches einen leicht basischen pH-Wert hat.
Natürlich nur, wenn man gerade keine Gebirgsquelle zur Hand hat.

L.G. Rubin
"Blicke in Dein Inneres! Da drinnen ist eine Quelle des Guten, die niemals aufhört zu sprudeln, solange Du nicht aufhörst zu graben" Marc Aurel
Benutzeravatar
Rubin
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.2010
Wohnort: Bln.
Geschlecht: weiblich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Kia » 27. Nov 2010, 10:15

Liebe Rubin,

im Moment gibt es die CD nur in Englisch, falls noch nicht ausverkauft, gestern war sie ausverkauft, das hat sich vielleicht schon wieder geändert :nachdenk:
In Deutsch ist, wenn ich mich recht erinnere, Frühling geplant als Termin der Auslieferung.

Lieben Gruss
Kia

PS: Loa empfahl gestern, sie in England zu bestellen, falls in Deutschland gerade nicht erhältlich, meine jedenfalls das gelesen zu haben irgendwo. :oops:
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Winner » 30. Nov 2010, 13:15

Ihr Lieben,

hier bei uns ins Großbritannien - und nicht nur England :clown: - ist sie ab dem 6. Dezember bei Amazon zu haben! Man bezahlt einen ermäßigten Preis. :gvibes:

Hier ist der Link dazu!

Hab sie mir vorbestellt und kann's kaum erwarten mich mit euch auszutauschen :loveshower:

Alles Liebe
eure Winner
~It's not about the creat-ion, it's about creat-ing!~ Abe
Benutzeravatar
Winner
 
Beiträge: 322
Registriert: 02.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Leuchtfeuer » 30. Nov 2010, 13:33

Lieben Dank für den Hinweis, Winner! :ros: :danke:

Der Amazon.uk Preis liegt umgerechnet bei knapp über 8 Euro plus Shipping Costs - das ist ein fairer Preis. :gvibes:

Da Amazon.de derzeit nicht liefern kann, bzw. nur Drittanbieter sie für teuer Geld verkaufen, bestelle ich sie auch in GB vor.

Übrigens, auf der amerikanischen Seite von Amazon ist sie regulär auch nicht zu haben, sondern nur über jemanden, der sage und schreibe 500 Dollar dafür verlangt.

Aloha
Leuchtfeuer
Leuchtfeuer
 

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Klara » 30. Nov 2010, 13:56

Super :-) ich hab sie jetzt auch in England bestellt....diese 51EUr kamen mir sehr teuer vor und ich hatte keinen Vergleich wieviel sie eigentlich zu kosten hat (die 500EUR in USA hab ihc auch gesehen, wahnsinn :shock: )...
DAnke und viele Grüße, Klara
Klara
 
Beiträge: 264
Registriert: 04.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon lawofattraction » 1. Dez 2010, 19:23



Hallo All,

ich bekam gerade eine Mail von Abraham-Hicks, dass sie selbst überrascht sind von dem überwältigten Interesse an der Mediatations-CD, die alle Supplier ohne Nachschub belässt.

Sie haben daher beschlossen, das Buch als PDF-File und die CD als MP3-Download anzubieten http://www.abraham-hickslawofattraction ... D-zip.html mit einem zusätzlichen Track meditativer Musik.


*Resistance means feeling Singular instead of Plural* Abraham


Benutzeravatar
lawofattraction
 
Beiträge: 8977
Registriert: 09.2009
Wohnort: Im Hohen Norden
Geschlecht: weiblich

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Kai-Ra-San » 2. Dez 2010, 13:30

Wow, was für 'ne 'Reaktionszeit'...Bild
-das ging ja ultraschnell mit dem Bereitstellen eines 'Digital Downloads'.





Bild
Bild
Benutzeravatar
Kai-Ra-San
 
Beiträge: 982
Registriert: 03.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Abraham Meditations-CD

Beitragvon Kia » 2. Dez 2010, 14:10

Here too is great love for you ...

Ihr Lieben,

für mich ist die Meditations-CD auch ein grosser Segen. Ich habe ein Lebensthema, das schwierig ist und das mich immer wieder aus dem Vortex warf, egal was ich machte, nicht machte. Nur dieses eine Thema. Aber heftig.
Und jetzt habe ich die CD immer dann gehört, wenn das Thema aktiv am laufen war und "geschaut" auf mich und die beteiligte Person, der Name spielt keine Rolle, ist austauschbar, und hat schon oft gewechselt in meinem Leben.

Auf jeden Fall konnte ich dank der Meditation in einen leichten "Schlummer" fallen, aber voll bewusst, nicht geschlafen, und konnte sehen was "passiert" ist aus der höheren Warte: Ich sass auf der "Reservebank" ohne das zu wissen, war gar nicht in meinem Lebenspiel drin, und am Anfang war die Enttäuschung und Frustration so gross, dass ich nicht weiter schauen konnte. Ich wandte den Blick lieber ab, ihr wisst, ich bin eine Angsthäsin manchmal. Doch nach einer Woche hatte ich genug Energie, um hinzuschauen, und sah: Niemand setzte mich auf die Reservebank, niemand lässt mich aussen vor in dem Lebensspiel zu diesem Thema - nur ich. Es ist so banal.

Also ich bin aufgestanden und spiele jetzt ein neues Spiel. Niemand hat mich ja auf dieser Bank gefesselt, obwohl ich so tat, als ob. Ich kann aufstehen. Ich kann neu entscheiden, ich bin ja völlig frei, diese sogenannten "na Du wirst schon sehen, wenn Du immer so eigenständig bist"-Zurechtweisung ist mir egal. Eigensinnig wäre besseres Wort. Für mich ist das jetzt positiv. Neu gewählt. Es ist mein freudiges Leben, das kostbar ist Moment für Moment.
Allerdings hat mir eine Aussage von Zawo in dem anderen Thread auch sehr geholfen genau hinzufühlen, was in der Situation los ist, was alle Beteiligten fühlen. Ich konnte ihre Gefühle von meinen Gefühlen trennen. Wie gut.

Der Thread hier:

Schwingungsmässige Korrektheit - Authentizität

:danke: Zawo, Deine Unterstützung kam haar genau zur richtigen Zeit, vorher wäre zu früh gewesen. :oops:

Und danke auch Esther / Abraham, sie wissen ganz genau was sie tun, absolut. Ich ich kann Euch wirklich empfehlen, bei den Themen die konkret im Leben ablaufen, die Meditationszeit als die Wichtigste Zeit des Tages einzuplanen. Es gibt keinen Ersatz. Ich sitze nach dem Hören manchmal noch eine Stunde still da und das ist die Zeit, in der das Wesentlichste abläuft. Innere Einsicht. Unersetzlich. Es geht immer um mich selbst, bei allem und wenn es nach aussen noch so verrückt anders aussieht. Wenn meine Knöpfe gedrückt werden, dann bin ich da drin. Sonst natürlich nicht, es gibt so viel auf der Welt, das ich nicht in mir fühle, dann ist das auch nicht zu mir gehörig.
Doch dieser oben erwähnte Knopf schon... Ich bin sehr dankbar und übe weiter. Der grösste Block ist weg, jetzt kommen die kleinen anderen leichter in die Ordnung in die sie ganz natürlich reinfallen werden. Für mich war es wichtig, zuerst das grösste Hindernis mal anzuschauen ...Zuerst dachte ich, ich werde krank, so schwach, doch das war ideal dieses Schwächegefühl, da keine Kraft für Widerstand.
Und siehe da ich habe losgelassen - bin kerngesund, war "krank" ca. 3 - 6 Stunden. Genau richtig so. Lasst Euch nicht durch scheinbar krank sein abhalten. Es fühlt sich schwach an, ist es aber nicht. Es ist die Vollmacht das loszulassen, was hindert in dem Vortex zu verweilen für längere Zeit. Für uns alle, was anderes.

Lieben Gruss
Kia
"Contrast is the teacher." Abraham
Benutzeravatar
Kia
 
Beiträge: 3738
Registriert: 01.2010
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Abraham-Hicks - Diskussion"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

web tracker